3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudel-Schinken-Rollen auf Spinat-Tomaten-Bett


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Vorbereitung

  • 250 g Makkaroni
  • 100 g Käse, z. B. Emmentaler oder Gouda, (in Stücken)
  • 60 g Parmesan, (in Stücken)

Für die Soße

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 10 g Öl
  • 125 g rohe Schinkenwürfel
  • 900 g Rahmspinat, aufgetaut, (2 Packungen)
  • 400 g stückige Tomaten, (1 Dose)
  • 1/2 Teelöffel Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 Teelöffel Zucker

Für die Rollen

  • 12 Scheiben Gouda
  • 12 Scheiben Kochschinken
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Makkaroni 1x durchbrechen und nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser mit Öl bissfest garen. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.


    Gouda oder Emmentaler in den Mixtopf geschlossen wiegen, 5 Sek. / St. 7 zerkkleinern und umfüllen.


    Parmesan in den Mixtopf geschlossen wiegen, 10 Sek. / St. 8 zerkleinern und zum anderen Käse geben.

  2. Soße
  3. Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf geschlossen 5 Sek. / St. 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, Öl und rohe Schinkenwürfel hinzufügen und 3 Min. / Varoma / St. 1 dünsten.


    Aufgetauten Rahmspinat, Tomaten und Gewürze hinzufügen und 4 Sek. / St. 4 kurz verrühren. Dann 10 Min. / 100 °C erhitzen und je nach Geschmack evt. nachwürzen.

  4. Diese Spinat-Tomatenmasse in eine Auflaufform füllen. Meine ist 23 x 34 cm groß.

  5. Fertigstellung
  6. Je 12 Makkaronistücke auf eine Käsescheibe legen und aufrollen.

  7. Anschließend in den Kochschinken rollen. Zwischendurch den Herd auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

  8. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  9. Diese Nudel-Schinken-Rollen in das Spinatbett legen ....

  10. .... und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

  11. Die Form zugedeckt in den Backofen schieben und etwa 35 Minuten garen. Dabei in den letzten 10 Minuten aufdecken. Wer hat und möchte, kann jetzt noch den Grill dazu schalten.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus dem Kochbuch "Dr. Oetker Partyrezepte". Ich habe es allerdings etwas verändert.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 06:19.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabri, wieder ein super

    Verfasst von Katinka155 am 16. Juli 2015 - 22:58.

    Hallo Sabri,

    wieder ein super Rezept von Dir. Alle Zutaten, die die Kinder gerne mögen, in einer neuen, phantasievolen Kombination. Superlecker! Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ravengirl, danke, dass

    Verfasst von sabri am 21. Juni 2015 - 17:58.

    Hallo Ravengirl,

    danke, dass du deine Bewertung wieder entfernt hast tmrc_emoticons.-). Oben bei der durchschnittlichen Gesamtbewertung sind die drei Sterne allerdings drin geblieben. Dann kann man sich diese Funktion "Bewertung löschen" bei den Kommentaren ja auch sparen tmrc_emoticons.-(. Ich wünsche dir jedenfalls noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüße, sabri tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich denke das werde ich

    Verfasst von Ravengirl am 21. Juni 2015 - 13:02.

    Ich denke das werde ich morgen mal versuchen klingt lecker und sieht raviniert aus TOP

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Ravengirl, es freut

    Verfasst von sabri am 20. Juni 2015 - 19:46.

    Hallo Ravengirl,

    es freut mich, dass du dieses Rezept morgen kochen möchtest tmrc_emoticons.-). Aber könntest du bitte noch mal unter deinem Kommentar auf "Bearbeiten" klicken und direkt links neben den Sternen dann auf das Kreuz, um deine Bewertung (die angeklickten Sterne) wieder zu löschen? Das wäre super! Ich denke, das Anklicken der Sterne war ein Versehen, denn du hast dieses Rezept ja noch nicht ausprobiert. Vielen Dank und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... so, nun habe ich noch

    Verfasst von sabri am 18. März 2014 - 19:56.

    .... so, nun habe ich noch Fotos von dem gebackenen Auflauf eingestellt. Ich hatte ihn schon heute Nachmittag vorbereitet und dann 55 Minuten in den nicht vorgeheizten Herd gestellt. Die letzten paar Minuten habe ich den Grill dazu geschaltet. Das Rezept reicht für ca. 4-5 Personen. Viel Spaß beim Ausprobieren tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... dieses Gericht könnte

    Verfasst von sabri am 16. Oktober 2013 - 21:23.

    .... dieses Gericht könnte ich auch mal wieder kochen tmrc_emoticons.-). Vielen Dank für die Sterne, peach4560_0, und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Danke für das leckere

    Verfasst von peach4560_0 am 16. Oktober 2013 - 19:09.

     

    Danke für das leckere Rezept. Da wir Käse lieben war es für uns wie gemacht. Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... danke schön, D. Peters ,

    Verfasst von sabri am 5. Mai 2013 - 20:46.

    ... danke schön, D. Peters tmrc_emoticons.-), und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept leicht

    Verfasst von D. Peters am 5. Mai 2013 - 13:09.

    Habe das Rezept leicht abgewandelt, aber ich sag mal so:


    Juhuu, auf diese Rezeptidee habe ich schon lange gewartet! tmrc_emoticons.;-) Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo TMqueen, danke für

    Verfasst von sabri am 24. April 2013 - 12:46.

    Hallo TMqueen,

    danke für deinen Kommentar und die Sterne. Je nach Geschmack und Kalorienvorstellung kann man ja auch zum Einrollen nur eine halbe Scheibe Käse (am besten längs geteilt tmrc_emoticons.;-)) nehmen oder die Nudeln nur in Schinken wickeln...  Schön, dass euch der Auflauf geschmeckt hat tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir haben dieses Rezept

    Verfasst von TMqueen am 24. April 2013 - 12:24.

    Wir haben dieses Rezept gestern ausprobiert und für gut befunden. Es ist aber sehr sättigend wegen dem vielen Käse.

    Nächstes Mal lasse ich etwas Käse weg. Ansonsten aber schnell gemacht und lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zonnenblume, vielen

    Verfasst von sabri am 10. März 2013 - 21:42.

    Hallo zonnenblume,

    vielen Dank für deine Sterne tmrc_emoticons.-). Noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!!! Habe das

    Verfasst von zonnenplume am 10. März 2013 - 20:47.

    sehr lecker!!!

    Habe das Rezept mit 500 gr Nudeln gemacht- dann reicht es für eine ganze FußballMannschaft.

    volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Stolze-Oma, dann bin

    Verfasst von sabri am 9. Februar 2013 - 11:56.

    Hallo Stolze-Oma,

    dann bin ich mal gespannt, wie es dir schmeckt tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept...werde ich

    Verfasst von Stolze-Oma am 8. Februar 2013 - 22:43.

    Tolles Rezept...werde ich nächste Woche ausprobieren. Cooking 1 DANKE!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo thermowunder, das freut

    Verfasst von sabri am 4. Februar 2013 - 19:07.

    Hallo thermowunder,

    das freut mich aber, dass dir die Nudeln so gut schmecken tmrc_emoticons.-). Vielen Dank für deine Sterne und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • von mir schon mal volle

    Verfasst von thermowunder am 4. Februar 2013 - 17:18.

    von mir schon mal volle sternzahltmrc_emoticons.;) supermegalecker....habe nur den rahmspinat auf die hälfte reduziert....schien mir ausreichend....muß aber jeder für sich selbst entscheiden....tolles rezept ...daaaankeee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Chris, schön, dass du

    Verfasst von sabri am 24. Januar 2013 - 22:10.

    Hallo Chris,

    schön, dass du das Rezept ausprobieren willst. Viel Spaß dabei und guten Appetit - bin gespannt, wie es dir schmeckt tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört und

    Verfasst von chris100de am 24. Januar 2013 - 21:52.

    Das Rezept hört und "sieht"ganz Super aus tmrc_emoticons.). Habe ich abgespeichert und wird sicherlich nächste Woche mal ausprobiert. 

    Vielen dank schon mal für das Rezept !

    Gruß Chris aus dem Vogelsberg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können