3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rinderrouladen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Rouladen - Füllung

  • 3 Filet Rinderrouladen, große Lappen
  • 10 gehäufte Esslöffel Senf
  • 1 Stück Zwiebel, geachtelt
  • 10 Stück Gewürzgurken, vierteln längs
  • 125 g Bacon/Speck
  • Salz
  • Pfeffer
  • 18 Zahnstocher

Soße und Roulade im Varoma

  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 Stück Karotten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL Fleischbrühe selbstgemachte
  • 1500 g Wasser
  • 150 g Rotwein
  • 3 Lorbeerblätter, ganz
  • 10 Wachholderbeeren
  • 80 g Mehl
  • 100 g Schmand
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rezept Zubereitung
  1. Rinderrouladen mit Küchentuch abtupfen, kurz mit Fleischklopfer klopfen, Innenseite mit Senf bestreichen und mit Zwiebeln, Gurke und Bacon belegen. Zusammenrollen und mit Zahnstocher oben,rechts und links befestigen.

    Kurz in einer Pfanne von allen Seiten anbraten.

    in der Zeit Soße vorbereiten ...

  2. Soße und Rouladen im Varoma
  3. 1 Zwiebel, 1 Karotte und die 2 Zehen Knoblauch in den Closed lidbei 15 sec /Stufe 8-10 steigern mixen. Mit den Spatel nach unten schieben und Öl zugeben und 4-6 min /120° /Stufe 1 andünsten.

    Fleischbrühe, Wasser und Rotwein, Lorbeerblätter und Wachholderbeeren zugeben in den Closed lid. VAROMA aufsetzen Rouladen reinlegen 3 unten 3 oben, 1 Zwiebel und 1 Karotte in den oberen Einsatz legen 90 min / VAROMA/ Stufe 2

    Varoma zur Seite stellen und Rouladen im Backofen warm halten bei 50° 

    Soße durch ein Sieb geben und dann wieder in den Closed lid gießen.

    Soße anbinden Mehl und Schmand in den Closed lid kurz aufkochen lassen ca. 3 min /100° / Stufe 1

    Fertig 

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Am liebsten essen wir Rouladen mit Klößen und Rotkraut dazu


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker 😋

    Verfasst von Fimmilein am 1. November 2017 - 20:27.

    Super lecker 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker , habe allerdings den Rotwein...

    Verfasst von karl94 am 16. Februar 2017 - 19:46.

    Sehr lecker , habe allerdings den Rotwein weggelassen. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin gerade am Kochen. Was passiert mit der Zwiebel...

    Verfasst von keksprinzessin am 5. Januar 2017 - 18:35.

    Bin gerade am Kochen. Was passiert mit der Zwiebel und der Karotte, die im Varoma mit garen sollen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rouladen waren super lecker!...

    Verfasst von Spezi4 am 11. Dezember 2016 - 20:25.

    Rouladen waren super lecker!
    Habe das Rezept heute ausprobiert und Ruuladen sind echt gut geworden vor allem die Soße ist der Hammer.
    Wird es jetzt öfters geben.
    Kann ich mir auch gut mit Hänchenfleisch vorstellen, die Soße würde da auf jeden Fall auch passen.
    Danke für das tolle RezeptCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das waren meine ersten Rinderrouladen und sie...

    Verfasst von Star1897 am 23. Oktober 2016 - 15:04.

    Das waren meine ersten Rinderrouladen und sie waren ober lecker. ..meine Familie war begeistert und haben alles verputzt...vorallem die Sosse war der Hammer...vielen Dank für das leckere Rezept...wird es bei uns öfter geben....☺☺☺5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Rouladen gestern das erste Mal nach...

    Verfasst von jettelchen16 am 10. Oktober 2016 - 06:16.

    Ich habe die Rouladen gestern das erste Mal nach diesem Rezept gemacht. Sie sind wirklich super geworden. tmrc_emoticons.) 5 Sterne von mir. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo eine Frage bitte plane

    Verfasst von Eisle am 5. August 2016 - 14:46.

    Hallo eine Frage bitte

    plane die Rouladen heute abend zu machen, habe allerdings 6 "große" Roulade. Denkt Ihr, es bleibt noch Platz im Varoma um Semmelknödel gleich mit zu garen? Sollten die Rouladen "Platz" haben oder können die sich berühren? Übereinander eher nicht denke ich, aber dann würde ich die rouladen im unteren Varomateil machen und die Knödel oben... denkt Ihr das geht?

    Zeitmanagement???Rouladen 90 Min, Knödel ca. 28 Min (nach meinem Rezept), also später reinsetzten.... hmm Da hätte ich einen Stunde Zeit die Knödel zu machen - perfekt!

    Naja, ich werds ausprobieren und wenn ich doch keinen Platz habe, dann halt traditionell im Topf, aber so alles-in-einem find ich einfach klasse.

    Hab schon Hunger und das nach dem MittagsSnack...

     

    LG Veronika

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker 

    Verfasst von lune3491 am 12. Juni 2016 - 10:51.

    War lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, vor allem die

    Verfasst von Sun77 am 17. Mai 2016 - 08:29.

    Super lecker, vor allem die Soße war genial. Vielen dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gelungen. Beim nächsten

    Verfasst von Jenni8744 am 15. Mai 2016 - 20:43.

    Super gelungen.

    Beim nächsten mal strecke ich die soße noch etwas, da mir sie ein bisschen zu kräftig war. Ist aber mein persönlicher Geschmack. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich das es dir

    Verfasst von Emmapearl2008 am 1. Mai 2016 - 02:05.

    Freut mich das es dir geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut, vielen Dank fürs

    Verfasst von Nulldiät am 27. April 2016 - 12:29.

    Sehr gut, vielen Dank fürs Einstellen. Hatte drei kleine Rouladen, drum Mengenangaben geändert. Sie waren auch schon nach einer guten Stunde fertig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können