3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen-Kartoffel-Gulasch süßlich und scharf


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hähnchen-Kartoffel-Gulasch süßlich und scharf

  • 400 Gramm Hähnchengeschnetzeltes
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Sojasoße
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • etwas Paprika edelsüß
  • 1000 Gramm Drillinge oder andere kleine Kartoffeln, geviertelt
  • 500 Gramm Wasser
  • 1 Teelöffel Knoblauch-Chili-Paste oder beides frisch
  • 2 Esslöffel BBQ Soße
  • 1/2 Teelöffel Zauber Gewürz von Block House
  • 1/2 Teelöffel Maggi Nr 1 für Gebratenes Fleisch
  • 1/2 Teelöffel Kräuterlinge Gartenkräuter
  • 200 Gramm Frischkäse mit oder ohne Kräuter
  • 250 Gramm Cremefine zum Kochen
  • 1 - 2 Teelöffel Waldfruchtmarmelade ohne Fruchtstücke
  • 1/2 - 1 Päckchen Schaafskäse, in kleinen Würfeln oder zerbröselt
  • 1/2 Päckchen Mini Tomaten ca. 18-20 Stück, in Scheiben
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 400 g Hähnchengeschnetzeltes in 1 EL Olivenöl, 1 EL Sojasoße, etwas Salz, Pfeffer und Paprika ca. 20 Minuten marinieren.

    500 g Wasser in den Mixtopf füllen, die Kartoffeln in den Varoma geben, das Fleich mit der Marinade auf dem Einlegeboden vom Varoma verteilen. Das Ganze 20 Min./Varoma/Stufe 1 kochen.

    Varoma zur Seite stellen, Flüssigkeit wegschütten.

    1TL Knoblauch-Chili-Paste oder beides frisch,
    2 EL BBQ Soße,
    1/2 TL Zauber Gewürz von Block House (meeega lecker)
    1/2 TL Maggi Nr 1 (Gebratenes Fleisch),
    1/2 TL Kräuterlinge Gartenkräuter,
    200 g Frischkäse mit oder ohne Kräuter,
    250 g Cremefine zum Kochen,
    1-2 TL Waldfruchtmarmelade ohne Fruchtstücke, je nachdem wie süß man es haben will,
    alles in den Mixtopf geben und 3 Min./80°C/Stufe 2 aufkochen.

    1/2 -1 Packung Schaafskäse,
    1/2 Packung Mini-Tomaten,
    beides 20 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 1 untermischen.

    Kartoffeln, Hähnchenfleisch und die Soße in einer Schüssel vermengen und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt echt lecker und cremig.
Kann ich mir auch super mit Reis oder Nudeln vorstellen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare