3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnerfrikassee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hühnerfrikassee

  • 1 Stück große Möhre
  • 100 Gramm Champignons, weiß
  • 150 Gramm TK grüne Erbsen
  • 500 Gramm Hähnchenbrustfilet
  • 1 gehäufter Teelöffel Petersilie
  • 1000 Gramm Wasser
  • 250 Gramm Reis
  • 35 Gramm Butter
  • 35 Gramm Mehl
  • 1 Würfel Hühnerbrühe
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 150 Gramm Cremefine
  • 50 Gramm Wasser
  • Pfeffer
  • Salz
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Möhre sowie Champignons kleinschneiden, mit den grünen Erbsen in den Varoma geben

    2. das klein gewürfelte Hähnchenbrustfilet in den Einlegebogen geben

    3. Wasser sowie 1 Teelöffel Salz in den Mixtopf geben

    4. Reis in den Gareinsatz geben

    5. Gareinsatz in den Mixtopf hängen, Deckel verschießen, Varoma aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 2.

    6. Varoma zur Seite stellen, Reis warm halten, Butter und Mehl zur Brühe geben, 2 Min./100 Grad/ Stufe 1.

    7. Würfel Hühnerbrühe, Zitronensaft, 1 1/2 Telöffel Salz, Pfeffer nach Geschmack sowie 50 Gr. Wasser dazu, 2 Min./100 Grad/ Stufe 1.

    8. Cremefine, Gemüse, Petersilie und Fleisch in den Mixtopf dazugeben, 30 Sek./Counter-clockwise operation/100 Grad/ Stufe1.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Habe noch mit

    Verfasst von Xyxana am 30. Januar 2016 - 19:47.

    Sehr lecker!

    Habe noch mit etwas Spargel variiert.

    Nur der Reis war teilweise nicht ganz gar  tmrc_emoticons.~

    Woran auch immer es lag...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dein Gericht schmeckt ja

    Verfasst von alle drei am 31. Januar 2015 - 14:29.

    Dein Gericht schmeckt ja super-lecker ! Schnell zubereitet alles in einem - genau so mag ich es !

    Danke für das Einstellen - bin echt begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, nun steht es drin

    Verfasst von paetzihh am 20. Dezember 2014 - 15:23.

    Sorry, nun steht es drin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, in der Zutatanliste

    Verfasst von birgitche am 19. Dezember 2014 - 23:55.

    Hallo,

    in der Zutatanliste ist nichts von der Fleischmenge erwähnt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können