3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ofenfrikadellen türkisch gewürzt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Fleischmasse

  • 600 g Hackfleich
  • 2 Stück Zwiebel, halbiert
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Scheiben Toastbrot, in Stücken
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Pul Biber (Blattpaprika)
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und Toastbrot in den Closed lid geben und 8 Sek. Stufe 5 zerkleinern. Öl, Hackfleisch und Gewürze dazugeben und 5 Min. Counter-clockwise operation Stufe 3 vermischen. Ca. 12 Frikadellen formen, auf ein Backblech legen und bei 180 Grad, je nach Ofen ca. 30 Minuten, mittlere Schiene braten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super Rezept... von mir gibt

    Verfasst von bumer535d am 20. April 2016 - 12:44.

    Super Rezept...

    von mir gibt es 5 Sterne, sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt klasse! 

    Verfasst von Suppe am 16. August 2014 - 01:46.

    Schmeckt klasse!  :D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja genau, gibts im Türkischen

    Verfasst von Binchen81 am 4. Januar 2014 - 11:09.

    Ja genau, gibts im Türkischen Laden. Macht das ganze aber etwas scharf, wenn Kinder mitessen, vielleicht etwas weniger nehmen.

    Freut mich, wenn es euch geschmeckt hat!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nun erfahren, dass

    Verfasst von BAED am 27. Dezember 2013 - 23:45.

    Ich habe nun erfahren, dass dieses "Pul Biber" (Blattpaprika) eine türkische Gewürzmischung ist und man es in türkischen Läden bekommt. Im Online-Versand-Handel hab ich es auch schon gefunden...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Vielen Dank

    Verfasst von BAED am 7. Dezember 2013 - 23:24.

    Super Rezept! Vielen Dank für´s Einstellen.

    Bei uns schmecken Fleischküchle/Frikadellen sonst irgendwie immer gleich. Das hier ist echt mal super geschmackliches Neuland ;o)

    Gibt´s bei uns jetzt auf jeden Fall öfter! :cooking_10:

    Ich habe statt dem Toastbrot Semmelbrösel genommen.

    Den Blattpaprika hab ich weggelassen, weil ich (ehrlich gesagt) nicht weiß, was das ist.  :O Schmeckte auch so super toll!

    5 Sterne von BAED

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können