3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hack-Stroganoff


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 50 g Gewürzgurken
  • 250 g Champignons, vierteln oder achteln, je nach Größe
  • 10 g Öl
  • 600 g Hackfleisch
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1 TL Salz
  • ½TL Pfeffer
  • 250 g Gemüsebrühe
  • 100 g Sahne
  • 40-50 g Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln halbieren und mit den Gurken in den Closed lid geben 5 Sek. Stufe 5 und aus Closed lid nehmen.

    Öl und Hackfleisch in den Closed lid und 5 Min. Stufen 1 bei 100°. Dazu dann Zwiebeln, Gurken, Champignons, Senf, Salz und Pfeffer und bei 100° 5 Min. Stufe 1 Counter-clockwise operation garen.

    Anschließend die Brühe dazu und noch mal 5 Min. bei 100° Stufe 1 Counter-clockwise operation aufkochen.

    Mehl dazu 1 Min. Stufe 3 Counter-clockwise operation

    Zum Schluss die Sahne 30 Sek. Stufe 3 Counter-clockwise operation

     

    Dazu mache ich Röstis, Spätzle oder Reis

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallihallo, geschmacklich ok,

    Verfasst von CocaColaMaus am 26. Oktober 2013 - 13:54.

    Hallihallo,

    geschmacklich ok, Optik bähh tmrc_emoticons.D Leider ist mir das Ganze tüchtig im Mixtopf angebrannt tmrc_emoticons.(( Keine Ahnung, warum - hab mich genau ans Rezept gehalten.Somit hab ich im Endeffekt mehr Zeit zum Abspülen gebraucht, als für die Zubereitung tmrc_emoticons.((

    Grüßles'Mäusle tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aussehen und Konsistenz waren

    Verfasst von Lottermaedchen am 31. Mai 2013 - 17:50.

    Aussehen und Konsistenz waren so gar nicht nach unserem Geschmack - aber Geschmäcker sind bekanntlich verschieden...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hats bei uns gestern gegeben

    Verfasst von meusterin am 7. Januar 2013 - 21:56.

    Hats bei uns gestern gegeben war super lecker hab weniger Hackfleisch rein wir wollen immer mehr soße tmrc_emoticons.-) Von mir 5 Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Versucht es doch mal mit

    Verfasst von borusse 99 am 29. Dezember 2011 - 09:39.

    Versucht es doch mal mit Zuckercollör. Ein Tropfen genügt und ihr habt prima dunkle Soßen. Mein Sohn ist da auch immer furchtbar mit. Seitdem ich diesen Trick ab und zu anwende gibt es keine Probleme mehr tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einen Versuch wert...

    Verfasst von Mozartkugel74 am 19. August 2011 - 15:43.

    ... ist es dann für mich mit Geschnetzeltem. Vielleicht find ich ja auch noch irgendwas zum abdunkeln. Saucenbinder ist leider nix für mich.

    Danke, dass Du so schnell geantwortet hast.

    LG

    mozartkugel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Optik

    Verfasst von dahu82 am 19. August 2011 - 15:29.

    ja, ich weiss es sieht nicht so schön aus, habe auch erst mal überlegt ob ich es tatsächlich einstelle, aber es schmeckt total lecker.

    Hab es in der Pfanne sonst mit braunem Soßenbinder gemacht und da sah es nicht so schlimm aus, diesmal hab ich Mehl genommen und deshalb ist es nicht so dunkel geworden.

    Geschnetzeltes würde sicher auch gehen, würde da evtl. nur 500g nehmen.

    Die Champingnons kommen tatsächlich in den Closed lid, allerdings hatte ich noch einige übrig, die ich dann in der Pfanne angeröstet und zur Deko drübergestreut habe.

    LG dahu82

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Optik

    Verfasst von Mozartkugel74 am 19. August 2011 - 14:57.

    Hallo dahu82,

     

    bitte nicht falsch verstehen, ich will ganz sicher nicht meckrig sein aber ich komme mit der Optik Deines Rezepts nicht ganz klar. Das Auge isst bei mir immer mit deshalb würde ich das Hackfleisch ganz gerne durch Geschnetzeltes ersetzen.  Deswegen meine Frage: meinst Du, ich könnte das auch im TM anbraten oder ist die Menge von 600g zu viel für den Mixtopf - soll ja auch ein bisserl Farbe bekommen? 2. Frage: werden die Champignons tatsächlich mit in den Mixtopf gegeben?? Auf dem Foto sieht das eher wie in der Pfanne ange braten und dann drübergestreut aus.

    Danke für Deine Antwort

     

    LG

    Mozarktugel74

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können