3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Penne Italia


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Alle Zutaten

  • 300 Gramm Penne-Nudeln
  • 500 Gramm Gehacktes
  • 250 Gramm Cherrytomaten
  • 1 Portion Rucola
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 Zehe Knoblauch
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel ital. Kräuter (TK)
  • 1 Teelöffel Paprika rosenscharf
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 50 Gramm Parmesankäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 80 Gramm Wasser
  • etwas Öl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Cherrytomaten halbieren und in eine Schüssel füllen und zur Seite stellen.

    Zwiebel schälen und halbieren.

    Knoblauch schälen.

    Rucola waschen und in der Salatschleuder trocknen.

    Penne Nudeln nach Packungsanweisung kochen und Hackfleisch in einer Pfanne mit Salz und Pfeffer anbraten.

    In der Zwischenzeit die Zwiebeln und die Knoblauchzehen im Closed lid 6 Sek. Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und Schritt wiederholen.

    Etwas Öl in den Closed lid und 5 Minuten Stufe 2 Varoma dünsten. Danach Tomatenmark, ital. Kräuter, Paprikapulver, Zucker, Wasser, Zucker und Parmesankäse hinzufügen.

    10 sek Stufe 3 verrühren.

    Wenn die Nudeln fertig sind, Wasser abgießen und in den Topf zurückfüllen. Die Cherrytomaten kurz zum Gehackten in die Pfanne geben und mit erwärmen. Dann die Hackfleisch-Tomaten in den Topf zu den Nudeln geben und umrühren.

    Die Masse aus dem Mixtopf zu den Nudeln geben und umrühren. Vor dem Servieren den Rucolasalat vorsichtig unterheben.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mega!! Gibt es öfters

    Verfasst von MrsKelly am 3. August 2017 - 01:56.

    Mega!! Gibt es öfters

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War super lecker und schnell zu machen.Danke...

    Verfasst von Danni8613 am 30. September 2016 - 14:19.

    War super lecker und schnell zu machen.Danke fürs rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ok.  Würde ich persönlich

    Verfasst von Jeany22 am 1. August 2016 - 21:20.

    War ok. 

    Würde ich persönlich nicht weiterempfehlen aber ist ja Geschmackssache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hat wirklich gut

    Verfasst von zbdschneckeks am 29. Juli 2016 - 18:52.

    Sehr lecker. Hat wirklich gut geschmeckt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell zubereitet, leckeres

    Verfasst von Maela am 29. Juli 2016 - 07:39.

    Schnell zubereitet, leckeres Essen für den Sommer. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saulecker  auf jeden Fall 5

    Verfasst von Connimaus am 16. Juni 2016 - 21:04.

    Saulecker  Love auf jeden Fall 5 Sternchen gerne auch mehr wenn ich dürfte  Big Smile

    Das Rezept kann ich nur empfehlen 

    Ich liebe das Leben....,,und gutes Essen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial. Ich habe das Rezept

    Verfasst von DanLis am 12. Juni 2016 - 19:27.

    Genial. Ich habe das Rezept schon lange gesucht. Schmeckt fast genau so wie Bella Italia von Maggi. Ich bin begeistert.  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können