3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweinemedaillions mit Bohnen und Kartoffeln in Pfefferrahmsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hauptzutaten

  • 500 g Schweinefilet
  • 500 g Kartoffeln, in mundgerechten Stücken
  • 500 g Bohnen, grün, ganz
  • 500 g Wasser
  • 1 Prise Salz

Soße

  • 200 g Wasser
  • 4 TL Pfefferkörnen, grün
  • 4 TL Gemüsebrühe
  • 100 g Weißwein
  • 300 g RAMA Cremefine zum Kochen, Geschmacksrichtung Pfeffer
  • 20 g Speisestärke
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Soße
  1. Die Pfefferkörner in den Closed lid geben und 10 sek/Stufe 8 zerkleinern.
    Die restlichen Zutaten der Soße zugeben und 6 Min/100°/Stufe 3 mixen.

  2. Kartoffeln und Bohnen
  3. 500g Wasser und eine Prise Salz in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und Kartoffeln darin verteilen. Die Bohnen in den Varoma-Einlegeboden geben und gut verteilen. Jetzt 35 Min/Varoma/Stufe 1 garen. Nach 30 Minuten die Bohnen entnehmen und in eine Schale zum Servieren geben. Nach Ablauf der 35 Minuten auch die Kartoffeln in eine Schale geben.

  4. Das Fleisch
  5. Während die Kartoffeln und Bohnen garen aus dem Schweinefilet ca 2-3 cm dicke Scheiben schneiden und von jeder Seite scharf anbraten. Das Fleisch in der Pfanne lassen und die Soße dazugeben und ziehen lassen. Zwischendurch immer mal wieder etwas umrühren.

  6. Finale
  7. Wenn nun auch die Kartoffeln fertig sind alles auf dem Tisch servieren (Fleisch mit Soße bleibt in der Pfanne). 
    Guten Appetit! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So lecker! Nie wieder Tütensauce!

    Verfasst von berlepp@t-online.de am 29. Dezember 2017 - 12:46.

    So lecker! Nie wieder Tütensauce!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept ...

    Verfasst von mpr2805 am 3. Oktober 2016 - 14:54.

    Vielen Dank für das Rezept Love

    Die Soße ist der Burner, wird es jetzt öfter geben Cooking 6



    Ich hatte den Pfeffer auf drei Teel. reduziert, da viele schrieben das es zu scharf sei. Uns ist es nicht zu scharf, also beim nächsten mal mit der angegeben Menge Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept, habe es

    Verfasst von alteschachtel am 21. April 2016 - 13:15.

    Sehr leckeres Rezept, habe es schon 2x gemacht. Wobei ich sagen möchte das die Soße mit 4 Tl Pfefferkörner uns viel zu scharf war, habe beim 2ten mal nur 1,5 tl Pfefferkörner genommen und sie war für uns optimal! Hatte beim letzten mal keine rama cremefine daheim, hab halb sahne und halb milch genommen....man schmeckte keinen unterschied! Fünf Sterne für das tolle Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Schweinefilet in

    Verfasst von froschkönig321 am 11. Februar 2016 - 15:39.

    Das Schweinefilet in Pfefferrahmsoße gab es jetzt schon mehrmals tmrc_emoticons.;-) Die Soße schmeckt echt super und kann nach eigenem Geschmack variiert werden - das beste: es gibt garantiert keine Klümpchen  tmrc_emoticons.) Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße und ist einfach der

    Verfasst von mauerhuepper am 3. Februar 2016 - 12:55.

    Die Soße und ist einfach der Hammer . Danke dafür. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe bei uns in der Nähe

    Verfasst von Sylvia Viöl am 15. Oktober 2015 - 22:31.

    Habe bei uns in der Nähe leider kein Rama Cremefine Pfeffer gefunden und hab Champignon genommen und den Pfeffer weggelassen. Seeehr lecker. Nächstes mal nehme ich aber mind einen Teelöffel weniger Brühe. War doch sehr salzig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt

    Verfasst von Ute Hubert am 20. Juli 2015 - 15:55.

    Perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt

    Verfasst von Ute Hubert am 20. Juli 2015 - 15:55.

    Perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mach es heut das 2 mal es ist

    Verfasst von schnatra am 1. März 2015 - 12:35.

    mach es heut das 2 mal es ist so lecker, nehmen statt pfeffer diesesmal championg.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker! Wir haben keine

    Verfasst von Lebowski83 am 25. Januar 2015 - 11:15.

    Mega lecker!

    Wir haben keine Pfefferkörner benutzt, sondern 1TL groben Steak-Pfeffer. Zusätzlich noch 1TL gemahl. Pfeffer. So hatten wir einen tollen, aber nicht zu scharfen Geschmack.

    Gnocchis passen auch wunderbar dazu!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo , leider war das Essen

    Verfasst von goldi-2003 am 28. Dezember 2013 - 18:36.

    hallo , leider war das Essen ein Reinfall tmrc_emoticons.(( die Sauce leider viel zu scharf und auch leider nicht so unser Geschmack

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fands ganz lecker aber die

    Verfasst von schwappi am 5. Dezember 2013 - 12:14.

    Fands ganz lecker aber die Soße war uns viiiiiel zu pfeffrig tmrc_emoticons.~ 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept 

    Verfasst von jule-trule am 21. November 2013 - 20:53.

    Danke für das leckere Rezept  tmrc_emoticons.)

    habe nur ein Problem mit den Pfefferkörnern gehabt. Hatte die trockenen genommen, aber es war ein wenig feurig  Cooking 9

    wir sind gut ins schwitzen gekommen  tmrc_emoticons.;)

    werd ich wieder kochen mit weniger Pfeffer  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Die Soße war

    Verfasst von floehli am 16. September 2013 - 17:04.

    Super lecker!

    Die Soße war super lecker, obwohl ich nur Cremefine zum Kochen genommen habe, habe erst hinterher mit "Geschmacksrichtun Pfeffer" gelesen. Da wir gerne Speckbohnen essen, gab es mit Speck und Zwiebeln gebratene Prinzessbohnen dazu. Die Soße wird es auf jeden Fall öfter geben, dann kann die Tütensoße endlich verbannt werden. tmrc_emoticons.p

    Vielen Dank für das leckere Rezept Cooking 9

    floehli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können