3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Hähnchenbrustfilet überbacken mit Gorgonzolasauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gorgonzolasauce

  • 2 große Zwiebeln geviertelt
  • 3 Knoblauchzehen
  • 20 Gramm Olivelöl, oder Butter
  • 400 Gramm gehackte Tomaten aus der Dose
  • 70 g Tomatenmark
  • 3 geh. TL Gemüsebrühe
  • 50 g Wasser
  • 200 Gramm Schmand
  • 200 Gramm Gorgonzola dolce
  • 1 EL Mehl

Fleisch

  • 4 Stück Hähnchenbrustfilet a ca. 150 Gramm
5

Zubereitung

  1. 3 Knoblauchzehen 2 Sek. Stufe 8,

    Zwiebeln hinzufügen 4 Sek. Stufe 5,

    15 g Olivenöl hinzufügen, 3 Minuten / Varomastufe/ Stufe 1,

    Tomaten , Wasser , Tomatenmark und Gemüsebrühe hinzugeben 2 1/2 Min. 100 Grad Stufe 1

    Schmand und Gorgonzola hinzugeben 3 Min. 100 Grad Stufe 2

    1 EL Mehl hinzugeben 1 Minuten 100 Grad Stufe 2

    Hähnchenbrustfilet salzen, in eine Auflaufform geben und die Sauce darüber gießen

    Backofen auf 180 Grad Umluft/ oder 200 Grad Ober/Unterhitze einstellen und die Hähnchenbrust 50 Minuten überbacken

     

10
11

Tipp

Hierzu passen hervorragend Gnoccis.

Man kann dieses Rezept auch gut verdreifachen, dann hat man ein Partyrezept für 12 Personen!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker!!!! Danke für das

    Verfasst von NINASS am 1. Mai 2016 - 17:11.

    Lecker!!!! Danke für das Rezept!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können