3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rehnuggets mit Mango Curry Sauce (Nuggets)


Drucken:
4

Zutaten

Rehnuggets mit Mango Curry Sauce (Nuggets)

  • 200 Gramm kaltes Wasser
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Kurkuma, Currypulver, nach Geschmack
  • 500 Gramm Mehl, Mehl nach Bedarf, erstmal mit wenig anfangen
  • 1 reife Mango, geschält, entkernt in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 40 Gramm Butter
  • 1 Limette, Saft ausgepresst
  • 200 Gramm Hühnerbrühe
  • 2 Esslöffel Crème fraîche
  • 1 Esslöffel helle Konfitüre, z.B. Aprikose
  • Pankonmehl, oder anderes Paniermehl
  • 500 Gramm Rehrücken oder Rehkeule
  • Rapsöl, zum Ausbacken/Frittieren
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Aus dem kalten Wasser, dem Ei, Salz, Pfeffer, Kurkuma und Mehl eine Art Pfannkuchenteig anrühren. Zur Seite stellen und quellen lassen.

    Mango und Zwiebel in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern.

    Butter in den Mixtopf geben und nun alles 5 Min./90°C/Stufe 1 andünsten.

    Currypulver, Limettensaft, Brühe, Creme Fraiche und Konfitüre zugeben und alles 30 Sek./Stufe2 verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Sauce 20 Min./90°C//Stufe 2 einkochen lassen.

    Das Rehfleisch in Nuggetgröße schneiden. Mit Pfeffer und Salz leicht würzen und in den angerührten Teig geben.

    Anschließend die Nuggets im Pankomehl wenden und in einer Pfanne in reichlich Rapsöl goldgelb backen.

    Mit der Sauce servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Pankomehl ist ein spezielles Paniermehl. Kann z.B. bei Amazon bestellt werden. Alternativ kann auch eigenes Paniermehl aus alten Brötchen, Kornflakes, Haferflocken (...) verwendet werden.

Selbstverständlich können die Nuggets auch frittiert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare