3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudelauflauf mit Tomaten und Frischkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

1 Auflaufform

  • 2 Stück Schalotten
  • 200 g Putenfleischwurst
  • 1 EL Öl, z.B. Raps
  • 1 Dose Tomatenstücke (ca. 400 g)
  • 1 EL Suppengrundstock, od. 1 Brühwürfel
  • 1/2 Päckchen Frischkäse, ca. 100g
  • Pfeffer und Oregano, n.B.
  • 500 g Nudeln, z.B. Penne

  • TK Erbsen, n.B.
  • TK Pilze, n.B.
  • Gouda, n.B.
5

Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen und in eine Auflaufform geben.


    Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.

  2. Schalotten und Putenfleischwurst in Stücken in den Mixtopf geschlossen geben und bei St 5 ca. 5 Sek. zerkleinern.


    öl dazugeben und mit Varoma 5 Min. bei St. 2 andünsten.

  3. Tomaten, Suppengrundstock od. Brühwürfel und Frischkäse dazugeben. Ebenso Pfeffer und Oregano nach Belieben.


    Alles 5 Min. Varoma 100 Grad auf St.2 aufkochen.

  4. TK Erbsen und TK Pilze in den Topf geben und alles nochmal 3 Min, 100 Grad St.2 weiter kochen

  5. Sosse nun über in die Nudeln in der Auflaufform geben und alles etwas vermengen.


    Mixtopf geschlossen saubermachen.

  6. Gouda in den Mixtopf geschlossen geben und zerkleinern.


    Käse über den Auflauf geben und alles 10 - 20 Minuten im vorgeheizten Backofen überbacken bis die gewünschte Bräunung erreicht ist.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ist für uns ein schnelles Essen, weil alle Zutaten entweder im Haus sind oder auch super variiert werden können.

Für Vegetarier kann die Fleischwurst auch einfach weggelassen werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare