3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Parmesanschnitzel (Emmentalerschnitzel) mit Reis und Paprikarahmsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Parmesanschnitzel

  • 500 Gramm Putenschnitzel
  • 2 Stück Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 50 g Emmentaler gerieben
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • etwas Mehl

Reis

  • 300 g Reis
  • 1000 g Gemüsebrühe

Paprikarahmsoße

  • 1 Stück Paprika gelb oder rot
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 1 Teelöffel Paprikapulver edelsüß
  • 200 g Sahne
  • 5 EL Mehl
  • 1-2 Teelöffel gemischte Kräuter (TK)
5

Zubereitung

    Emmentalerschnitzel
  1. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Mehl bestäuben (dann hält die Ei-Käse-Masse besser)

    Ei mit einer Gabel schlagen

    Emmentaler im Closed lid 10 Sek. / Stufe 8 mahlen

    Ei mit gemahlenen Emmentaler mischen

    Sonnenblumenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Schnitzel darin braten

  2. Reis
  3. Gemüsebrühe in den Closed lid geben

    Reis im Gareinsatz abwiegen

    mit Messbecher als Deckel den Reis 25 Min. / 90° / Stufe Gentle stir setting garen

    anschließend den Reis in einer Schüssel mit Deckel warmhalten

  4. Paprikarahmsoße
  5. Paprika waschen, entkernen und in Stücken in den Closed lid geben, 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern

    Gemüsebrühe und Paprikapulver dazugeben und 20 Min. / Stufe 2 kochen

    Sahne und Mehl dazugeben, 30 Sek. / Stufe 4 mischen

    anschließend nochmal 4 Min. / Stufe 2 aufkochen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War sehr lecker, habe in die

    Verfasst von Mirabelle27 am 18. Januar 2014 - 11:00.

    War sehr lecker, habe in die Panade noch Semmelbrösel dazu damit es besser klebt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, heute gab es das

    Verfasst von Tekitha am 24. Juni 2013 - 22:27.

    Hallo,

    heute gab es das Gericht und es war ok. Leider stand im Rezept nicht mit wieviel Grad die Paprikasauce gekocht werden muss, ich bin dann von 100 Grad ausgegangen, bin aber Neuling und fände genaue Beschreibungen besonders deshalb sehr wichtig. Ansonsten war die Sauce sehr flüssig und von der Pute ist des ganze Parmesan-Ei Mantel in der Pfanne verblieben, obwohl ich alles nach Anleitung verarbeitet habe. Meine Pfanne ist Antihaftversiegelt, weiß also nicht ob es an der Pfanne oder am Mantel gelegen hat. 

    Vielleicht könnte das Rezept nochmal überarbeitet und besser beschrieben werden.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)Dein Essen schmeckt echt

    Verfasst von Leila12 am 15. Mai 2013 - 15:38.

    tmrc_emoticons.)Dein Essen schmeckt echt super. Nur der Reis hat nicht funktioniert. Habe ihn dann auf 100°C gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können