3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyros überbacken


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

.

  • 1 Knoblauch
  • 2 Zwiebeln
  • 20 g Öl
  • 1000 g fertig gewürztes Gyrosfleisch
  • 3 rote Paprika
  • 400 g heißes Wasser
  • 1 gehäufte Teelöffel Gemüsepaste
  • 80 g Tomatenmark
  • 200 g Schmand
  • 1 TL Zucker
  • 50 g Weinbrand
  • 2-3 TL Speisestärke
  • 100 g geriebenen Käse
  • 6
    46min
    Zubereitung 46min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. Knoblauch und Zwiebeln im Closed lid 4Sek/SF5 zerkleinern und mit dem Spatel runter schieben. Das Öl zugeben 4Min/Varoma/SF1. 

    Das Gyros zugeben 7Min/Varoma /Counter-clockwise operationGentle stir setting ohne Messbecher garen. 

    Die Paprika in Streifen schneiden und in den Varoma legen. 

    Das heiße Wasser und die GemüsePaste in den Closed lid geben, Varoma aufsetzen 35Min/Varoma /Counter-clockwise operationGentle stir setting

    Tomatenmark, Schmand, Zucker, Weinbrand und Stärke zum Fleisch dazu geben 4Min/90°/Counter-clockwise operationGentle stir setting - dann nochmal abschmecken - ggf. Nachsalzen.  

    Das Fleisch mit der Soße in eine Auflaufform geben, Paprika darüber verteilen mit Käse bestreuen. 

    180° ca.20-25 Min backen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir essen dazu Pommes oder Kroketten und Salat 

 

Natürlich kann man den Weinbrand auch einfach weglassen tmrc_emoticons.) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von Polly165 am 31. August 2018 - 06:59.

    Sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh- das war mal so richtig lecker! Uns hat es...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 19. August 2018 - 10:25.

    Mmh- das war mal so richtig lecker! Uns hat es wirklich gut geschmeckt!

    Wird es bestimmt mal wieder geben.

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich werde dann mal den Einkaufszettel schreiben.

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 18. August 2018 - 08:24.

    Ich werde dann mal den Einkaufszettel schreiben.Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker, mit Reis gemacht. Nur...

    Verfasst von roemerlion am 11. Juli 2018 - 18:49.

    Geschmacklich sehr lecker, mit Reis gemacht. Nur das Fleisch war bei mir auch sehr zerbröckelt, das nächste mal probiere ich es im Garkörbchen. Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der absolute wahnsinn! ...

    Verfasst von MarenG15 am 6. Juni 2018 - 16:26.

    Der absolute wahnsinn! tmrc_emoticons.)
    Ich habe den Weinbrand weggelassen, etwas weniger Tomatenmark und dafür etwas Sambal Oelek mit reingetan. Dadruch hatte das Gyros noch eine angenehme schärfe. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, noch nie so fantastischen Gyros...

    Verfasst von Spauschert am 28. April 2018 - 15:50.

    Mega lecker, noch nie so fantastischen Gyros gegessen. Vielen lieben Dank 👍🏽

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, aber auch sehr mächtig!

    Verfasst von Heilbutt am 2. Februar 2018 - 12:54.

    Sehr lecker, aber auch sehr mächtig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich ist das Gyros spitze. Nur leider war...

    Verfasst von hamstercharlie am 1. Februar 2018 - 17:30.

    Geschmacklich ist das Gyros spitze. Nur leider war es bei mir total matschig trotz Linkslauf und Sanftrührstufe. Ist das so normal oder habe ich doch einmal vergessen, den Linkslauf einzustellen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich das ganze vorbereiten und am nächsten...

    Verfasst von Falco91 am 23. Januar 2018 - 10:02.

    Kann ich das ganze vorbereiten und am nächsten Tag in den Backofen schieben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Bei mir kam selbsteingelegtes Gyros...

    Verfasst von Broomstick am 10. Januar 2018 - 10:14.

    Sehr lecker. Bei mir kam selbsteingelegtes Gyros zum Einsatz. Und zwar aus Hühnchenbrust. Damit es nicht so zerfleddert, hab ich es im Garkörbchen gemacht. Paprika hatte ich auch nur noch eine, deshalb hab ich eine Zucchini und Lauchzwiebel als Gemüse ergänzt. Das Ganze dann nur 22 Minuten gegart. Mit den ganzen Soßenzutaten hab ich dann auch erst das Fleisch zugefügt und die 4 Minuten im Topf mitgegart. In die Auflaufform hab ich dann auch noch 200 g Schafskäse mit dem Fleisch vermengt. Dazu gab es griechische Reisnudel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept schmeckt super; habe es heute Vormittag...

    Verfasst von Physiotherapie am 31. Dezember 2017 - 19:13.

    Das Rezept schmeckt super; habe es heute Vormittag vorbereitet und jetzt haben wir gegessen! Es schmeckt wie beim Griechen- wir haben Reis dazu gegessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmh- das Rezept klingt sehr spannend. Direkt mal...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 16. Dezember 2017 - 19:12.

    Mmh- das Rezept klingt sehr spannend. Direkt mal gespeichert.
    Wird bestimmt mal ausprobiert und dann werden die Sterne da gelassen.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich jetzt schon zweimal gekocht. Sehr sehr...

    Verfasst von kuschelbaerchen14 am 16. Dezember 2017 - 18:26.

    Hab ich jetzt schon zweimal gekocht. Sehr sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker !...

    Verfasst von Alina494 am 5. Dezember 2017 - 16:34.

    Sehr sehr lecker !

    Gab es jetzt schon öfter tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!...

    Verfasst von Paulinho am 14. Oktober 2017 - 21:09.

    Sehr sehr lecker!

    Wir haben heute die halbe Menge zubereitet und Schafskäse hinzugefügt, den Alkohol aber weggelassen. Waren begeistert! Dazu gab es Reis. Beim nächsten Mal würden wir etwas mehr von der Sauce machenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es zum ersten Mal gekocht unsere Gäste...

    Verfasst von kochbäcker am 23. September 2017 - 13:02.

    Ich habe es zum ersten Mal gekocht unsere Gäste waren begeistert vielen Dank für dieses schöne Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.

    Verfasst von Emy25.11.16 am 13. August 2017 - 15:52.

    Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow super lecker Hab es mit Feta uumlberbacken und...

    Verfasst von Neut am 15. Mai 2017 - 21:05.

    wow super lecker. Hab es mit Feta überbacken und mit reis serviert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...

    Verfasst von Anne_26 am 25. April 2017 - 08:40.

    Super lecker!
    Dieses Gericht wird es bei uns nun öfters geben. Dazu gab es Kroketten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega lecker!!! Gibt es mit Sicherheit jetzt...

    Verfasst von Sharony am 2. April 2017 - 20:43.

    mega lecker!!! Gibt es mit Sicherheit jetzt öfter!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Lötteken am 19. Januar 2017 - 08:38.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach ein Hammer Rezept !...

    Verfasst von Mienchen92 am 28. Dezember 2016 - 10:13.

    Einfach ein Hammer Rezept !

    Ich habe anstatt 50g Weinbrand 15g Metaxa genommen !
    Hat geschmeckt wie beim Griechen!
    Beim nächsten mal wird dennoch etwas mehr Metaxa genommen Tongue

    Lg Mienchen92

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ]Einfach nur Bombe😁😁😁😁😁😁...

    Verfasst von Bianca2710 am 30. November 2016 - 17:33.

    ]Einfach nur Bombe😁😁😁😁😁😁 Danke!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Vielen Dank. Wird neues...

    Verfasst von 3segis am 2. Oktober 2016 - 11:57.

    [b]Super lecker. Vielen Dank. Wird neues Lieblingsrezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein Mann und ich sind wahre

    Verfasst von Cafe.Tante87 am 27. August 2016 - 15:17.

    Mein Mann und ich sind wahre Gyros-Liebhaber. Daher hatte ich mich auf die Suche nach einem Rezept gemacht, um Gyros mal anders zu kochen und bin auf dieses Rezept gestoßen. Unser Fazit: es ist sooo lecker!  Love

    Danke fürs Rezept, wird es öfter bei uns geben! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tanja, ich würde

    Verfasst von Sabine15515 am 24. Juni 2016 - 12:33.

    Hallo Tanja, ich würde behaupten das es für 5-6 normal essende Personen ausreichend

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  

    Verfasst von zuckerschut am 24. Juni 2016 - 12:11.

    Love

     

    Schöne Grüße Tanja


    Meine Louis-Vuitton-Tasche kann ein ganzes Menü kochen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für wie viele Personen ist

    Verfasst von zuckerschut am 19. Juni 2016 - 15:55.

    Für wie viele Personen ist das Rezept?

    Schöne Grüße Tanja


    Meine Louis-Vuitton-Tasche kann ein ganzes Menü kochen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau lecker. Wir haben es am

    Verfasst von Angelstar250 am 13. Juni 2016 - 10:29.

    Sau lecker.

    Wir haben es am Freitag gemacht und waren begeistert. Wir hätten uns reinlegen können. Wird es öfter geben.

    Das Gyros habe ich einen Tag vorher selbst eingelegt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also Anfangs war ich

    Verfasst von Tiina.x3 am 16. Mai 2016 - 15:29.

    Also Anfangs war ich skeptisch!  Aber das ist so lecker  tmrc_emoticons.D.  Gibt es bei uns jetzt öfters  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Dazu gab es

    Verfasst von therminan21 am 10. Mai 2016 - 17:30.

    Super lecker! Dazu gab es selbstgemachten Zatziki aus dem GKB und Reis tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ich gestern für meinen

    Verfasst von Jessi89 am 2. Mai 2016 - 11:08.

    Habe ich gestern für meinen Mann gekocht (ich bin Vegetarier) - dazu gab es Reis. Er fand es sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses

    Verfasst von lucca2001 am 27. April 2016 - 08:52.

    Vielen Dank für dieses Rezept. Echt sehr schmackhaft. Wir haben es mit Pommes gegessen. Super beschrieben, wir haben alles genau nach Rezept gemacht. Das war bestimmt nicht das letzte Mal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, wir haben

    Verfasst von JennyZ89 am 11. April 2016 - 10:48.

    Sehr sehr lecker, wir haben Zaziki und Krautsalat dazu gegessen, 5 Sterne!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! 

    Verfasst von Nythii am 19. März 2016 - 17:20.

    Lecker! 

    ED 11.11.2015 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht und eben

    Verfasst von glöckchen_127 am 28. Februar 2016 - 14:48.

    Heute gemacht und eben verspeist mit Reis dazu - sehr sehr lecker, vielen Dank für das schöne Rezept und von uns voll verdiente 5 Sternchen und auch ein Herzchen hab ich dagelassen. Das war bestimmt nicht das letzte Mal, dass wir es gemacht haben - übrigens ohne Weinbrand, den braucht es wirklich nicht.

    Ein Lächeln am Morgen macht den Tag gleich heller !!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von sauerborns am 18. Februar 2016 - 20:52.

    Super lecker

    ich liebe die Rezeptwelt, ist immer wieder toll hier zu stöbern und auszuprobieren!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...

    Verfasst von svense33 am 16. Februar 2016 - 15:19.

    Sehr lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker ***** Wir hatten

    Verfasst von Thermi-Mausi75 am 9. Februar 2016 - 23:41.

    sehr lecker *****

    Wir hatten Schmandschiffchen dazu, hat hervorragend gepasst

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker

    Verfasst von 123dieda am 29. Januar 2016 - 20:15.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!!! Hatten wir

    Verfasst von bea2312 am 13. Januar 2016 - 20:09.

    Super lecker!!!!! Hatten wir heute zum ersten mal und bestimmt nicht zum letzten mal.☺☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker ich habe dazu

    Verfasst von Chrissy-1982 am 18. Dezember 2015 - 20:03.

    sehr lecker ich habe dazu noch paar Nudeln gemacht. Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super. Ich hab nur

    Verfasst von Pitadial am 8. Dezember 2015 - 23:43.

    Einfach super. Ich hab nur den Käse zum überbacken weg gelassen und es so in den Ofen gegeben. Dazu gab es Reis. Alle waren begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gibt es das gyros zum

    Verfasst von mausi1507 am 7. Dezember 2015 - 10:48.

    Heute gibt es das gyros zum 2. Mal bei uns. Es ist wirklich sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war lecker unser erstes

    Verfasst von Angiemäusle am 6. Dezember 2015 - 11:37.

    war lecker unser erstes Rezept ohne Anleitung auf dem TM5 tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gerade das

    Verfasst von Mienekatze am 30. November 2015 - 18:39.

    Hallo, habe gerade das Gericht gekocht und ist wirklich sehr lecker. Vielen Dank dafür.

    von mir 5 Sterne  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ! Schmeckt wie

    Verfasst von sonja30177 am 11. November 2015 - 16:47.

    Super lecker ! Schmeckt wie Gyros überbacken beim Griechen ! Das gibts auf jeden Fall jetzt häufiger

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Tina-S,  das hattest du

    Verfasst von Sabine15515 am 9. November 2015 - 04:36.

    Hallo Tina-S, 

    das hattest du richtig verstanden, zunächst nur das Gyros ohne Messbecher 7 Min garen, dann kommt der Varoma mit der Paprika hinzu 35 Min 

    20 - 25 backen im Backofen variirrt je nach Backofen (sobald der Käse dunkel wird würde ich den Gyros heraus nehmen) 

    Liebe grüße Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabine, verstehe ich

    Verfasst von Tina-S am 6. November 2015 - 17:48.

    Hallo Sabine,

    verstehe ich das richtig, das ich das Gyros zuerst 7Min/Varoma und dann nochmals 35Min/Varoma gare,

    bevor alles für 25 Minuten in den Backofen kommt. Das kommt mit sehr lange vor.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker

    Verfasst von liliana2015 am 6. November 2015 - 17:17.

    War sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können