3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken-Hack-Röllchen mit Möhrenreis (Finesse 05/2009)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Schinken-Hack-Röllchen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL Paprika,edelsüß
  • 40 g Semmelbrösel
  • 400 g Hackfleisch
  • 8 Scheiben gekochten Schinken

Möhrenreis

  • 300 g Möhren,in Stücken
  • 1000 g Wasser
  • 2 Würfel Gemüsebrühe
  • 250 g Parboiled-Reis

Sauce

  • 70 g Tomatenmark
  • 100 g Kräuterschmelzkäse
  • 30 g Mehl
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Basilikum, frisch gehackt oder Tiefgefroren
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Schinken-Hack-Röllchen
  1. - Knoblauch und Zwiebel in den Closed lid geben und 4Sek./Stufe5     zerkleinern

    - Übrige Zutaten (ausser Schinken) zugeben und 2 Min./Closed lid/Dough mode vermischen. Hackfleischmischung auf die Schinkenscheiben verteilen und einrollen. Röllchen in den Varoma legen.

  2. Möhrenreis
  3. - Möhren im Closed lid 3Sek./Stufen 5 zerkleinern und umfüllen.

    -Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen und zerkleinerte Möhren auf den Reis geben. Varoma aufsetzten und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen

    -Schinkenröllchen und Möhrenreis umfüllen und warm stellen. Closed lid leeren und Garflüssigkeit auffangen.

  4. Sauce
  5. -450 g Garflüssigkeit - evtl. mit Wasser auffüllen - in den Closed lid geben.

    - Alles Zutaten für die Sauce zugeben und 4 Min./90°/Stufe 3 garen

    - Schinken-Hack-Röllchen undMöhrenreis auf Teller anrichten, mit Sauce beträufeln und sofort servieren. Die restliche Sauce dazu reichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn mehr Röllchen gewünscht, einfach im Einlegeboden noch welche verteilen. Bei mir werden es immer etwas mehr Röllchen. tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr lecker ...

    Verfasst von kuschelbaerchen14 am 4. April 2017 - 11:36.

    sehr lecker
    werden wir auf jeden Fall wieder machen! Meine Kinder lieben den Reis - sie brauchen gar keine Soße mehr dabei.
    Allerdings habe ich die Mengen für den TM5 und vier Personen etwas nach oben angepasst
    Vielen Dank fürs Einstellen des Rezeptes Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker....kann man

    Verfasst von Mellis Kochbuch am 2. Mai 2016 - 17:20.

    Sehr lecker....kann man öfters machen und mit anderen Fleischvariationen mal ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es sehr gut

    Verfasst von Samtpfote01 am 7. Februar 2016 - 14:36.

    Uns hat es sehr gut geschmeckt. Da es mir aber zu wenig Gemüse war, habe ich die Schinkenröllchen auf den Einlegeboden verteilt und im Varoma noch Karottenstifte mit gegart. Außerdem habe ich die zerkleinerten Möhren und den Reis nach 20 Minuten raus genommen, da mir das sonst zu weich geworden wäre. Wir mögen den Reis gerne körnig. Alles in allem ein sehr schmackhaftes Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sauce war nicht so nach

    Verfasst von krankenhaus am 5. Februar 2016 - 17:29.

    Die Sauce war nicht so nach meinem Geschmack, auch der Schinken um das Faschierte war nicht so besonders. Der Reis war dafür richtig lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker !  

    Verfasst von jenny1978pf am 28. Januar 2016 - 20:33.

    Super lecker !  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War ganz lecker. Ich habe es

    Verfasst von NiciLilly am 28. Januar 2016 - 10:25.

    War ganz lecker. Ich habe es ein wenig anders gemacht, da wir dazu Nudeln gegessen haben. Ich habe einfach 1L Wasser + 2 TL Gemüsebrühe in den Closed lid gegeben und dann den Varoma draufgesetzt. Das hat auch sehr gut geklappt tmrc_emoticons.-) Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker! Sogar die

    Verfasst von MummyJenny am 21. Januar 2016 - 22:55.

    Super Lecker! Sogar die Reisverweigerer haben ordentlich gegessen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also das rezept klingt

    Verfasst von Thermo-Boy am 10. Januar 2016 - 21:57.

    Also das rezept klingt gruselig, das ergebnis hat das aber wahrlich noch übertroffen. furchtbar. sry, die geschmäcker sind unterschiedlich, aber das geht gar nicht...schade um die zutaten....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Es geht auch ohne

    Verfasst von bassbrother am 20. Dezember 2015 - 13:42.

    Lecker! Es geht auch ohne Maggie und Glutamat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Selbst mein

    Verfasst von Urwaldlady am 8. Dezember 2015 - 19:40.

    Super lecker! Selbst mein Mann war begeistert! Wird wieder gemacht  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war schon recht lecker

    Verfasst von doerthe 66 am 2. Dezember 2015 - 18:22.

    war schon recht lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von fischlein79 am 3. November 2015 - 23:47.

    Super lecker und schnell gemacht, das gibt es ab jetzt öfter bei uns. Danke für das Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So habe ich am Anfang

    Verfasst von Engelchen1979 am 28. Oktober 2015 - 15:43.

    So habe ich am Anfang augedacht und war dann echt positiv überrascht als ich es das erste mal probiert habe. Einfach mal trauen was neues aus zu probieren. tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.D

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lässt sich gut

    Verfasst von Bubi73 am 17. Oktober 2015 - 15:35.

    Lässt sich gut vorbereiten

    Schmeckt total lecker... danke für's einstellen..

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne das Rezept schon

    Verfasst von Novemberfrau am 16. Oktober 2015 - 22:08.

    Ich kenne das Rezept schon lange, es ist mega lecker, vor allem der Reis wird durch die herabtropfende Flüssigkeit der röllchen super!

    Viele Grüsse von Novemberfrau

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • brrrrrrrrrrrrrrrr gruseliges

    Verfasst von zephyrus am 16. Oktober 2015 - 11:35.

    brrrrrrrrrrrrrrrr gruseliges rezept. für mich persönlich geht fleisch mit wurst umwickelt gar nicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können