3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Punjena Paprika /Gefüllte Paprika


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gefüllte Paprika

  • 1 Stück Zwiebel, Grosse Zwiebel, geviertelt
  • 3 Zehen Knoblauch
  • halbes Bund Petersilie
  • 500 Gramm Schweinehackfleisch
  • 80 Gramm Semmelbrösl
  • 200 Gramm Langkorn Reis
  • 1 EL Vegeta
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 1 gestr. TL Pfeffer
  • 4-5 Stück Paprika rot/gelb, Deckel mit Stiel abgeschnitten, entkernt
  • 150 Gramm Schinkenspeck
  • 1500 Gramm Wasser
  • 2 Stück Fleischbrühwürfel
  • 2 Blatt Loorbeer
  • halbe Tube Tomatenmark

Tomatensauce

  • 2 Zehen Knoblauch
  • 50 Gramm Butter
  • 70 Gramm Mehl
  • 1 geh. TL Paprika edesüss
  • 1 gestr. TL Vegeta
  • 1 gestr. TL Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek. /Stufe 5 zerkleinern 

    2. Schweinehackfleisch, Semmelbrösel , Reis, Vegeta, Paprika und Pfeffer            zugeben und 1 Min. 30 Sek./ Knetstufe vermischen. 

    3.Paprikaschoten mit Vegeta von innen würzen. 

    4. Paprikaschoten mit der Hackfleischmischung füllen und gefüllte Paprikaschoten und Schinkenspeck in den Varoma stellen. 

    5. Wasser, Fleischbrühwürfel, Lorbeer und Tomatenmark in den Mixtopf geben, Mixtopf Deckel aufsetzen. Varoma aufsetzen und 60 Min./Varoma /Stufe 1 garen. Varoma zur Seite stellen, Paprikaschoten umfüllen und warm stellen. Mixtopf leeren und die Garflüssigkeit dabei auffangen. Die Loorbeerblätter aus der Garflüssigkeit rausnehmen.

     

     

  2. 6. Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern 

    7. Butter und Mehl in den Mixtopf geben und 3 Min. / 100 Grad/Stufe 2 dünsten. 

    8. Garflüssigkeit, Paprika, Vegeta und Pfeffer zugeben und 5 Min. / 100 Grad /Stufe 4 aufkochen. Tomatensauce über die Paprika gießen und servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Größe der Paprikaschoten kann Hackmischung übrig bleiben. Formen Sie diese zu kleinen Bällchen und legen Sie sie zu den Paprikaschoten in den Varoma. Reichen Sie dazu Kartoffel Püree. 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare