3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Paprika-Zwiebel-Schmand-Hähnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Fleisch

  • 5 Filet Hähnchenbrustfilets ohne Haut, Teilen
  • 5 TL rotes Pest, Fleisch damit bestreichen
  • 1 Stück Paprika, In Streifen
  • 1/2 Zucchini, In Scheiben
  • 1/2 Bund Lauchzwiebeln, In Scheiben

Sauce

  • 2 Kugeln Mozzarella light, geteilt
  • 30 g Parmesan, In Stücken
  • 2 Stück Schalotten, Geteilt
  • 15 g Olivenoel
  • 10 g Tomatenmark
  • 1 Schote Paprika, In Stücken
  • 1,5 gestrichener Teelöffel Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 TL Cayenne und normalen Pfeffer
  • 1 gestrichener Teelöffel Brühe und Salz
  • 2 EL Mehl
  • 250 g Milch 1,5%
  • 250 g Sahne 7%
5

Zubereitung

  1. In die Auflaufform:

    Die Hähnchenbrustfilets waschen und mit dem Pesto einreiben.

    Das Gemüse auf das Fleisch geben.
  2. Für die Soße:

    Falls Ihr Käse am Stück verwendet, diesen gut gekühlt 10 sec./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.


    Den Topf kurz ausspülen.


    Die Zwiebel in den Topf geben und 5 sec./ Stufe 5 zerkleinern. Wer mag, mit Paprika bestäuben, dann das Öl hinzugeben und 3 min/ Varoma/Stufe 1 dünsten. Die Paprikastücke zu den gedünsteten Zwiebelgemisch geben und 8 sec./Stufe 7 zerkleinern. 150ml Wasser und alle Soßenzutaten bis auf die Milch, Sahne, Mehl und Käse in den geben und 5 Min/ 100°C/ Stufe 2 kochen lassen. Milch, Sahne und Mehl hinzufügen, 3 Min./100°C/Stufe 2 kochen lassen. Käse hinzufügen, 5 sec./ Stufe 4 unterrühren.

    Die Soße über das Fleisch geben und in den Ofen schieben.

    Für 35-40 Min. bei Umluft 180°C in den Backofen stellen.



    Ich mache Reis dazu. Man kann natürlich auch Nudeln oder Kartoffeln darzureichen.

    Guten Appetit!!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Lecker auch mit Reis oder Nudeln statt Kartoffeln oder statt Hähnchen mit Schweineschnitzeln


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare