3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Spitzkohlauflauf


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Sonnenblumenöl
  • 1050 g Wasser
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 100 g Reis
  • 700 g Spitzkohl, in Stücken
  • 400 g Creme fraiche
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben und 3 Sek./Stufe 7 zerkleinern


     


    Öl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten


     


    50 g Wasser, Hackfleisch, 1/2 TL Salz, Paprika und Pfeffer zugeben, 6 Min./100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen und umfüllen


     


    Closed lid spülen


     


    1000 g Wasser und 1TL Salz in den Closed lid geben, Reis in den Gareinsatz geben und einhängen


     


    Spitzkohl in den Varoma geben, aufsetzen und 30 Min./Varoma/Stufe 1 garen


     


    Eine große Auflaufform fetten, Hackfleisch, Reis, Spitzkohl und Creme fraiche darin vermischen und im vorgeheizten Backofen, 200 Grad, 30 Min. überbacken

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • echt lecker tolles Rezept.

    Verfasst von petra170267 am 20. November 2014 - 19:00.

    echt lecker tolles Rezept. Habe das Gehacktes in der Pfanne angebraten 200g Reis genommen. Wird es aufjedenfall noch öfters geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hackfleisch in Pfanne

    Verfasst von M_Ex am 2. Juli 2014 - 12:24.

    Hackfleisch in Pfanne anbraten. 150 g Reis, 700 g Spitzkohl.

    Helle Sauce: 20 g Öl, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 EL Mehl, 300 g  Gemüsesud, 200 g Saure Sahne. Gut würzen (Gemüsebrühe, 1/3 TL Pfeffer, 1 TL Paprika, 1 Priese Cayenne-Pfeffer).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona,   gestern gab es

    Verfasst von Towanda61 am 15. Mai 2014 - 11:18.

    [[wysiwyg_imageupload:9837:]][[wysiwyg_imageupload:9838:]]Hallo Mona,

     

    gestern gab es Deinen Spitzkohlauflauf. Ich war zwar etwas skeptisch wegen der Kombination Reis und Kohl, aber was soll ich sagen, es hat suuuuper geschmeckt (dabei habe ich selbst nur ein Löffelchen probiert... ) tmrc_emoticons.;) . Unsere große Auflaufform ist fast leer, obwohl nur die 2 Herren der Familie davon gegessen haben. ETWAS mehr Gewürz meinten Sie, könnte der Auflauf vertragen. Ansonsten alles gut tmrc_emoticons.)

    Wie Du siehst habe ich den Auflauf noch mit 100 g Bergkäse überbacken Party

     

    Danke für das leckere Rezept und liebe Grüße

    Bine

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein schönes

    Verfasst von sanny01 am 13. Mai 2013 - 17:00.

    Ein schönes Alltagsgericht

    einfach und lecker. Nur die Zugabe des Wassers hat mich verwundert - der Auflauf wurde mir dadurch etwas dünn. 200  Creme fraiche zum überbacken hat für den feinen Geschmack gereicht. Schmeckt übrigens auch mit Wirsing super oder zur Abwechslung mit Käse überbacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona,   danke für

    Verfasst von malcesine am 4. November 2012 - 13:38.

    Hallo Mona,

     

    danke für dieses rezept.Himmlisch lecker !!!

    Ich habe noch nach meinem Geschmack verfeinert mit Chili und statt Sonnenblumenöl Olivenöl benutzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte ich noch keine Sterne

    Verfasst von ulli2 am 25. Juni 2012 - 11:04.

    Hatte ich noch keine Sterne vergeben? Heute gibt es diesen leckeren Auflauf wieder. 

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr, sehr lecker.

    Verfasst von MaMü am 29. Februar 2012 - 17:56.

    Sehr, sehr, sehr lecker. Hatte 600 gr Hack und 200 gr Reis (wir lieben Reis, wäre sonst auch für meinen Geschmack zu wenig gewesen). Habe heute mit drei Kindern davon gegessen und noch ca. die Hälfte übrig. Die wird aber sicher nicht lange halten tmrc_emoticons.;)

    Fazit: Sehr empfehlenswert, da lecker, einfach und schmackhaft auch für Kinder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Der ganzen

    Verfasst von pinky71 am 19. Januar 2012 - 22:42.

    tmrc_emoticons.) Super lecker! Der ganzen Familie hat es geschmeckt! Wir hatten zum 1.Mal Spitzkohl. Das wird es nun häufiger geben!

    Danke für das leckere Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da kann ich mich nur

    Verfasst von netbu am 19. November 2011 - 18:02.

    Da kann ich mich nur anschließen. Ich habe auch das Hackfleisch separat angebraten. Ansonsten alles andere wie im Rezept beschrieben. Sogar meinem wählerischen Sohn hat es nach anfänglicher Skepsis geschmeckt. Sehr, sehr lecker; wird es jetzt öfters geben. 5 Sterne


    Gruß netbu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Hackfleisch im Topf

    Verfasst von Stiefelchen am 18. November 2011 - 15:25.

    Habe das Hackfleisch im Topf angebraten ( gebraten schmeckts einfach besser) und statt Creme fraiche habe ich Schmand genommen. Schmeckt super lecker. Würde allerdings beim nächsten Mal mehr Spitzkohl nehmen.  Das Rezept ist sehr reichlich für 4 Personen. Wir haben 2 mal davon gegessen.

    von mir auf jeden Fall 5 Sterne. Sehr, sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona, wir haben gerade

    Verfasst von Tönilein am 17. November 2011 - 21:55.

    Hallo Mona,

    wir haben gerade den Auflauf zum ersten Mal ausprobiert. Eine Delikatesse aus einfachen (und billigen) Zutaten! Auf jeden Fall 5 Sterne. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt uns sehr lecker.

    Verfasst von reinholdus am 6. November 2011 - 20:00.

    Schmeckt uns sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von ichundich am 7. September 2011 - 16:02.

    Hat jetzt mit dem frischen Kohl richtig gut geschmeckt!

    5***** und liebe Grüße, ichundich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker

    Verfasst von ulli2 am 7. September 2011 - 11:19.

    Konnt mir erst nicht vorstellen Reis mit Spitzkohl. Aber ich muss sagen sehr lecker gab es bei uns jetzt schon öfter

    Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden.


    "Carl Spitteler" 



    Liebe Grüße Ulli

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sogar meiner Tochter!

    Verfasst von sausekoch am 7. September 2011 - 11:03.

    Dieser Auflauf kommt bei uns allen gut an! Sogar meine Tochter isst Gemüse! Und man kann das Rezept toll variieren. Wenn mal nicht mehr genug Spitzkohl da ist, misch' ich noch anderes Gemüse drunter, z.B. Paprika. Der Phantasie sind ja keine Grenzen gesetzt. Und würzen kann man auch je nach Geschmack.

    Der Spitzkohlauflauf gehört jetzt zu unseren Standard-Rezepten. 5 'Sterne von uns!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs einstellen.

    Verfasst von Issys am 7. Dezember 2010 - 10:39.

    Diesen Auflauf machen wir immer wieder gern, leider hatte ich das Rezept aus Finessen verlegt.

    Danke fürs einstellen!

    Ich freu mich schon aufs Mittagessen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Steffi710 am 12. November 2010 - 12:14.

    Tolles Rezept! So kann ich meinen Kindern ganz einfach Gemüse unterjubeln! Schmeckt auch super mit geriebenem Käse überbacken!

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona, der Auflauf ist

    Verfasst von sandrasun1a am 12. November 2010 - 11:47.

    Hallo Mona,

    der Auflauf ist der absolute Hit!!! Essen wir alle super gerne.

    Danke fürs Rezept!!  Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können