3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lasagne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackfleischsoße

  • 200 g Gouda
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Knoblauch
  • 2 Stück Karotten
  • 2 EL Öl
  • 300-400 g Hackfleisch
  • 600 g Tomaten in Stücke
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1 Stück Gemüsebrühe
  • 2 TL Zucker
  • 1 TL Oregano oder Pizzagewürz

Bechamelsoße

  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 500 g Milch
  • 1 TL Salz
  • 9 Stücke Lasagneplatten
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Käse
  1. 200g Gouda in Stücken 10 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

     

  2. Hackfleischsoße
  3. 1St. Zwiebel, 2St. Knoblauchzehen, 2St. Karotten 8Sek./Stufe 5, dann mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal 8Sek./Stufe 5.

    2El Öl Varoma/2Min./Stufe 1 andünsten.

    300-400g Hackfleisch anbraten, bis keine Flüssigkeit mehr im Topf ist (ohne Öl und Fett).

    die gehackte und in Öl gedünstete Karotten-, Zwiebel-, Knoblauchmischung zugeben und mit Hackfleisch vermischen.

    600g gehackte Tomaten mit Flüssigkeit, 30g Tomatenmark, 1TL Salz, 1Stück Gemüsebrühe, 2TL Zucker, 1TL Pizzagewürz zugeben.

  4. Bechamelsoße
  5. 50g Butter 100°C/2Min. schmelzen, 50g Mehl, 500g Milch, 1Prise Salz zugeben und bei 100°C/15Min./Stufe2 aufkochen.

     

    Dann alles in eine Auflaufform schichten und bei 190° 45 - 50min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare