3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von All in one Pute unter Fetahaube mit Reis und Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Fetahaube

  • 2 Stück Frühlingszwiebeln
  • 1 Stück Paprika rot
  • 1 Stück Möhre
  • 2 Stängel Petersilie
  • 100 g Fetakäse fettreduziert, der in Salzlake eingelegte
  • 1 Kugel Mozarella
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Fleisch und Beilagen

  • 3 Stück Putensteak
  • 1000 g Wasser
  • 300 g Reis
  • 4 Stück Möhren groß
  • 1 Stück Brokkoli

Soße

  • 150 g Cremefine oder Milch
  • 20 g Speisestärke
  • 1 TL Gemüsepaste
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Senf
  • 350 g Garflüssigkeit
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Feta-/Mozzarella haube
  1. Alle Zutaten ausser Feta und Mozzarella in den Mixtopf geben und 6 Sek/Stufe 6 zerkleinern.

    Feta und Mozarella dazu geben und weitere 4-5 Sekunden / Stufe 8.

  2. Fleisch und Beilagen
  3. Fleisch waschen, trocken tupfen, in mehrerer kleine Teile Schneiden, würzen und in den Varoma-Einlegeboden legen.Mit der Fetahaube bedecken. Der Mixtopf muss nicht gesprühlt werden. Das Wasser in den Mixtopf wiegen, Garkörbchen einhängen, Reis einwiegen und Deckel schließen.Gemüse in den tiefen Garkorb des Varoma geben, Fleisch im Einlegeboden aufsetzen und mit Varomadeckel schließen.35 Min. / Varoma / Stufe 1

  4. Soße
  5. Varoma abnehmen, an einem Stück überprüfen, ob das Fleisch gar ist. Reis aus dem Topf nehmen und mit dem Varoma zur Seite stellen.

    Garflüssigkeit auffangen und 350 abwiegen, die Creme fine (oder Milch), Speisestärke und die Gewürze in den Mixtopf geben und 3 Min/100 °C /Stufe 3 aufkochen.Soße evtl. noch mit Salz, Pfeffer oder Gemüsebrühe abschmecken.6 Sek./Stufe 8 pürieren. FERTIG!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Vielen Dank an "TrolloPilz" für das Originalrezept. Habe es leicht abgewandelt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare