3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleischbällchen mit Paprika-Oliven-Sauce und Reis


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Hackfleischbällchen mit Paprika-Oliven-Sauce und Reis

  • 80 g Mandeln, geschält
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Zwiebel, ca. 70 g, halbiert
  • 70 g Toastbrot, geviertelt
  • 150 g Quark, 20 % Fett
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 2 Eier
  • 1/2 TL Senf, mittelscharf
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprika rosenscharf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1000 g Wasser
  • 3 TL Gemüsebrühe
  • 300 g Reis

Paprika-Oliven-Sauce

  • 1 Paprikaschote, rot
  • 1 Paprikaschote, gelb
  • 1 Paprikaschote, grün
  • 50 g schwarze Oliven, entkernt, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 30 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 150 g H-Milch
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1/2 TL Paprika rosenscharf
  • 400 g Garflüssigkeit, ggf. mit Wasser auffüllen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Mandeln in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 8 zerkleinern. Knoblauch dazu und 5 Sek. / Stufe 7 zerkleinern. Zwiebel und Toastbrot zugeben und 8 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Quark, Hackfleisch, Eier, Senf, Salz, Paprika rosenscharf und Pfeffer aus der Mühle zugeben und 30 Sek. / Counter-clockwise operation / Stufe 5 mithilfe des Spatels zu einer Teigmasse verarbeiten und abschmecken.
    Mit angefeuchteten Händen Fleischbällchen (= 16 Stück) formen, in den Varoma und Varoma-Einlegeboden legen. 1000g Wasser, 1 ½ TL Salz und 2 TL Gemüsebrühe in den Closed lid geben, Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen, Varoma aufsetzen und 24 Min. / Varoma / Stufe 2 garen.
    Fleischbällchen und Reis umfüllen und in den auf 100°C vorgeheizten Backofen warm stellen, Closed lid leeren und Garflüssigkeit für die Paprika-Oliven-Sauce auffangen. tmrc_emoticons.;-)

    Paprika-Oliven-Sauce
    Paprika waschen, entkernen und in grobe Stücke schneiden, mit der Knoblauchzehe in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 4 zerkleinern. Butter, Mehl und Milch zugeben und 3 Min. / 100°C / Counter-clockwise operation / Stufe 3 erhitzen. 400g Garflüssigkeit - evtl. mit Wasser auffüllen -, Kräutersalz, Paprika rosenscharf und Pfeffer zugeben und 5 Min. / 100°C / Counter-clockwise operation / Stufe 3 aufkochen. Oliven zugeben und weitere 2 Min. / 90°C / Counter-clockwise operation / Stufe 2 kochen.

    Fertig ist ein leckeres Mittag-/Abendessen tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Hasenpfote2911,...

    Verfasst von HeikeB-63 am 9. Januar 2017 - 20:12.

    Hallo Hasenpfote2911,

    danke für die Rückmeldung, ich freue mich, dass es Dir und Deinem Mann so gut geschmeckt hat. Lol

    Und 1000 Dank für die 4 Sterne. Big Smile

    LG Heike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war heute ein Super-Gericht. Ich habe bis auf...

    Verfasst von Hasenpfote2911 am 9. Januar 2017 - 19:27.

    Das war heute ein Super-Gericht. Ich habe bis auf die Oliven alles so wie angegeben gekocht. Obwohl mein Mann kein Paprika-Freund ist, dass Gericht hat ihm besonders gut geschmeckt. Von mir die volle Punktzahl.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können