3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ofenfrikadellen in Frühlings-Zwiebelrahm


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Frikadellen

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 750 Gramm Hackfleisch, Rind oder gemischt
  • 20 Gramm Semmelbrösel
  • 10 Gramm Wasser
  • 15 Gramm Honigsenf
  • Salz & Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 geh. TL Paprika edelsüß
  • 1 Esslöffel Röstzwiebeln

zum Anbraten

  • 4 EL Sonnenblumenöl

für die Sauce

  • 1 Bund Frühlingszwiebeln, in 1 cm breiten Ringen
  • 200 Gramm Schlagsahne
  • 6
    27min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
    • Appliance TM21 image
      Rezept erstellt für
      TM21
5

Zubereitung

    Frikadellen
  1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben. Hack, Semmelbrösel, Wasser, Senf, Gewürze und Röstzwiebeln zugeben und 20 Sek./Dough mode zu einem glatten Teig verkneten. Anschließend 8 Frikadellen formen.
  2. Backofen vorheizen (Umluft 175 °C).
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Frikadellen darin ca. 5 Minuten braten, dabei einmal wenden. Herausnehmen und in eine Auflaufform geben. Frühlingszwiebeln im heißen Bratfett ca. 3 Minuten dünsten, mit Sahne ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten garen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt sehr gut ein Kartoffelpüree, das, während die Frikadellen im Ofen garen, natürlich im TM zubereitet werden kann.

Wenn's schnell gehen muss, einfach Baguette dazu servieren.

Guten Appetit!

Das Rezept stammt - auf unseren Geschmack angepasst - aus der Zeitschrift Mixx 02/2020.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker ...

    Verfasst von Karlsturch am 22. März 2020 - 15:30.

    sehr lecker
    habe nur das Wasser weggelassen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • monci66 hat geschrieben:...

    Verfasst von Mariposa69 am 11. März 2020 - 18:48.

    monci66 hat geschrieben:
    Wird sofort ausprobiertWink


    Wieso vergibst du 5 Sterne, wenn du das Gericht noch gar nicht getestet hast? Du kannst es doch gar nicht beurteilen...

    Grüße von Mariposa69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ute1963:...

    Verfasst von Thermomädel am 11. März 2020 - 18:06.

    Ute1963:
    vielen Dank 😁 und guten Appetit!

    LG vom Thermomädel


    ----


    Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das liest sich lecker, ich hab es mir gespeichert...

    Verfasst von Ute1963 am 10. März 2020 - 19:06.

    das liest sich lecker, ich hab es mir gespeichert und lass schon mal ein Herzchen da



    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Unbedingt! 😁 echt lecker 😋

    Verfasst von Thermomädel am 5. März 2020 - 20:18.

    Unbedingt! 😁 echt lecker 😋

    LG vom Thermomädel


    ----


    Das Leben ist viel zu kurz, um schlecht zu Essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wird sofort ausprobiert

    Verfasst von monci66 am 5. März 2020 - 17:13.

    Wird sofort ausprobiertWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können