3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Malzgeschnetzeltes mit Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

All in one Menü

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 300 g Zwiebeln, geviertelt
  • 35 g Öl
  • 750 g Puten/Hähnchenfleisch, in ca 2 cm breite Streifen /Stücke
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 Würfel Brühwürfel ( für 0,5 l Wasser)
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 2 TL Dijon Senf
  • 500 g Malzbier
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 TL Majoran getrocknet
  • 150 g Wasser
  • 1000 g Kartoffeln
  • 300 g Paprika, in Streifen geschnitten
  • 50 g Wasser
  • 20 g Speisestärke
5

Zubereitung

    Malzbier Geschnetzeltes mit Kartoffeln
  1. 1. Knoblauch und Zwiebeln in den Closed lid geben und 6 sek/Stufe 6 zerkleinern

    2. Öl und Fleisch dazu geben und 5 Min /Varoma/Counter-clockwise operation /Stufe 1 andünsten

    3. Paprika, Salz, Brühwürfel, Pfeffer, Senf, Malzbier, Tomatenmark, Majoran und 150 g Wasser dazu geben und 5 Min /100°C / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting vorgaren.

    In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in etwa gleichgroße Stücke schneiden und mit ausreichend Platz in den Varoma legen und auf genügend Dampflöcher achten.

    4. Den Varoma auf den Closed lid setzen und weitere 25 Min /Varoma/Counter-clockwise operation /Gentle stir setting garen.

    5. Die Paprikastreifen in den Closed lid geben und weitere 8 Min /Varoma/ Counter-clockwise operation / Gentle stir setting garen. 

    Nun prüfen ob das Gemüse gar ist, ansonsten noch Zeit bei goleicher Einstellung nachgeben.

    6. Sobald das Fleisch gar ist 50 g Wasser und 20g Speisestärke in einer Tasse oder ähnlichem vermischen. Anschliessend zur Sauce dazu geben und 2 Min / 100°C / Counter-clockwise operationGentle stir setting andicken.

    Alles zusammen servieren .

     

    Seeehr lecker . Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare