3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackbällchen in Paprika Tomatensosse und Schafskäse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackbällchen

  • 1 Schalotte
  • 20 g Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 EL Ajvar
  • 40 g Semmelbrösel
  • 1 Ei
  • Salz Pfeffer Curry
  • 200 g Schafskäse

Sosse

  • 1 Schalotte
  • 1 rote Paprika, Stücke
  • 1 Dose Tomaten, stückig
  • 500 g passierte Tomaten
  • 1 EL Gemüsepulver(paste)
  • 150 g Schmand
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Hackbällchen
  1. Schalotte 5 sec Stufe 5 schalotten nach unten schieben . Öl hinzu geben und 2 min 100 Grad Stufe 1.

    restl.Zutaten hinzufügen Counter-clockwise operation 3 min Stufe1

    Bällchen formen ca . 12 Stück und mit einem Stück Schafskäse füllen 

    Die Hackbällchen in den Varoma einlegen

  2. Sosse
  3. Schalotte und Paprika in den Mixtopf geben und 5 sec Stufe 5 

    Mit dem Spatel runter schieben.

    Öl hinzugeben und 3 min 100° Stufe 1

    restliche Zutaten bis auf den Schmand in den MixtopfClosed lid ... Varoma aufsetzen 25 min VAROMA Stufe 1

    Varoma absetzen. 

    Schmand zu der Sosse in Closed lidgeben und 10 sec Stufe 9 pürieren.

    Ich hatte die Hackbällchen noch in der Pfanne etwas angebraten.

    Dazu passt: Reis, pommes , Nudeln und ein leckeren Blattsalat...mit etwas Schafskäse bestreuen und servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klasse Rezept. Schnell,

    Verfasst von sabbelwei am 16. Juli 2016 - 20:42.

    Klasse Rezept. Schnell, einfach und soooo lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke für das

    Verfasst von arita-1971 am 8. Juli 2016 - 13:09.

    Sehr lecker, danke für das schnelle und einfache Rezept. Ich liebe diese Soße jetzt schon, hab aber anstatt Schmand 100 ml Cremefine und 50 Gramm Frischkäse genommen. Volle Sternchenzahl von mir!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker und schnell gemacht.

    Verfasst von Sockenliebe am 24. Juni 2016 - 20:51.

    lecker und schnell gemacht. Ich hatte so meine Zweifel, ob sich der Schafskäse gut im Hackfleisch einwickeln läßt, hat aber problemos geklappt. Das Öl habe ich in die Hackfleischmasse gegeben, da es ja dort stand, hatte dann aber meine Zweifel, ob das richtig ist. weil für die Sosse kein Öl mehr angegeben war. Aber das Ergebnis hat mir Recht gegeben  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker und einfach,

    Verfasst von ixipferd am 26. April 2016 - 17:17.

    sehr lecker und einfach, danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich koche es so oft ...

    Verfasst von sisa1967 am 7. April 2016 - 08:29.

    Ich koche es so oft ... schnell und richtig lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das freut mich, dass es

    Verfasst von metzger67 am 11. Februar 2016 - 14:16.

    das freut mich, dass es geschmeckt hat! Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt es bei uns bestimmt

    Verfasst von Webberli am 10. Februar 2016 - 19:30.

    Gibt es bei uns bestimmt öfter. Mmh Lecker...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können