3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleischrisotto


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 100 g Parmesan, in Stücken
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 2 EL Öl
  • 1 Möhre, in Stücken
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1 Schalotte
  • 250 g Risottoreis
  • 650 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 300 g passierte Tomaten, (Fertigprodukt)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 15 g Butter
5

Zubereitung

  1. - Parmesan in den Mixtopf geben, 10 s / Stufe 10 zerkleinern und umfüllen

    - Hackfleich und 1 EL Öl in Mixtopf geben 4 1/2 min / Varoma / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting andünsten und umfüllen

    - Möhre, Sellerie und Schalotte in Mixtop geben und 3 s / Stufe 5 zerkleinern

    - 1 EL Öl zugeben und 2 min / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1 andünsten

    - Reis zugeben und 3 min / 100 Grad / Counter-clockwise operation / Stufe 1 dünsten

    - Wasser, Brühwürfel, passierte Tomaten und Gewürze zugeben 5 s / Counter-clockwise operation / Stufe 2 verrühren und 22 min / 100 Grad / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting garen

    - Lorbeerblatt entfernen, Hackfleisch, 30 g geriebenen Parmesan und Butter zugeben und mit Hilfe des Spatel verrühren

    Sofort servieren und den restlichen Parmesan dazu reichen !

     

    Hier noch die Kalorienangaben zum Rezept (Danke an sipagers): Ausgehend von 4 Portionen sind es je Portion 541kcal.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Danke für das Rezept.

    Verfasst von MariaTM5 am 6. November 2018 - 22:29.

    Sehr lecker. Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept hatte es nicht so lecker...

    Verfasst von TaCruz am 19. Oktober 2018 - 23:21.

    Sehr gutes Rezept Smile hatte es nicht so lecker erwartet! Habe auch etwas Weißwein statt Wasser genommen (~100 ml). Wird es bestimmt nochmal geben! Aufgewärmt sogar noch besser Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich in Ordnung, wir bleiben aber lieber...

    Verfasst von Crazysanni am 3. September 2018 - 21:30.

    Geschmacklich in Ordnung, wir bleiben aber lieber bei den gängigen Varianten "Pasta mit Bolognese-Sauce" und "Risotto". Vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker 😋. ...

    Verfasst von norasophie am 11. Juli 2018 - 18:28.

    Wirklich sehr lecker 😋.
    Meine Kinder lieben dieses Risotto.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe mich stark an "Beams"...

    Verfasst von stoneman1975 am 21. Februar 2018 - 20:40.

    SmileSehr lecker. Ich habe mich stark an "Beams" Vorgehensweise gehalten. Mit 500 gr. Rinderhack (Pfanne), 300 gr. Möhren, Porree und 3 Stangen Staudensellerie (gefroren und aufgetaut, Gesamt 200 gr.), 2 Zwiebeln (ca. 9 sec. Stufe 5.), 2 Eßl. Öl, 500 gr. passierte Tomaten/300 gr. Wasser/50 gr. Weißwein (ca. 6 min. Varoma), Stufe 2 verrühren und 22 min/100 Grad/Stufe 1, zum Schluß in einen Topf umfüllen, Hackfleisch dazu und 30 gr. Parmesan und 15 gr. Butter unterrühren. Bei uns reicht es für 2 Abendessen/2 Personen. Vielen Dank "supermue" für das Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker mit etwas mehr Würze dran ...

    Verfasst von ChrissiTA am 20. Februar 2018 - 17:42.

    Sehr lecker mit etwas mehr Würze dran Wink
    Wir mögen es etwas würziger und schärfer, also habe ich statt des Lorbeers lieber 1 1/2 TL Arrabiata drangemacht. Für uns war es super !!
    Nur die Rühreinstellungen sind irgendwie noch nicht so doll .... das Hack, das Gemüse und der Reis haben immer wieder am Rand gepappt und damit keine Hitze abbekommen. Musste oft anhalten und mit dem Spatel runterschieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Ich habe das Hack im Thermi gemacht....

    Verfasst von Tini_Mäusi_TM5 am 7. Februar 2018 - 15:36.

    Superlecker. Ich habe das Hack im Thermi gemacht. Vielen Dank für das Rezept.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallochen, ...

    Verfasst von forrestgirl am 6. Februar 2018 - 10:10.

    Hallochen,
    ich kann mich nur den Kommentaren anschließen. Ein sehr sehr feines Rezept und super schnell. Ich hab das Hackfleisch auch extra angebraten und dann hat es einen Teil mit und den anderen Teil ohne Fleisch gegeben. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe nur das Hackfleisch in der Pfanne angebraten,...

    Verfasst von Mhaya am 5. Februar 2018 - 19:59.

    Habe nur das Hackfleisch in der Pfanne angebraten, sonst an das Rezept gehalten und war restlos begeistert ❗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,...

    Verfasst von Majo2010 am 1. Februar 2018 - 14:47.

    Hallo,

    sehr . sehr gut habe es heute gemacht und wir sind begeistert,
    danke für das Rezept - ist dazu noch sehr schnell gemacht und das Gemüse kann
    man ja nach Belieben austauschen, was halt gerade da ist.

    LG Majo 2010

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker! Ich lasse zwar den Sellerie...

    Verfasst von Little-Cupcake am 28. Januar 2018 - 12:47.

    Wirklich sehr lecker! Ich lasse zwar den Sellerie weg, aber dennoch schmeckt es meiner Familie und mir klasse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker - hat allen prima geschmeckt !

    Verfasst von bigi1266 am 27. Januar 2018 - 16:09.

    Sehr, sehr lecker - hat allen prima geschmeckt !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...

    Verfasst von Beam am 20. Januar 2018 - 14:32.

    Sehr lecker

    Allerdings finde ich Rezepte mit Gewichtsangabe besser und habe dieses Rezept nun abgewandelt.Smile
    500 gr. Hackfleisch
    300 gr. Karotten (müssen sein) und 200 gr. Gemüse im Austausch (Lauch; Staudensellerie oder Zuchini)
    Um nicht immer Reste von passierten Tomaten übrig zu behalten, gebe ich
    500 g passierte Tomaten und
    350 gr.Wasser dazu. (teilw. mit Wein wenn keine Kinder mitessen)
    Stufe 2 verrühren und 22 min / 100 Grad / / Stufe 1 so hängt auch nichts an Smile


    Das Hackfleisch brate ich in der Pfanne und gebe zum Ende das Risotto dazu.
    Schmeckt hervorragend!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich mal ein gesundes Gericht das auch meine...

    Verfasst von Merle74 am 10. Mai 2017 - 17:23.

    Endlich mal ein gesundes Gericht, das auch meine Kinder essen! Smile

    Allerdings wandel ich das Rezept noch leicht ab. Statt Möhren nehme ich Kaisergemüse. Um nicht immer Reste von passierten Tomaten übrig zu behalten, gebe ich 500 g passierte Tomaten und dafür nur 500 ml Wasser dazu.
    Das Hackfleisch brate ich in der Pfanne und gebe zum Ende das Risotto dazu.

    Ein super leckeres und gesundes Essen! Das gibt es bei uns seit langem regelmäßig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Durchaus sehr lecker. ...

    Verfasst von fredcat am 7. April 2017 - 22:30.

    Durchaus sehr lecker. Smile
    habe allerdings auch das Rindermett in der Pfanne gebraten und ordentlich mit Pfeffer und Tomatensalz gewürzt. In Ermangelung von Staudensellerie habe ich einfach Suppengemüse genommen, das noch zerkleinert in TK vorhanden war. Mit etwas Knoblauch und Weißwein traf es voll unseren Geschmack(dafür durfte die Schallotte länger leben). Auch optisch kann ich nicht meckern, sah trotzdem appetitlich aus.
    Danke für das Rezept!

    Nicht alles ist korreckt und perfekt ist eine Zeitform!tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab eben noch überlegt was ich heute koche,...

    Verfasst von VeriPepper am 12. November 2016 - 18:16.

    hab eben noch überlegt was ich heute koche, glaub das werde ich gleich mal testen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • MMMMMEEEEEEEGGGGGGAAAAAAAA LECKER!!!!...

    Verfasst von SelPla am 7. November 2016 - 18:39.

    MMMMMEEEEEEEGGGGGGAAAAAAAA LECKER!!!!

    Haben das Rezept in den letzten zwei Wochen schon min. 3mal Gemacht! Schmeckt echt super Gut!

    Nennen kleinen Salat noch dazu und man hat ein super schnelles Abendessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ups... Sternchen

    Verfasst von Mamarine81 am 24. Juni 2016 - 21:55.

    ups... Sternchen vergessen...  :O

    ---------------------------------------------------

    Lecker und gesund kochen ist Liebe...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mama, Papa, Kind... Allen hat

    Verfasst von Mamarine81 am 24. Juni 2016 - 21:53.

    Mama, Papa, Kind... Allen hat es geschmeckt!  tmrc_emoticons.D

    Was will man mehr? Wird bestimmt demnächst wiederholt...!!

    Hab mich auch ziemlich genau an das Rezept gehalten (obwohl ich normalerweise gerne meine eigene Handschrift in ein Gericht reinbringe...) ... Nur das Rinderhackfleisch (500g) hab ich in der Pfanne gebraten...  

    Danke für das Rezept...! 

     

     

     

    ---------------------------------------------------

    Lecker und gesund kochen ist Liebe...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Hackfleischrisotto gehört

    Verfasst von kugelhamster am 24. Mai 2016 - 14:59.

    Das Hackfleischrisotto gehört zu meinen Lieblingsrezepten.

    Ich brate das Hackfleisch in grösserer Menge in der Pfanne an. Dann kann von den restlichen Zutaten jeweils ein bisschen mehr im Thermomix zubereitet werden, dann reichts auch für 2 Tage mit einem frischen Salat. Tip: den Salat mit richtig saurer Vinigrette anrichten, wenn davon etwas ins Risotto läuft schmeckts noch besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schon zweimal

    Verfasst von spayda0871 am 20. März 2016 - 16:11.

    Sehr lecker, schon zweimal gekocht..... und sicher nicht das letzte mal ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!! Eins der

    Verfasst von JanaHeine am 6. März 2016 - 18:37.

    Super lecker!! Eins der Lieblingsessen meiner Kinder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle fünf Sterne für dieses

    Verfasst von ba.wyttenbach@bluewin.ch am 27. Februar 2016 - 14:46.

    Volle fünf Sterne für dieses leckere Rezept!

    Surrlibus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker wird es sicher

    Verfasst von nattfreyja am 29. Januar 2016 - 13:48.

    sehr lecker wird es sicher nochmal geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Einmal gekocht,

    Verfasst von Player One am 13. Dezember 2015 - 20:23.

    Super lecker! Einmal gekocht, gleich einen Platz in meinen Lieblingsgerichten bekommen,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Waldwicht am 8. Juli 2015 - 21:53.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Ich habe allerdings 500g Tatar verwendet und eine Dose geschälte Tomaten sowie Knoblauch. Dafür habe ich das Wasser reduziert. Alles in allem ein einfaches und schnelles Rezept. Werden wir wiederholen.

    Waldwicht
    Meine große Leidenschaft sind Gerichte mit Wild & Fisch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Varoma ist varoma Stufe....

    Verfasst von ChaosNicki am 24. März 2015 - 17:45.

    Varoma ist varoma Stufe.... Und ja der TM31 kann nur bis 100C dünsten und der TM5 kann 120C was zum dünsten von Zwiebeln super ist... Aber das sagt doch nichts über die Varoma Hitze tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe gestern das

    Verfasst von sonja8470 am 17. Februar 2015 - 11:19.

    Hallo, ich habe gestern das Risotto gekocht. Es war super lecker  tmrc_emoticons.) leider hat sich einiges am Boden des Topfes abgesetzt / eingebrannt. Ich habe herausgefunden, dass es sich beim TM 31 - Varoma um 100 Grad handelt um beim TM 5 - den ich besitzte - um 120 Grad. BITTE BEACHTEN!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Das wird es

    Verfasst von Pelma am 4. Februar 2015 - 08:50.

    Sehr lecker! Das wird es bestimmt öfter geben... Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, nun trau ich

    Verfasst von Frankrotiere am 7. Januar 2015 - 14:17.

    Hallo zusammen, nun trau ich mich auch mal... das ist mein erster Kommentar! Habe dieses Rezept schon mehrfach zubereitet. Wir sind absolut begeistert. Ich nehme jedoch Hackfleisch halb und halb, Tomaten nehm ich frische die ich mit zerkleinere. Sellerie, die Reste faulen mir zu schnell weg, ich nehm Knollensellerie nach Gefühl, den Rest des Knollens friere ich ein. Nun ja, jedesmal brennt das Hacks bei mir auch ein wenig an, aber darüber schau ich hinweg. Liebe Grüsse, Frank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega tolles Rezept..... Meine

    Verfasst von Finnbär0908 am 14. November 2014 - 14:17.

    Mega tolles Rezept..... Meine ganze Familie hat es leer gefuttert

    Chrissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut :D      5 ***** Das

    Verfasst von regnerf63 am 12. September 2014 - 10:28.

    Sehr gut tmrc_emoticons.D      5 *****

    Das Hackfleisch habe ich extra gebraten, weil ich die doppelte Menge machte.

    Habe noch zusätzlich Knobi und Wein (der gehört für uns einfach in ein Risotto) verwendet und habe es am Schluss in einem großen Topf vermengt.

    Cooking 1

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept für alle Risotto

    Verfasst von nightnurse1 am 30. Juni 2014 - 12:47.

    Super Rezept für alle Risotto Fans!!!!!!!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben wir schon oft gegessen;

    Verfasst von Spassbacke am 7. Mai 2014 - 21:24.

    Haben wir schon oft gegessen; meine Kinder lieben es!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo... Super

    Verfasst von ullinaris am 24. Januar 2014 - 19:05.

    Hallo...

    Super lecker....danke für das Rezept.... Werde beim nächsten Mal mehr Hachfleisch nehmen....Bin begeistert..... 

    Cooking 9 tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.D tmrc_emoticons.D

    5 Sterne von uns Allen.... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es heute gekocht und es

    Verfasst von Landfamilie am 18. Januar 2014 - 19:14.

    Habe es heute gekocht und es war ganz gut.. Leider ist mir etwas im Mixtopf angebrannt. Das mit dem Saubermachen ist dann nicht der Hit.

    Wird es aber nochmals geben.

    Vielen Dank fürs reinstellen - Landfamilie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt lecker und gab es

    Verfasst von DStrauch am 22. Dezember 2013 - 22:18.

    Schmeckt lecker und gab es bei uns schön öfters.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, da schmeckt

    Verfasst von natalie2008 am 12. Dezember 2013 - 11:19.

    super lecker, da schmeckt sogar mir mal reis! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz einfach und SUPER

    Verfasst von Little-Sunshine123 am 25. Oktober 2013 - 14:21.

    Ganz einfach und SUPER lecker.Sogar dem kleinen hat es geschmeckt Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt

    Verfasst von Marphi122 am 18. Juli 2013 - 14:22.

    Schmeckt hervorragend!!!!!

    musste aber auch ordentlich nachwürzen....

    Cooking 9 Cooking 6 Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, sogar mein Enkel

    Verfasst von Hanne2511 am 28. Juni 2013 - 14:29.

    Superlecker, sogar mein Enkel hat noch mal "Nachschlag" verlangt und das will was heißen.Dafür gibt es natürlich die volle Punktzahl und von meinem Enkel ein Sternchen extra  tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe allerdings

    Verfasst von Krümel2013 am 15. Mai 2013 - 14:40.

    Sehr lecker, habe allerdings 500 Gramm Hackfleisch genommen und das Hackfleisch vorher separat im Topf angebraten. Der Thermomix war dann ein bisschen voll, aber dank des Spatels  ging das Umrühren super tmrc_emoticons.D Dieses Gericht wird es definitiv öfters geben Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank fürs

    Verfasst von Mixtopf007 am 21. April 2013 - 11:49.

    Sehr lecker! Vielen Dank fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War echt pfundig. Hat uns

    Verfasst von Ilsekraft am 26. März 2013 - 12:43.

    Cooking 10War echt pfundig. Hat uns sehr gut geschmeckt. Ein bißchen mehr würzen, dann schmeckt es richtig lecker. Danke dafür. Von uns gibt es alle 5 Sterne! LG...ilse Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Supermue, das Risotto

    Verfasst von neftibaza am 6. November 2012 - 23:09.

    Hallo Supermue, das Risotto habe ich heute gekocht. Wir waren Super zufrieden.wird in Zukunft öfters gekocht. Vielen Dank für das Reinstellen!!!!! 

    lg neftibaza

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallihallo, das

    Verfasst von babyjane am 24. Juli 2012 - 17:05.

    Hallihallo,

    das Hackfleischrisotto gab es heute bei uns und die ganze Familie hat es für gut befunden. l e c k er

    Danke für das Rezept.

    Grüße Chrissi tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe ein wenig

    Verfasst von funnbine am 25. Juni 2012 - 21:43.

    Ich habe ein wenig nachgewürzt aber i fands echt lecker

    danke  für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Etwas arg fad, hab wesentlich

    Verfasst von Himbeere2012 am 1. Juni 2012 - 13:33.

    Etwas arg fad, hab wesentlich mehr Gewürze benutzt.

    Optisch nicht der Knaller, aber geschmacklich top.

    Nächstesmal werde ich auch den Weißwein ergänzen und Wasser reduzieren.

    Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht gabs gestern bei

    Verfasst von Himbeere2012 am 1. Juni 2012 - 13:31.

    Das Gericht gabs gestern bei uns.

    Es schmeckte auch fad, welches ich durch mehr Salz, Pfeffer und Chilipulver ausglich. Meine Kinder waren total begeistert, obwohl optisch ist es nicht der Knaller Big Smile .

    Den Tipp mit dem Weißwein beherzige ich beim nächsten mal.

     

     

    Ein Tag ohne ein Lächeln, ist ein verlorener Tag !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Vom Prinzip her ein gutes

    Verfasst von connie73 am 26. Mai 2012 - 22:28.

    Hi

    Vom Prinzip her ein gutes Rezept, aber ich muss gestehen, es schmeckte mir zu "langweilig"! Mir fehlten Salz, irgendwelche Gewuerze wie zb. Chilli oder auch Knoblauch, evtl auch etwas Ingwer. Ich werde das Rezept irgendwann noch einmal kochen, aber  mit weiteren Zutaten experimentieren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •