3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Pulled Pork


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Pulled Pork

  • 2 EL Paprika edelsüß Pulver
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 Stück rote Zwiebeln
  • 0,5 Liter Fleischbrühe, alternativ Wasser mit 2 TL Knorr Gemüsepulver
  • 500 g Schweinenacken, alternativ Schweinegulasch
  • 3 EL Barbecuesauce
  • 6 Stück Brötchen, weiß
  • Krautsalat
  • 2 gestr. TL Knoblauchgranulat
5

Zubereitung

    Pulled Pork
  1. Fleisch würfeln und zusammen mit dem Paprikapulver und dem Knoblauchgranulat in eine Schüssel geben und vermengen.

  2. Knoblauch, Zwiebeln für 3 Sekunden Stufe 7 zerkleinern, 

    TM öffnen, am Rand runterschaben und mit etwas Öl für 3 Minuten, 120 Grad, Stufe 2 anbraten.

  3. Fleischbrühe (oder 500gWasser + 2 TL Knorr Gemüsepulver) in den Closed lid geben, das Fleisch in das Garkörbchen und einsetzen.

    Nun kochen für 20-25 Minuten - 100 Grad - Stufe 2

  4. Garkörbchen entfernen und beiseite stellen. Die Garflüssigkeit auffangen.

    Das Fleisch zusammen mit 100g der aufgefangenen Garflüssigkeit in den Closed lid geben. Barbecuesauce (3 EL) hinzufügen. 

  5. Das ganze nun 8 sec - Counter-clockwise operation - Stufe 6 shreddern, fertig.

  6. Servieren
  7. Das Fleisch auf einem Brötchen zusammen mit dem Krautsalat und der Barbecuesauce servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute ausprobiert und eecht super leckerund das...

    Verfasst von DaniThermi am 11. März 2017 - 20:04.

    Heute ausprobiert und eecht super leckerCooking 10und das auf die Schnelle wow sollten 5 Sterne sein geht mal wieder nichttmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell und lecker ...

    Verfasst von jesma am 8. Januar 2017 - 12:01.

    Sehr schnell und lecker

    Dieses Gericht ist ein unserer Lieblings Gerichte nur ke7der haben wir nicht immer 8 Stunden Zeit den grill anzuwerfen...

    Um so mehr freute ich mich über dieses Rezept. Mein Mann (TM Gegner) war anfangs sehr skeptisch aber es schmeckte ihm super ☺ ... Wird es demnächst bestimmt (zumindestens im Winter) öfters geben.

    Das einzige was etwas zu verbessern ist vielleicht ein wenig weniger zerkleinern das Fleisch war schon sehr fein.

    Danke für dieses tolle einfache und vor allem schnelle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und so schnell zu machen!

    Verfasst von Bianca Lucia am 27. September 2016 - 16:19.

    Sehr sehr lecker und so schnell zu machen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Wird auf jeden

    Verfasst von dieselino am 4. Dezember 2015 - 18:26.

    Sehr lecker. Wird auf jeden Fall noch mal gemacht! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können