3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Indisches Butter Chicken (aus gegrillten Hähnchen-Resten vom Grillabend)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Butter Chicken

  • 1 Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Stück Ingwer, walnussgroß
  • 2 EL Butter
  • 75 g Tomatenmark
  • 400 g Kokosmilch Dose, ungesüßt
  • 3 EL Griechischer Joghurt
  • 1 EL Thai Curry Pulver
  • 1/4 TL Currypaste grün
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 EL Garam Masala
  • 1 TL Salz
  • etwas Chillipulver, nach Gusto
  • 2-3 gegrilltes Hähnchenfleisch, klein gewürfelt
  • etwas Koriander
  • 1 EL Mandeln, gemahlen
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 TL Curry Madras

dazu:

  • gekochter Jasmin-Reis, oder
  • Naan, oder
  • Papadam
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Variation: fertig gegrillte Hähnchenschnitzel oder -filets über Nacht marinieren in Sesamöl, Mandeln, Curry und Koriander
  1. Geviertelte Zwiebel, geschälten Ingwer und Knoblauch in den Closed lid geben und ca. 5sec./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. 

    Butter dazu geben und 3min./Varoma/Stufe1 dünsten.

  2. Tomatenmark, Joghurt, Kokosmilch auch in den Closed lid geben und 15min./100°/Stufe 2 ohne Messbecher, aber mit Spritzschutz kochen.

  3. Nun die Gewürze hinzugeben und 3min./Varoma/Stufe 1 weiterreduzieren lassen.

  4.  

    meine Variation: die marinierten Hähnchenwürfel in den Closed lid geben und 30min./100°/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting mit aufgesetzten Mixbecher garen lassen.

  5. Abschmecken und mit Reis, Naan oder Papdam servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren