3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Honig-Sesam-Hähnchen mit Gemüse und Reis - all in one, kalorienarm! Rezept des Tages am 2.3.2015


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Marinade

  • 1 Stück Knoblauch
  • 1 Stückchen Ingwer, etwa so groß wie der Knoblauch
  • 1 EL Honig
  • 1 Esslöffel Sesamsamen
  • 1 EL dunkles Sesamöl
  • 1 EL milde Currypaste
  • 1 EL Sojasauce

Fleisch

  • 1-2 Stück Hähnchenbrustfilet

Gemüse

  • 1 Zuccini, mittelgroß
  • 1 rote Paprika
  • 2 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • ca. 1/2 kleiner Chinakohl

Sauce

  • 1 Teelöffel Suppengrundstock
  • 1 Esslöffel Austernsoße
  • 3/4 Liter Wasser
  • 2 Teelöffel Stärkemehl

Reis

Reis

  • 300 g Parboiled-Reis
5

Zubereitung

    für die Marinade
  1. alle Marinadenzutaten im Mixtopf auf Stufe 5 für ca. 10 Sekunden zerkleinern und verrühren.

  2. Das Fleisch in dünne Scheiben schneiden, in den Mixtopf in die Marinade geben und aufCounter-clockwise operation für ca. 5 Sek Stufe 1 vermengen. Ausleeren, den Topf nicht spülen. Das Fleisch in einer abgedeckten Schale ziehen lassen

  3. Das Gemüse in dieser Zeit in passend große Stücke schneiden und in den unteren Varmomaboden geben. Darauf achten, dass Gemüse das länger gart feiner geschnitten ist als Gemüse, das schnell gart.

  4. den Chinakohl in Streifen schneiden und beiseite stellen.

  5. In den Mixtopf mit dem Rest der Marinade ca. 3/4 l Wasser und einen EL Suppengrundstock (ersatzweise Hühnerbrühe) geben.

    Den Reis im Garkörbchen einwiegen. Mixtopf verschließen, kurz die Turbotaste drücken und so den Reis spülen und würzen (dafür kurz den Messbecker einsetzen tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;-) Wink)

    Das marinierte Fleisch auf ein Stück Backpapier legen, das  unter dem Wasserhahn ausgedrückt wurde in den oberen Varomaboden legen und verteilen

  6. Alles zusammenbauen und auf Varoma, Stufe 2 für 20 Minuten garen. Den Fleischboden herausnehmen und den kleingeschnittenen Chinakohl unter das Gemüse mengen und nochmals 5 min. Varoma / St. 2 garen.

    Den Reis zum Warmhalten in ein abgedecketes Gefäß geben, Gemüse und Fleisch in einer Schüssel vermengen und ebenfalls abdecken.

    Von der Garflüssigkeit sollten ca. 250 ml übrig sein, 2 Teelöffel Stärke mit 150 ml Wasser gut verrühren und zu der Garflüssigkeit geben. Auf Stufe 2 für 3 min. bei 100°C aufkochen lassen. Die Soße mit Austernsoße, Sojasoße, Sesamöl und Currypaste nach eigenem Geschmack nachwürzen, wer`s scharf mag, kann ja mit Chilipaste nach"feuern".

    Die fertige Soße über Gemüse und Fleisch geben und vorsichtig vermengen. Fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

der Chinakohl ersetzt sehr gut die Mungobohnenkeime, bzw. Sojasprossen und hat der Vorteil dass er viel günstiger und meist auch frischer ist. Bei der Soße kann man gerne noch nach Geschmack nachwürzen ich mag nur eine recht dezente Schärfe.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker Der 34l Wasser war nur viel zu wenig...

    Verfasst von Golden_Puma am 18. Mai 2017 - 22:28.

    Sehr lecker! Der 3/4l Wasser war nur viel zu wenig! War komplett verkocht nach 25 Min. und so war das Fleisch nicht gar. Dieses würde ich das nächste Mal nach unten in den Varoma legen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt habe noch etwas...

    Verfasst von Ikaldewey am 30. April 2017 - 19:09.

    Hat uns sehr gut geschmeckt, habe noch etwas Kokosmilch hinzugefügt.
    wird es bestimmt öfter geben, vielen Dank für das leckere Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geschmacklich war das Fleisch gut....

    Verfasst von greendaygirl am 14. April 2017 - 09:44.

    geschmacklich war das Fleisch gut.
    Habe keinen Chinakohl bekommen und gegen Kohlrabi ausgetauscht.
    Die Soße konnte ich so als "Soße" leider nicht bezeichnen.
    Diese war leider viel zu dünn und geschmacklich sehr fad.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker. Habe es mit roter Currypaste...

    Verfasst von Dare0104 am 5. März 2017 - 20:01.

    Wirklich lecker. Habe es mit roter Currypaste gemacht. Wird es wieder geben! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!! von uns gibt es 5 Sterne! Das...

    Verfasst von Manuelsoma Kai am 26. Februar 2017 - 14:22.

    sehr lecker!! von uns gibt es 5 Sterne! Das nächstemal werde ich allerdings erst ca 10 MInuten nur das Fleisch in den Varoma packen und erst dann das Gemüse im Anschluß da es uns nicht knackig genug war aber das ist ja Geschmacksache. Statt Chinakohl habe ich Packjoy genommen

    Wenn du etwas willst was du noch nie hattest, dann tu was du noch nie getan hast

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!!

    Verfasst von Leia2006 am 18. Februar 2017 - 21:45.

    Sehr sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War jetzt nicht so unseres.

    Verfasst von Ina92 am 28. Juli 2016 - 19:38.

    War jetzt nicht so unseres. Fleisch war sehr lecker, Gemüse zu sehr durch. Geschmacklich absolut fad. Habe ordentlich nachgewürzt. Außerdem in 35 Minuten nicht machbar. Habe fast doppelt so lage gebraucht. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig lecker

    Verfasst von Henri13 am 1. Juli 2016 - 18:55.

    Richtig lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns sehr gut geschmeckt

    Verfasst von Urmelrider am 9. Juni 2016 - 10:02.

    Hat uns sehr gut geschmeckt haben statt Honig Aprikosen Marmelade genommenen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Tipp für Alle, die mit

    Verfasst von Gast am 26. Mai 2016 - 21:42.

    Ein Tipp für Alle, die mit der Garzeit des Reises Schwierigkeiten haben: ich verwende Basmati-Reis, der lt Packung nur 10 min Ganzheit hat. Der schafft es eigentlich in der Zeit. Eine andere Möglichkeit ist, den abgewogenen Reis als ersten Arbeitsschritt in einer Schüssel kalten Wassers einzureichen,  dann wie im Rezept angegeben weitermachen.

    Liebe Grüße und ein grosses Dankeschön für die freundlichen Kommentare und Bewertungen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker....diese Marinade  es

    Verfasst von Mic21 am 26. Mai 2016 - 13:53.

    Lecker....diese Marinade  tmrc_emoticons.) es hat uns sehr gut geschmeckt - wird's definitiv wiedergeben  Big Smile

     

    Allerdings musste ich den Reis nachgaren, kann aber auch an der Sorte gelegen haben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist der Wahnsinn,

    Verfasst von turtel83 am 1. Mai 2016 - 12:19.

    Das Rezept ist der Wahnsinn, die Marinaden der Hammer, sooooo unfassbar lercker. Allerdings war die Sauce ein bisschen lasch gewürzt aber das kann ja jeder selber entscheiden, vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker! Kann selbst

    Verfasst von lella250 am 14. April 2016 - 14:46.

    Mega lecker! Kann selbst unser Mini mitessen, wenn ich ein bisschen Fleisch unmariniert dazulege. Nächstes Mal mache ich nur weniger Reis. Mit dem Rest Chinakohl kann man toll den Ananas-Möhren-Schmand Salat machen, wo eigentlich Weißkohl reinkommt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker 

    Verfasst von simone hubbert am 13. März 2016 - 17:06.

    Cooking 1 Lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker Tolles Rezept.

    Verfasst von Boland am 9. März 2016 - 14:02.

    Lecker Tolles Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept sehr lecker,

    Verfasst von Sammy05 am 19. Januar 2016 - 14:16.

    Tolles Rezept

    sehr lecker, einfach und dazu noch gesund. Herzlichen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Upps Sterne vergessen!

    Verfasst von Tschungelbuch am 17. Januar 2016 - 11:23.

    Upps Sterne vergessen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, dass Essen war super

    Verfasst von Tschungelbuch am 17. Januar 2016 - 11:20.

    Danke, dass Essen war super lecker!! Die Familie war sich einig das es das öfter geben kann. Ein Ding der Unmöglichkeit. ( Geschlossene Einigkeit).  Großes Lob!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marinade ist der Hammer.

    Verfasst von Jasperfive am 7. Januar 2016 - 15:22.

    Die Marinade ist der Hammer. Reis brauchte etwas länger und bei der Soße musste ich ordentlich nachwürzen. Um sie dicker zu bekommen habe ich einfach 2 EL Reis hineingegeben und dann auf Höchststufe püriert, das bindet ganz gut. Wir haben dann die Soße mit Reis und Gemüse vermischt und das Fleisch darüber gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe dieses Gericht heute

    Verfasst von moogie am 20. Dezember 2015 - 15:59.

    Habe dieses Gericht heute zubereitet: sehr lecker!

    ....kommt ins Programm!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr sehr gut!, War mein

    Verfasst von Betschie85 am 5. November 2015 - 20:47.

    Sehr sehr sehr gut!, War mein erstes komplettes Essen im TM und es hat super geklapp! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker. Hab bissel

    Verfasst von posthörnchen am 18. Oktober 2015 - 10:55.

    War super lecker. Hab bissel abgewandelt und die Gewürze genom,en, die da waren.  Auch mit Champignons ganz gut. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tataaa! Der hundertste

    Verfasst von Gast am 9. Oktober 2015 - 23:55.

    Tataaa! Der hundertste Kommentar. Vielen Dank!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!! Sogar

    Verfasst von Fee83 am 8. Oktober 2015 - 21:57.

    Sehr sehr lecker!!! Sogar unserem kleinen Gourmet hat es hervorragend geschmeck.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bianca! Das freut mich

    Verfasst von Gast am 7. Oktober 2015 - 16:27.

    Hallo Bianca!

    Das freut mich sehr! Ich war wirklich schon am zweifeln, ob ich was falsch gemacht habe - aber immerhin muss es doch auch einige Male geklappt haben tmrc_emoticons.;).

    Das Problem mit dem Reis ist häufig, dass er vorher nicht ordentlich nass gemacht wurde, aber ich habe es ja im Rezept beschrieben... Auch die Schärfe lässt sich ja leicht individuell einstellen. Und mit der Kokosmilch ist es ganz sicher sehr, sehr lecker - wenn auch nicht ganz so kalorienarm tmrc_emoticons.D.

    Herzlichen Dank für die freundliche Berwertung und die Sterne!

    Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, super  lecker... Ich

    Verfasst von Bianca1982 am 7. Oktober 2015 - 16:10.

    Super, super  lecker...

    Ich weiß nicht was das Problem bei meinen Vorschreibern war - mein Reis war perfekt, hatte sogar mehr im Garkörbchen als angegeben!!!! (Hab generell doppelte Menge gekocht) 

    Bei der Soße hab ich auch 400ml Kokosmilch und 300 Gr. Garsud verwendet, mit 2EL Speisestärke wars perfek   tmrc_emoticons.)

     

    gibt es zu 100% wieder   Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nicht unser Fall. Reis

    Verfasst von TanniM am 4. Oktober 2015 - 21:45.

    Leider nicht unser Fall. Reis war nicht fertig. Fleisch zu trocken und auch die Sauce solalal...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns gut geschmeckt.

    Verfasst von dejo0319 am 22. September 2015 - 20:47.

    Es hat uns gut geschmeckt. Jedoch hab ich den Reis auch nochmal 10 min nachgegart. Beim nächsten mal, werde ich das Fleisch auch in der Panne braten. Ansonsten schnell gemacht und lecker. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker!!! Mach ich

    Verfasst von Alex1109 am 21. August 2015 - 11:47.

    War sehr lecker!!! Mach ich auf jeden Fall wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nichts für uns, Reis war

    Verfasst von fannibaby am 6. Mai 2015 - 22:20.

    Nichts für uns, Reis war nicht fertig und geschmacklich leider nicht das Wahre- klar nachgewürzt mit unserem Lieblings China Gewürz - aber dann mache ich es besser und einfacher im wok- sorry....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben den Rezept im Wok

    Verfasst von Manu76 am 10. April 2015 - 23:03.

    Wir haben den Rezept im Wok gemacht. War sehr lecker! 

    Danke fürs einstellen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat das Rezept wirklich

    Verfasst von CookingCandy am 4. April 2015 - 20:13.

    Uns hat das Rezept wirklich gut gefallen, allerdings haben wir die Soße mit Kokosmilch angerührt, damit sie auch ordentlich nach etwas schmeckt  tmrc_emoticons.;). Das Fleisch haben wir nach dem Marinieren auch in der Pfanne angebraten, wie hier von einigen bereits geschrieben wurde. Ansonsten alles tipptopp!

    Wenn du wissen willst, wer du warst, dann schau, wer du bist. Wenn du wissen willst, wer du sein wirst, dann schau, was du tust.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Megalecker!!!! Danke für das

    Verfasst von amicula am 30. März 2015 - 15:21.

    Megalecker!!!!

    Danke für das tolle Rezept!!! Das wird es öfter geben!! Wenn ich Reis koche, dann nehme ich allerdings immer Stufe 4, dann wird er gut gespült und wird gleichmäßig gar. Geschmacklich: 1A!!! 5 Sterne!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Marinade ist wirklich

    Verfasst von Lighthope am 30. März 2015 - 11:40.

    Die Marinade ist wirklich sehr gut. Das Gemuese war nicht zu weich und der Reis war auch gerade richtig. Das naechste Mal werde ich allerdings das Fleisch in der Pfanne anbraten (Ich mag mein Fleisch generell gebraten am liebsten). Die Sosse habe ich auch noch nachgewuerzt aber das war kein Problem, denn abschmecken muss ja eh jeder fuer sich.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mich so sehr auf dieses

    Verfasst von smsm12 am 29. März 2015 - 21:28.

    Habe mich so sehr auf dieses Rezept gefreut, aber ich muss sagen es war ok....

    hört sich alles toll an, und die Marinade ist auch wirklich lecker, aber leider hat es bei mir wie auch bei vielen  anderen mit den garzeinen nicht so ganz gepasst, der Reis war noch ziemlich bissfest und das Gemüse hätte keine Minute länger dürfen.... mit der Soße war es so ne sache, genauere Angaben wären hilfreich....

    LG Smsm12


    Immer locker bleiben  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr gut an, wir

    Verfasst von csm5450 am 28. März 2015 - 10:18.

    Big Smile Hört sich sehr gut an, wir sind auch froh, endlich ohne Sahne, Schmand usw

    Wir machen auch Fasting ....

    Gestern abend gekocht! Sehr lecker, Marinade sehr gut. Allen hat es geschmeckt

    Ich habe für die Soße Kokosmilch und mehr Speisestärke benutzt, sonst wäre es für uns etwas langweilig gewesen.

    Alles in einem Topf ... Super gelungen, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1 Stern für die Marinade,

    Verfasst von Knoxvillina am 23. März 2015 - 23:19.

    1 Stern für die Marinade, alles andere war leider eine Katastrophe!!!

    Reis nicht durch und die Soße... sorry aber ich hab noch nie was ekelhafteres gegessen. Habe gerade fast 1 Stunde in der Küche verbracht und es in Ordnung zu bringen.

    Ist nicht böse gemeint aber geht gar nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Fleischmarinade ist

    Verfasst von Ruby86 am 22. März 2015 - 09:45.

    Die Fleischmarinade ist wirklich der Hammer die werde ich auch mal so verwenden - Kompliment! Das Gericht ist insgesamt sehr lecker und lässt sich prima zubereiten.

    Ich hätte es toll gefunden wenn auch die Massangaben für das Wasser in gr gewesen wären.

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir fanden es großartig. Soße

    Verfasst von Efeu1008 am 18. März 2015 - 11:05.

    Wir fanden es großartig. Soße hab ich zwar gründlich absxhmecken müssen, aber trotzdem ein super Gericht. Danke fürs einstellen. Das wird bestimmt wieder gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Fleisch den ganzen

    Verfasst von Schaumzucker am 15. März 2015 - 22:01.

    Habe das Fleisch den ganzen Tag ziehen lassen. Sosse dann eine Eigenkreation. Alles in allem ein leckres Essen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nee, das war nix! Garzeiten

    Verfasst von JoMaWu am 13. März 2015 - 21:13.

    Nee, das war nix! Garzeiten haben bei mir nicht gestimmt u d geschmacklich eher so lala...schade! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es sehr gut

    Verfasst von olsimima am 9. März 2015 - 07:55.

    Uns hat es sehr gut geschmeckt, auch hatte es durch unsere Currypaste genug Pep. Schärfer hätte es dann auch nicht sein dürfen (mit Kind). Ich hatte noch eine Sprossenmischung zu dem Wirsing dazu-lecker Love DANKE!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grundsätzlich war es

    Verfasst von jannika am 8. März 2015 - 17:17.

    Grundsätzlich war es ganz gut, die Soße war zu dünn und ohne viel Geschmack, da muss man echt ordentlich "nacharbeiten".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte mir mehr erwartet.

    Verfasst von koeblerscn am 8. März 2015 - 13:02.

    Ich hatte mir mehr erwartet. Mir fehlte der Pep, auch mit dem  Nachwürzen wurde es nicht wirklich besser. Grundsätzlich war es aber O.K.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega! Die Soße ist in der Tat

    Verfasst von Dunja73 am 7. März 2015 - 22:41.

    Mega! Die Soße ist in der Tat etwas dünn, was dem Geschmack aber gar keinen Abbruch tut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker und wird es wieder

    Verfasst von Loewi am 7. März 2015 - 21:47.

    War lecker und wird es wieder geben. Muss aber noch etwas an der sosse feilen. 

    Life is not measured by the numbers of breath you take - but by the places and moments that take your breath away!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, wird es

    Verfasst von josie am 7. März 2015 - 20:03.

    Sehr lecker, wird es sicherlich öfter geben. Nur die Turbotaste lasse ich beim nächsten Mal we  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke fürs

    Verfasst von doppelbubenmama am 6. März 2015 - 21:01.

    Sehr lecker, danke fürs einstellen.

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • nicht unser Fall.. Hörte sich

    Verfasst von Vonne3010 am 6. März 2015 - 15:33.

    nicht unser Fall.. Hörte sich lecker an, aber nehhh, nicht noch mal. Sorry

    Gib jedem Tag die Chance, der Beste in Deinem Leben zu werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker. Ich vergebe gern 5

    Verfasst von Colette am 6. März 2015 - 14:31.

    Saulecker. Ich vergebe gern 5 Sterne. Bei mir war am Ende auch so gut wie keine Flüssigkeit mehr im Topf. Lag am Reis. Macht aber nichts, ich habe aus Brühe Soja- und Austernsauce und Gewürzen noch eine leckere Sauce hingezaubert. Das Gericht wird sicher noch öfter gekocht. tmrc_emoticons.)

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •