3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyros-Hackfleischrolle im Teigmantel


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Teig

  • 125 Gramm Quark
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Öl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 200 Gramm Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Hack-Füllung

  • 100 Gramm Käse, (Gauda)
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Scheibe Toastbrot, in Stücken
  • 1 kleine Kartoffel
  • 50 Gramm Sahne
  • 500 Gramm Hackflisch
  • 1 Ei
  • 1,5 Esslöffel Gyrosgewürz
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten in den Mixtopf geben und zunächst auf Stufe 4 verrühren und dann auf Knetstufe zu einem glatenTeig verkneten lassen.
    Den Teig aus dem Topf nehmen und kühl stellen.

    Nun die Füllung zubereiten:
    Dafür zuerst den Käse auf Stufe 6 zerkleinern.
    Umfüllen.

    Nun die Zwiebel, Toast, Kartoffel und Sahne in den Topf geben und auf Stufe 5 kurz zerkleinern.
    Dann die restlichen Zutaten mit dem Käse dazugeben und im Linkslauf miteinander zu einer geschmeidigen Hackmasse verrühren.
    Abschmecken.

    Als nächstes den Teig ausrollen, mit der Füllung beschmieren und von der kürzeren Seite her aufrollen.
    Die Enden zudrücken.

    Die Rolle auf ein Backblech legen, mit einem verquirlten Ei bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca 40 Min backen, bis die Rolle eine schöne Farbe angenommen hat.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann die Gyrosrolle auch mit Sesam oder ca 10 Min vor Schluss mit Käse bestreuen...

Dazu schmecken Kartoffelspalten und Zaziki sehr gut!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren