3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rindfleisch mit Zwiebelsosse auf Münsterländer Art


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Rindfleisch

  • 750 Gramm Rinderbraten
  • 750 Gramm Wasser

Zwiebelsosse

  • 500 Gramm Zwiebeln
  • Butter
  • Speisestärke
  • Senf
  • Zucker
  • Essig
  • Salz
5

Zubereitung

    Rindfleisch
  1. 4 kleine Löffel in den Varoma legen damit der Dampf besser zirkulieren kann.  Den Rinderbraten auf die Löffel legen und den Deckel auf den Varoma legen.

    Das Wasser in den Mixtopf füllen und den Mixtopf verschließen.  Den Varoma aufsetzen. 

    60 Minuten Varoma Stufe 1. 

    Den Rinderbraten wenden, die Flüssigkeit im Mixtopf auf ca.1 Liter auffüllen. 

    Erneut 60 Minuten Varoma Stufe 1. 

    Varoma abnehmen,  Fleisch in Scheiben schneiden und warmstellen. 

    Garwasser auffangen. 

  2. Zwiebelsosse
  3. Zwiebeln in den Mixtopf geben. 

    5 Sekunden Stufe 5.

    Zwiebeln umfüllen.

    Butter im Mixtopf schmelzen, Zwiebeln wieder einfüllen, 5 Minuten Varoma Counter-clockwise operation Stufe 1.

    Mit ca. 600 Gramm des aufgegangen Garwassers auffüllen. 

    30 Minuten Varoma Stufe 1. 

    Mit angerührter Speisestärke sehr stark andicken.

    Mit Salz, Senf, Essig und Zucker süß-sauer abschmecken. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Beilage eignen sich Reis und Kartoffeln. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super.

    Verfasst von Jimmy-red am 16. Februar 2016 - 14:37.

    Super.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe nur die Soße für

    Verfasst von Rijoley am 18. Februar 2015 - 20:21.

    ich habe nur die Soße für gekochtes Hühnchenfleisch gemacht. sehr lecker, habe noch Currypulver dazugegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das mit dem Fleisch übernacht

    Verfasst von Kim Dean am 7. Januar 2015 - 09:26.

    Das mit dem Fleisch übernacht im Kühlschrank fande isch sehr guttmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Muss das Fleich nicht gewürzt

    Verfasst von nicolemanjou am 13. Dezember 2014 - 21:50.

    Muss das Fleich nicht gewürzt werden ?

    nicolemanjou

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte morgen das Rezept

    Verfasst von futt-fatt am 20. August 2014 - 20:38.

    Ich möchte morgen das Rezept ausprobieren. Es fehlt noch die Mengenangabe von der Butter.

    Mit Senf, Zucker, Essig und Salz wird ja dann abgeschmeckt.

    Wäre schön, wenn ich ne schnelle Antwort bekomme.

    Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es sehr gut

    Verfasst von seluto am 17. März 2014 - 20:22.

    Cooking 4

    Uns hat es sehr gut geschmeckt !

    Danke für dieses Rezept . tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können