3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

René s-Hackbällchen mit Sauce mit Kartoffeln ..


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Hackbällchen

  • 2 Schalotte geviertelt
  • 2 geh. EL gehackte Petersilie
  • 20 Gramm Butter
  • 700 Gramm Hackfleisch gemischt
  • 70 Gramm Mais oder feine Erbsen
  • 100 Gramm Semmelbrösel
  • 2 Ei
  • 2 gestr. EL Senf
  • Salz,Pfeffer und Cayennepfeffer

Beilage

  • 600 Gramm Wasser
  • 4 gestr. EL Gemüsefond
  • 600 Gramm geschälte Kartoffeln in Spalten
  • 300 Gramm Gemüsse nach wahl

Sauce

  • 35 Gramm Speisestärke
  • 200 Gramm Sahne
  • 50 Gramm Weißwein
  • 350 Gramm Garflüssigkeit
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1/4 geh. TL weißer Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Die Zubereitung
  1. Schalotte  im Mixtopf 3 Sek ./ Stufe 5 ./ zerkleinern .

  2. 2 EL gehackte Petersilie , 10 g Butter dazu geben und 3 Min ./ Varoma / Stufe 1 andämpfen .

  3. Hackfleisch ,Mais ,Semmelbrösel ,2 Eier , Senf , Salz , Pfeffer und  Cayennepfeffer dazu geben , ca . 1 Min / Dough modeTeigstufe verkneten ,+++aus der Masse je nach Größe 12 Hackbällchen formen und in den ( Varoma legen ) : ***Gemüsse in den Varoma geben :

     

  4. In den Mixtopf 600 g Wasser füllen und 4 g Gemüsefond dazu geben ,Kartoffeln im Garkorb geben einsetzen .und Varoma , und (( Vroma legen )) 30 Min ./ Varoma Stufe 1./ .

  5. Die Soße ++350 g Gärflüssigkeit , Salz ,weißer Pfeffer eine gute Prise Cayennepfeffer , 30 g Speisesstärke , 100 g Sahne , 50 g Weißwein , dazu geben und 4 Min ./ 100 Grad ./ Stufe 2 ./ aufkochen .

  6. Die Sauce mit den Kartoffeln , Gemüsse und den Hackbällchen anrichten .

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke! War echt lecker, werde

    Verfasst von anbombb@web.de am 30. Mai 2016 - 14:48.

    Danke! War echt lecker, werde es bestimmt nochmal kochen Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was mir gerade wieder

    Verfasst von Pergaladiel am 7. Oktober 2015 - 20:39.

    Was mir gerade wieder aufgefallen ist: Links die Zutaten stimmen bei der Sauce nicht mit dem Überein was im Rezeptteil steht. Das würde ich ändern, weil es verwirrend ist. Ansonsten sehr lecker, auch mit Kürbis anstelle des Mais.

     Mein  Mixingbowl closed und ich gehören einfach zusammen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja ist gut !!!

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 20. Mai 2015 - 18:06.

    Ja ist gut !!!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sowas von lecker ich habe

    Verfasst von Pergaladiel am 12. Januar 2015 - 21:23.

    Sowas von lecker tmrc_emoticons.) ich habe den Mais weg gelassen weil ich keinen hatte und habe die Bällchen so gemacht. Und den Wein und Cayenne Pfeffer auch ^^. Aber ich habe das Wasser mit meiner Gewürzpaste aus Gemüse angerührt. Als Gemüse hab ich Pilze und Brokolli gemacht und das war infach perfekt mit der Soße.

    Also total verdiente 5 Sterne tmrc_emoticons.) jummi  Big Smile

     Mein  Mixingbowl closed und ich gehören einfach zusammen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 verdiente sterne es war

    Verfasst von lisamarie04 am 4. September 2014 - 11:43.

    5 verdiente sterne es war super lecker und wird wieder gekocht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für das tolle

    Verfasst von Mamse68 am 24. Februar 2014 - 09:19.

    5 Sterne für das tolle Rezept. Meine Familie war restlos begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Hervorragend, so einfach

    Verfasst von bauer.mue@t-online.de am 22. Februar 2014 - 14:02.

    tmrc_emoticons.)Hervorragend, so einfach und lecker. Meine Große (5) und sogar die Kleine (1) haben ohne murren mitgegessen! 5 Sterne sind garantiert!

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat es sehr gut

    Verfasst von heito am 3. November 2013 - 14:05.

    tmrc_emoticons.) Mir hat es sehr gut geschmeckt. Danke für das tolle Rezept.

    LG heito

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Ich habe heute das Rezept

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 26. September 2013 - 12:29.

     Ich habe heute das Rezept mit der Doppelte menge Fleich gemacht !! und anderes Gemüse !! Cooking 1 Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Rene?.  Also ich würde

    Verfasst von countrylady154 am 25. September 2013 - 17:01.

    Hallo Rene?. 

    Also ich würde jetzt nicht unbedingt 1 handvoll "Erdbeeren Tk" nehmen. Dann eher doch die Erbsen. tmrc_emoticons.;)  Klingt aber trotzdem gut und werde es ausprobieren. (Auf Vegetarische Art)

    LG countrylady154 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können