3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi a la Mama


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

Gemüse

  • 1-2 Stück Kohlrabi, je nach Größe
  • 300 g Kartoffeln
  • 500 g Wasser
  • 3 TL Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Mukatnuss

Sauce

  • 500 g Hackfleisch
  • 250 g Wasser
  • 1 Stück Zwiebel
  • 3 TL Mehl
  • 1 Schuss Wein, weiß
  • 1 EL Bratensaftpulver
  • Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Curry, Maggie
5

Zubereitung

    Gemüse
  1. 1. Kartoffeln schälen, waschen und in den Gareinsatz geben.

    2. Kohlrabi schälen und in Scheiben hobeln, im Varoma und im EInsatz gleichmäßig verteilen und leicht würzen.

    3. Gemüsebrühe, Salz und Wasser in den Closed lid geben. Gareinsatz einhängen, Deckel schließen und Varoma aufsetzen. 

    4. Alles bei 30-40 Minuten bei Stufe 1, Varoma garen.

  2. Hackfleischsauce
  3. 1. Zwiebeln schneiden und in einer Pfanne andünsten.

    2. Hackfleisch dazu geben und braten.

    3. Anschließend würzen und mit Wein ablöschen. 

    4. Das Wasser darüber geben und mit dem Bratensaftpulver aufkochen lassen. 

    5. Mehl hinzugeben und Sauce nochmals köcheln lassen und abschmecken. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sauce während der Garzeit des Gemüses zubereiten. Kohlrabi nach Ende der Garzeit in einem Siebservierer warmhalten. Dabei kann die Brühe zum warmhalten verwendet werden. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Uns schmeckt es gut 

    Verfasst von dejo0319 am 1. Februar 2015 - 14:41.

    Uns schmeckt es gut  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wird nächste Woche unbedingt

    Verfasst von Thermomix 21 Fan am 1. November 2014 - 21:38.

    wird nächste Woche unbedingt ausprobiert, vielleicht schmeckt er besser als aus em Kessel  tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich gut an...ist

    Verfasst von Blue_Shine am 19. Oktober 2014 - 16:19.

    Hört sich gut an...ist geherzt und wird nächste Woche ausprobiert tmrc_emoticons.;-)

    Es gibt niemanden, der nicht ißt und trinkt, aber nur wenige, die den Geschmack zu schätzen wissen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können