3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Hackauflauf mit Feta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 400 g Hackfleisch, gemischt
  • 700 g Kartoffeln
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 200 g Schafskäse

Soße:

  • 200 g Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • 200 g Milch
  • 2 TL Knoblauchgrundstock
  • 2 EL Kräuter gemischt
  • 2 EL Parmesan, gerieben
  • etwas Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, in das Garkörbchen füllen, Mixtopf mit Gemüsebrühe füllen, Garkorb einhängen, 20 - 25 Minuten (je nach Kartoffelsorte) 100° Stufe1 garen

    in der Zwischenzeit das Hackfleisch in der Pfanne fettfrei krümelig braten,

    Kartoffeln zur Seite stellen, Mixtopf leeren, dabei 200 g Brühe auffangen und wieder mit den anderen Zutaten für die Soße in den Mixtopf geben, 4 Minuten 100° auf Stufe 3 erhitzen, währenddessen die Kartoffeln mit dem Hack in einer gefetteten Auflaufform schichten, Schafskäse gewürfelt darüber verteilen und die Soße (kräftig abschmecken) darüber giessen, dann bei 200° im Ofen ca 25 Minuten je nach gewünschte Bräune backen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als vegetarische Variante könnte man das Hack weglassen oder durch Gemüse ersetzten!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Allerdings war ich vorgewarnt und...

    Verfasst von Nicema am 13. März 2017 - 16:14.

    Sehr lecker! Allerdings war ich vorgewarnt und habe weniger Flüssigkeit genommenenWink so war es perfekt!! Hat sogar den mäkeligen Kindern geschmeckt (ohne Feta,eine Hälfte war mit Gauda) gibt es garantiert öfterSmile

    Nicema

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich okay. Allerdings wie schon mehrere...

    Verfasst von Emma6 am 14. Januar 2017 - 13:08.

    Geschmacklich okay. Allerdings wie schon mehrere erwähnt haben, Soße viiiiiiel zu flüssig und die Kartoffeln nach 25 Minuten im Thermo und einer dreiviertel Stunde im Ofen immer noch nicht gar. Dieses Gericht gibt es bei uns wohl nicht mehr. Schade, dass man trotz guter Bewertungen immer noch die Kommentare durchlesen muss. Wie in der Beschreibung scheint es ja wohl keine 4einhalb Sterne wert zu sein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat der Auflauf leider gar nicht geschmeckt. ...

    Verfasst von Anja8007 am 20. Dezember 2016 - 20:54.

    Uns hat der Auflauf leider gar nicht geschmeckt.

    Soße war viel zu dünn, Garzeit der Kartoffeln war zu kurz und geschmacklich war es uns auch nicht würzig genug.

    die idee ist aber gut !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es jetzt schon öfter

    Verfasst von jannis16 am 2. Mai 2016 - 18:54.

    Habe es jetzt schon öfter gemacht und ist wirklich sehr lecker. Ich gare die Kartoffeln allerdings gute 10 Minuten in Brühwasser vor, da sie beim ersten Mal wirklich noch sehr hart waren. Benötige auch die doppelte Menge so bietet sich der Topf dafür an. Die Soße mache ich natürlich im Thermi, ersetze aber einfach die Hälfte der Sahne durch Schmand und nehme etwas weniger Milch dafür würze ich kräftiger. Dann ab in den Ofen bei 200° Umluft ca. 25 Minuten. Es schmeckt einfach toll und die leicht flüssige Soße passt meiner Meinung nach besser als dickere Soße, aber das ist ja Geschmackssache. Gibt es in jedem Fall bei uns häufiger und sogar die Kinder mögen es gerne obwohl sie eher wählerisch sind. tmrc_emoticons.)

    Fazit: tolles Gericht und auch bei uns hält das meistens keine 2 Tage Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe die

    Verfasst von Blue-Dream am 2. März 2016 - 18:25.

    Super lecker! Habe die Kartoffeln 10 Minuten länger gegart, mehr gewürzt, 500g Gehacktes genommen und die Soße mit 2 El Speisestärke angedickt. Richtig lecker! Wird es wieder geben. Wir sind alle begeistert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich gut , nur auch

    Verfasst von Bravolina am 21. Februar 2016 - 19:46.

    Geschmacklich gut , nur auch ich hatte mit der Soße so meine Probleme ☺️ 

     

    Naja , nächstes mal , lese ich hier wieder vorher 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich gut, aber die

    Verfasst von streichfein am 13. Januar 2016 - 20:38.

    Geschmacklich gut, aber die Soße blieb ziemlich flüssig. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept an sich ist eine

    Verfasst von Elsamo am 30. November 2015 - 23:16.

    Das Rezept an sich ist eine gute Idee. 

    Allerdings ist die Sosse wirklich dünn. Hätte ich die Kommentare vorher gelesen hätte ich sie 

    definitiv gleuch angedickt. Sie ist wirklich dünn. Meine Kartoffeln wsren auch nach 27 min Kochzeit noch recht knackig Big Smile

    Also beim nächsten Mal entweder hauchdünn hobeln oder noch einuge Minuten länger garen.

    Sonst echt gut. Muss man halt für sich etwas angleichen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist schon sehr gut

    Verfasst von Geojuls am 8. November 2015 - 19:02.

    Das Rezept ist schon sehr gut und schmeckt auch gut, allerdings wäre es sehr hilfreich eventuell im Rezept zu erwähnen das man mit Mehl die Sosse andicken sollte. Diese ist wirklich schon sehr dünn.... Ansonsten ein super Rezept, wird es bei uns öfter geben, wohl in Zukunft mit angedickter Sosse  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker schon mehrmals

    Verfasst von S. HEGGER am 20. Oktober 2015 - 21:35.

    Super lecker schon mehrmals gemacht 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wie in den vielen Kommentaren

    Verfasst von sentove am 22. September 2015 - 16:53.

    wie in den vielen Kommentaren erwähnt, habe auch ich nur jeweils 150ml anstatt 200ml von Brühe und Milch hergenommen, zusätzlich 3EL Mehl einrühren lassen in die Soße,..Konsistenz war super! Mangels Knoblauchgrundstock habe ich eine Knoblauchzehe sowie zwei Schalotten verwendet,..geschmacklich leider etwas "flach",..bekommt aber nochmal eine zweite Chance tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat das Rezept richtig

    Verfasst von tigergirlaylin am 24. August 2015 - 19:48.

    Uns hat das Rezept richtig gut geschmeckt. Mal was anderes mit Feta, sonst nehmen wir immer geriebenen Käse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker, gleich zur

    Verfasst von Bricke am 31. Juli 2015 - 16:43.

    War sehr lecker, gleich zur Sammlung hinzugefügt. Die Kartoffeln brauchten, obwohl ich die Scheiben mit der Vierkantreibe gerieben habe, viel länger. Das nächste Mal koche ich sie 10 Min. auf dem Herd tmrc_emoticons.;) Ich hatte kräftig gewürzt mit Salz, Pfeffer und Paprika und frische krause Petersilie aus dem Garten verwendet. Aufgrund der schon vorliegenden Kommentare 2 EL Speisestärke verwendet. So war es sehr lecker und schnell gemacht. [[wysiwyg_imageupload:17267:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Hatte

    Verfasst von RinaNZ am 27. Juni 2015 - 13:52.

    Super lecker. Hatte allerdings auch zu viel Flüssigkeit, aber das ändert ja nichts am Geschmack! Yummy 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker habe die sauce

    Verfasst von Cora1989 am 22. Juni 2015 - 21:15.

    Sehr lecker habe die sauce aich abgeändert! je die halfte milch und Wasser! Dafür bisschen schmand dazu! Durfte allerdings noch weniger an Flüssigkeit sein! 

    habe das Hackfleisch in der Pfanne auch noch mit knobi und Gewürze verfeinert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wurde soeben zu meiner

    Verfasst von muh-kuh86 am 13. März 2015 - 06:39.

    Wurde soeben zu meiner Rezeptsammlung hinzugefügt. 5 STERNE!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Mal was

    Verfasst von Leodeli am 10. März 2015 - 14:16.

    Super lecker!!! Mal was anderes mit Schafskäse statt Gouda.

    "Ein Leben ohne FREUDEN ist wie eine weite Reise ohne Gasthaus."

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich lecker, aber

    Verfasst von GJ85 am 26. Februar 2015 - 10:36.

    Geschmacklich lecker, aber auch das Problem mit der wässrigen Soße!

    Habe den Auflauf allerdings abends vor gekocht nach 25 Min. den Ofen ausgeschalten, den Auflauf abgedeckt und im heißen Ofen gelassen bis zum nächsten Morgen, dann ziehen die Kartoffeln die Flüssigkeit auf.

    Habe noch getrockenete Tomaten zum Hackfleisch gegeben und in die Soße eine Gewürzwmischung für Zaziki und frischen Knoblauch.

    Fazit wird wieder gekocht zum sofort Essen Soße unbedingt andicken und weniger Flüssigkeit und fertig gegarte Kartoffeln, wenn man vorkocht und lässt das ganze ziehen im Ofen passt die Soße so und es macht auch nichts wenn die Kartoffeln noch ein bisschen fest sind nach dem Garen im Körbchen sie sind dann durch nach dem Ziehen lassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte wieder mal etwas Neues

    Verfasst von rappeltine am 11. Februar 2015 - 22:11.

    Wollte wieder mal etwas Neues kochen und habe dein Rezept ausprobiert.  Hat der ganzen Familie geschmeckt.  Eine Hälfte habe ich mit Mozzarella und die andere Seite mit feta gemacht. 

    Also dieses Gericht wird es wieder geben, deshalb 5 Sterne von uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega gerade ausprobiert 5

    Verfasst von Suchen am 22. Dezember 2014 - 18:19.

    Mega gerade ausprobiert 5 Sterne ...  Cooking 6

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kartoffelaufauf schnell und

    Verfasst von hapi am 13. November 2014 - 08:25.

    Kartoffelaufauf schnell und lecker,

    mit Käutern aus dem Garten erhält der Auflauf eine besondere Note. Spitze tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat uns geschmeckt,

    Verfasst von Pillchen78 am 27. Oktober 2014 - 09:12.

    Es hat uns geschmeckt, Kartoffeln habe ich 30min gekocht. Milch und Brühe nur je 150ml genommen. Sowie zwei EL Mehl in die Sauce gerührt.

    Hack mit Salz&Pfeffer gewürzt und Sauce ebenfalls. Statt KnoblauchGrundstock 1 Knoblauchzehe und 2 kleine Schalotten verwendet.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah - dieser

    Verfasst von ElseMix am 14. Oktober 2014 - 19:38.

    Boah - dieser Kartoffel-Hackfleisch-Auflauf schmeckt gigantisch.

    Hab mit dem Hackfleisch eine Zwiebel mitgebraten.

    Und die Sauce hab ich mit Speisestärke ein bißchen gebunden.

    Meine großen Söhne samt Freunden waren allesamt begeistert. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Aber änder doch das

    Verfasst von NeLena am 7. Oktober 2014 - 10:17.

    Lecker. Aber änder doch das Rezept mal so ab, dass die Sauce nicht so dünn ist. So ist das kein schöner Auflauf, obwohl geschmacklich gut!  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker wir werden das

    Verfasst von Nena-Thermofee am 6. Oktober 2014 - 12:11.

    Super lecker wir werden das Rezept auf jedenfall wieder machen Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker 

    Verfasst von Katharina Gerke am 2. Oktober 2014 - 22:59.

    Super lecker  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das leckere

    Verfasst von Pepples1011 am 23. September 2014 - 08:56.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. Ich kenne dieses Rezept sonst nur von Maggi. Jetzt geht es auch ohne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf war super! Habe

    Verfasst von Jacqueline H. am 3. September 2014 - 14:36.

    Der Auflauf war super! Habe nach den Kommentaren nur 150g Wasser und Milch genommen und dafür creme frech noch dazu genommen, danach war die Soße genau richtig.  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe den Auflauf

    Verfasst von Mamacocina am 17. August 2014 - 19:48.

    Hallo,

    ich habe den Auflauf auch mit 2 EL Mehl gemacht, allerdings habe ich nur ein Glas Schafskäse gemischt mit Oliven gehabt und alles drunter gemischt und das Ganze habe ich dann noch mit Paprikastücken versehen, denn die mußten auch weg.Beim nächsten Mal würde ich aber sicherlich auch noch 1 EL mehr Mehl nehmen, da es mir persönlich noch etwas zu dünn war.

    Der Auflauf war super lecker und den wird es bestimmt wieder geben. Ist auch ein super Rezept für Besuch, da es sich gut vorbereiten läßt.

    5 Sterne dafür und danke für's Einstellen!

    VGMamacocina

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gemacht. Immer

    Verfasst von c52834 am 15. August 2014 - 20:52.

    Schon oft gemacht. Immer wieder lecker. Ich koche die Kartoffeln jedoch auch gut 25 Minuten und mache dann eine kurze Garprobe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schmeckt echt super! Bei

    Verfasst von Suppe am 14. August 2014 - 21:53.

    Das schmeckt echt super! Bei uns habens ALLE gegessen. Sogar mein Sohn, der schon etwas heikel ist. Auf jeden Fall 5 Sterne von uns.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich einfach

    Verfasst von zahara am 25. Juli 2014 - 14:36.

    Geschmacklich einfach super..dafür gibts volle Punktzahl. Nur die Sauce hab ich etwas mit Stärke angedickt und die Kartoffeln ein paar Minuten länger gegart. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, habe einfach

    Verfasst von marcanja am 7. Juli 2014 - 22:53.

    sehr lecker, habe einfach Milch weggelassen + 2El Mehl, ein paar Oliven.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke fürs Rezept,

    Verfasst von Landfamilie am 23. März 2014 - 19:38.

    Hallo,

    danke fürs Rezept, aber es war nicht nach unseren Geschmack.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss die Kartoffeln immer

    Verfasst von lala55 am 1. März 2014 - 11:54.

    Ich muss die Kartoffeln immer etwas länger garen, da sie sonst nicht durch sind. Aber ansonsten super lecker und es schmeckt sogar meinen Kindern trotz des Schafskäse.´!! Danke für das leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War das guuuuuut! sehr, sehr

    Verfasst von EitelE am 10. Februar 2014 - 12:32.

    War das guuuuuut!

    sehr, sehr lecker, das gibt es bei uns bald mal wieder. nur die Kartoffeln waren leider nicht durch. besser ist 700g Wasser und 30 minuten/varoma/stufe 1. Soße habe ich auch angedickt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War leider nicht meins...

    Verfasst von Grobidu am 20. Januar 2014 - 15:35.

    War leider nicht meins...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut,

    Verfasst von av0nsummer am 12. Januar 2014 - 16:40.

    Geschmacklich sehr gut, Kartoffeln waren leider so gut wie roh und die Soße auch etwas flüssig. Habe sie dann auch etwas angedickt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Soße war uns zu flüßig,

    Verfasst von atka089 am 12. Januar 2014 - 02:18.

    die Soße war uns zu flüßig, hat aber sehr gut geschmeckt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Habe vorher

    Verfasst von Binocampino71 am 13. Dezember 2013 - 20:25.

    Total lecker! Habe vorher noch den Knoblauchgrundstock gemacht. Aus Zeitgründen stand er fertig noch etwas im ausgeschaltetem Ofen, dadurch war die Soße perfekt, also nicht zu flüssig. Absolut empfehlenswert!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  

    Verfasst von CHemmers am 5. Dezember 2013 - 13:54.

    tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super leckeres Rezept! schon

    Verfasst von geigertanja@web.de am 24. November 2013 - 16:05.

    super leckeres Rezept! schon mehrmals gemacht! Love Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ist seher lecker  

    Verfasst von geigertanja@web.de am 23. November 2013 - 19:55.

    ist seher lecker

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • jetzt schon mehrmals gekocht!

    Verfasst von Itzi1 am 19. November 2013 - 23:06.

    jetzt schon mehrmals gekocht! ich liebe es!! vielen liebe dank für das tolle rezept!! hab es bisschen angedickt, danach perfekte soße

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Mit 2 TL

    Verfasst von Pittip06 am 16. November 2013 - 20:09.

    Sehr lecker!  Mit 2 TL Speisestärke (in kaltem Wasser gelöst) angedickt. Uns hat es gut geschmeckt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ging uns leider auch so.

    Verfasst von bknoll am 15. November 2013 - 13:51.

    Das ging uns leider auch so. Wir werden es nicht mehr nachkochen. Es war einfach nur ekelhaft.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Der Auflauf ist super

    Verfasst von nina-hanna am 14. November 2013 - 12:06.

    Hallo.
    Der Auflauf ist super lecker, den gibt´s bestimmt öfter bei uns.
    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Irgendwie nicht geklappt.

    Verfasst von Inchen9277 am 30. Oktober 2013 - 22:05.

    Irgendwie nicht geklappt. Kartoffeln nicht durch, und Soße viel zu flüssig. 

    Also nächstes mal: Kartoffeln konventionell vorkochen und Soße andicken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr lecker! Ich

    Verfasst von moorhexerin am 29. Oktober 2013 - 18:39.

    Schmeckt sehr lecker!

    Ich habe anstatt Sahne Cremefine verwendet und die Brühe weg gelassen. Dafür habe ich etwas Stärke zum Andicken und 2 TL Gemüsebrühe-Pulve dazu getan. Echt lecker! Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, die Sosse ist

    Verfasst von Suse11 am 29. Oktober 2013 - 12:19.

    Sehr lecker, die Sosse ist wirklich zu flūssig. Wir haben nicht alles geschafft und festgestellt, durch das Kaltstellen war die Soße am nächsten Tag fest und genauso wie sie sein sollte. Also Vorkochen!?

    Vielen Dank fürs Einstellen ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •