3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudel - Hackfleisch - Auflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Portion/en

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 500 g Nudeln, ( Penne )
  • 200 g Schinken gekocht, ( in Würfel geschnitten )
  • 500 g Champignons frisch, ( in Scheiben geschnitten )
  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 200 g Sahne
  • 200 g Schmand
  • 40 g Tomatenmark
  • 0,250 Liter Rotwein trocken, ( oder Brühe ) oder halb/halb
  • 200 g Gorgonzola
  • 200 g Käse gerieben, ( Emmentaler oder Gauda )
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer schwarz gemahlen
  • 10 - 15 g Basilikum getrocknet, ( je nach Geschmack )
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen , 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern . 40 Gramm Butter und 40 Gramm Mehl dazu , 3 Minuten / Varoma / Stufe 1 eine Mehlschwitze herstellen.Mit 200 Gramm Sahne ,200 Gramm Schmand und 250 ml Rotwein Trocken ( oder Brühe ) ablöschen , 40 Gramm Tomatenmark , 1 1/2 TL Salz , 1/2 TL Pfeffer und getrocknetes Basilikum dazu und 6 Minuten / 90° / Stufe 4 kochen ..................Eventuell noch mal nachwürzen . Darf sehr gut gewürzt sein , da die Hackfleischmischung nicht gewürzt wird .

  2. In der Zwischenzeit die Nudeln Bissfest kochen und in einem anderen Topf das Hackfleisch gut anbraten , die Schinkenwürfel dazu und kurz mitdünsten und die Champignons zugeben .

    Die Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben , die Hackfleischmischung darüber verteilen und dann die Soße darüber geben .Gorgonzola in Stückchen darüber verteilen und dann geriebenen Käse darüber streuen .

  3. Bei 180 ° ca 35 Minuten überbacken

10
11

Tipp

kann man auch mit Lauch oder Paprika oder alles gemischt machen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Volle fünf

    Verfasst von Simpel am 31. Dezember 2015 - 12:46.

    Sehr lecker. Volle fünf Sternchen !!!  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich Hab das Rezept auch

    Verfasst von Nadine1110 am 9. September 2015 - 09:08.

    Ich Hab das Rezept auch getestet. Es war sehr lecker! Ich hab etwas abgewandelt, da ich keinen schwand zur Hand hatte, hab ich diesen durch Naturjoghurt ersetzt. Gorgonzola und Schinken hab ich komplett weggelassen Und stattdessen Paprika dazu genommen. Wird es bestimmt wieder geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Gericht, hab Brühe

    Verfasst von julsche007 am 21. Mai 2015 - 21:50.

    Leckeres Gericht, hab Brühe genommen und keinen Gorgonzola (mögen wir alle nicht), war trotzdem sehr gut. Die Nudeln hab ich auch nur recht kurz gekocht (sie waren noch mehr als bissfest), aber durch die Backzeit durch und nicht zu weich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker habe Brühe

    Verfasst von NoSoul82 am 1. März 2015 - 21:21.

    sehr lecker habe Brühe genommen wegen kiddis tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns gut geschmeckt. Wir

    Verfasst von NixKoch am 21. Februar 2015 - 14:18.

    Hat uns gut geschmeckt. Wir haben die Version ohne Rotwein gewählt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne für solch ein

    Verfasst von Kleverle2002 am 8. Februar 2015 - 13:38.

    Fünf Sterne für solch ein leckeres Essen. Mein 6-jähriger Sohn meinte nur:Megalecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker! Hab den

    Verfasst von Taja77 am 4. Februar 2015 - 20:03.

    War sehr lecker! Hab den Gorgonzola auch direkt in die Soße getan. Werde allerdings beim nächsten Mal auch Brühe, anstatt Rotwein, nehmen! Aber das ist ja Geschmacksach! Vielen Dank für das leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! ich habe Gorgonzola

    Verfasst von Soniyi am 20. Dezember 2014 - 18:21.

    Lecker! ich habe Gorgonzola wegelassen, trotzdem hat es sehr gut geschmeckt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hab den

    Verfasst von Mabemasa am 23. November 2014 - 16:35.

    Sehr lecker! Hab den gorgonzola direkt in die Sauce gerührt, war sehr pikant  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker wir haben

    Verfasst von Nena-Thermofee am 6. Oktober 2014 - 11:20.

    Einfach nur lecker wir haben es schon öfter gemacht und finden es immer wieder super Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es hat sehr gut geschmeckt,

    Verfasst von Gerdi17 am 1. August 2014 - 16:04.

    Es hat sehr gut geschmeckt, ich hab den Schinken weglassen und statt den Nudeln Gnocci genommen. Es ist sehr gehaltvoll, aber auch sehr gut. Wir werden das wieder mal machen.   tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Wir haben

    Verfasst von Matifibeja am 3. Juli 2014 - 20:40.

    Sehr, sehr lecker. Wir haben die Original-Version mit Champignons und Gemüsebrühecstatt Rotwein gemacht und ich habe zusätzlich noch mit Paprikapulver und etwas Muskat gewürzt. Gibt es bei uns jetzt öfter! Unseren Kindern hat es nämlich auch geschmeckt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Vor allem die

    Verfasst von Dythlind am 19. Juni 2014 - 21:25.

    Superlecker. Vor allem die Soße. Das nächste Mal werde ich Nudeln etwas weniger kochen lassen. Sie waren zwar noch mehr als bissfest, als ich sie rausholte, waren mir aber nach knapp 25 Minuten schon zu durch. Vielleicht versuche ich es auch mal mit nicht-vorgekochten Nudeln.

    Habe die Variante mit Lauch (angebraten mit dem Hack) und Brühe anstatt Rotwein gemacht und es war wirklich seeehr lecker.

    Zwar seeeehr gehaltvoll aber auch seeeehr lecker.

    5* von mir.

    Danke für's Einstellen. Love

    Nie glücklich ist, wer ewig dem nachjagt, was er nicht hat, und was er hat, vergisst (W. Shakespeare)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, schmeckt total lecker.

    Verfasst von pampersgirl am 12. Juni 2014 - 21:12.

    Hallo,

    schmeckt total lecker. auch unsere Kinder mögen Leckere Gericht....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können