3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Honey glazed chicken - Honig glasierte Puten/Poulet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Marinade

  • 1 Stück frische Ingwerwurzel, ca. Fingergross
  • 3 Zehen Knobloch
  • 50 g Sojasauce

Fleisch

  • 600 g Poulet/Pute mit Haut, oder lose Schenkel/Flügel

Glasur

  • 30 g Sesamöl
  • 30 g Senf
  • 30 g Honig

Zubehör

  • 2 feuerfeste Gratinformen, oder eine, die nach dem Garen abgewaschen wird

Beilage auf Wunsch

  • nach Belieben während das Fleisch glasiert wird, im TM Parfumreis und Asia - Gemüsemischung zubereiten

Zitronensauce Süss-Sauer

  • 1 Stück Zitrone, Schale und Saft
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Stück Ei
  • 1 Esslöffel Mais- oder Kartoffelstärke
  • 3 Esslöffel heller Essig
  • 150 g Wasser
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1/2 Esslöffel Salz
  • 6
    7h 0min
    Zubereitung 7h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Marinade zubereiten
  1. Ingwer in Stücke schneiden (Haut muss nicht entfernt werden)

    Knoblauch schälen

    Deckel auf Closed lid legen, auf Stufe 5 einstellen

    Ingwer und Knoblauch auf das laufende Messer geben, etwa 1 Min. laufen lassen, mit Spatel nach unten schieben.

    Sojasauce zugeben
  2. Fleisch marinieren
  3. Poulet/Pute in Stücke schneiden oder Schenkel, ganz

    mitsamt Haut und Knochen in den Closed lid geben, Counter-clockwise operation 3 Min. Stufe 2 marineieren
  4. Insgesamt mindestens 6 Stunden stehen lassen (falls der TM sonst benötigt wird, das Ganze umfüllen in Schüssel mit Deckel oder Frischhaltefolie)

    ca. 2 stündlich die Pouletstücke wenden
  5. Garen
  6. Backofen vorheitzen 180 Grad, Ober- und Unterhitze oder Umluft

    Die marinierten Poulet/Putenstücke in eine feuerfeste Form geben, Ingwer und Knoblauch von der Marinade darauf verteilen, Sojasauce darübergiessen

    Die Form in die Ofenmitte schieben (auf Kuchengitter)

    60 Min. bei 180 Grad garen
  7. Glasur zubereiten
  8. Seamöl, Senf und Honig in einer kleinen Schüssel vermischen
  9. Fleisch glasieren
  10. Nach den 60 Min. die Hitze auf 160 Grad reduzieren, das Fleisch aus dem Ofen nehmen und die Poulet/Putenstücke in die 2. Form geben (oder die gebrauchte, heisse Form abwaschen)

    die Glasur über die Fleischstücke verteilen

    30 Min. in die Ofenmitte schieben
  11. Zitronensauce Süss - Sauer
  12. Alle Zutaten in den Closed lid geben, 5 Min. auf Stufe 3 bei 100 Grad köcheln.

    In Sauciere zum fertigen Gericht zum glasierten Fleisch reichen
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren