3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfes Kraut LliD


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 250 g Vollkornnudeln
  • 100 g magere Schinkenwürfel
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 400 g Apfelrotkohl
  • 125 g Weißwein
  • 125 g Gemüsebrühe
  • 1 TL Chilliflocken
  • 1 Prise Zucker
  • 250 g Mozzarella
  • Salz Peffer
5

Zubereitung

  1. 0. Nudeln nach Packungsanweisung kochen und abgießen.

    Die Nudeln in eine geölte Auflaufform füllen

    1. Zwieben in den Closed lid 3sek. Stufe 5.     

    2. Butter zufügen und für 2 Min / Stufe 1/ 100° glasig dünsten.

    3.Schinkenwürfel zugeben und 1:30 Minuten / Stufe 1Counter-clockwise operation / 100° erhitzen.

    4.Apfelrotkohl zugeben und für Minuten /Stufe 1Counter-clockwise operation /100° Hitze nehmen lassen.

    Rotkohl zu den Nudeln in die Form geben.

    TM grob ausspülen.

    Brühe mit dem Weißwein für 4 Minuten/ Stufe 1/ 80° aufkochen.

    Mit Zucker, Salz, Pfeffer und den Chili-Flocken würzen.

    Den Wein/Brühe-Sud über die Nudeln und das Rotkohl geben, den Mozzarella in Scheiben schneiden und den Auflauf damit bedecken. 

    Im Backofen bei 180° (vorgeheitzt)  für 10-15 Minuten backen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1 Portion enthält ca 411Kcal 13g Fett 42g KH 27g EW


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von annessa1 am 6. Februar 2018 - 08:56.

    Hallo,
    das Rezept schmeckt uns, aber ich bereite den Rotkohl frisch zu. Dazu gebe ich 400 g Kohl zu den Zwiebeln und dünste nach dem Schreddern 4 Min. an. Dann noch 2 Äpfel dazu und weitere 10 Min. mit einem MB Wasser dünsten. Dann weiter wie in Deinem Rezept. Es schmeckt uns auch mit anderen Kohklsorten gut Smile. Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können