3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchenroulade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

  • 1 Stück Hähnchenbrustfilet
  • 50 g Blattspinat TK, aufgetaut und abgetropft auspressen
  • 10 g Gorgonzola mild
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 6 Scheiben Schinkenspeck
  • 100 g Reis
  • 2 gestr. TL Mehl
  • Tomatenmark, Salz, Pfeffer, gerkörnte Brühe
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Hähnchenroulade, all-in-one-Gericht
  1. Hähnchenbrust mit einem Z-Schnitt aufschneiden, mit Salz + Pfeffer würzen, Blattspinat da drauf verteilen, Knoblauch fein hacken, darüber streuen, Gorgonzola in kleinen Bröckchen darauf verteilen, zusammen rollen, mit dem Speck umwickeln, evtl. mit Küchengarn fixieren.
    1/2 l Wasser in den Mixtopf geben, gekörnte Brühe zufügen, Garkörbchen einhängen, Reis zugeben und mit Wasser so weit auffüllen, dass der Reis fingerhoch bedeckt ist.
    Varoma aufsetzen, Hähnchenroulade in den Varoma legen, 22 Minuten Varomastufe garen.
    Varoma abnehmen, Garkörbchen raus nehmen, Wasser bis auf 1/2 l weg giessen
    2 TL Mehl in die Glüssigkeit geben, durchrühren, Tomatenmark nach Belieben und evtl. noch Gewürze zugeben, 3 Minuten / 100° / Stufe 1 kochen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren