3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schinken Hack Röllchen mit Möhrenreis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Schinken Hack Röllchen:
  • 8 Scheiben gekochten Schinken
  • 400 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 TL Dijonsenf
  • 1/2 TL Paprika edelsüß
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1 TL Salz
  • 1 Ei
  • 40 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Paniermehl
  • Möhrenreis:
  • 250 g Möhren, in Stücken
  • 1000 g Wasser
  • 2 Teelöffel Gewürzpaste
  • 250 g Reis
  • Sauce:
  • 70 g Tomatenmark
  • 100 g Kräuterschmelzkäse
  • 20 g Mehl
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Basilikum
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Schinken Hack Röllchen:

    Knoblauch und Zwiebeln in denClosed lid 6 sek. / Stufe 5 zerkleinern , die restlichen Zutaten ( außer den Schinken ) zugeben und 40 sek.. / Closed lid /Counter-clockwise operation vermischen. Hackfleischmischung i 8 gleiche Teile teilen, zu rollen formen, dann auf die Schinkenscheiben mittig legen und einrollen. Röllchen in den Varoma legen

    Möhrenreis:

    Möhren im Mixtopf 3 sek. / Stufe 5 zerkleinern und umfüllen. Wasser und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Reis abwiegen und die zerkleinerten Möhren auf den Reis geben. Varoma aufsetzen und 30 min./ Varoma / Stufe 1 garen. Schinkenröllchen und Möhrenreis umfüllen und warm stellen. Garflüssigkeit aus dem Mixtopf auffangen.

    Sauce:

    450 g Garflüssigkeit ( evtl. mit Wasser auffüllen ) in den Mixtopf geben. Alle Zutaten für die Sauce hinzugeben und 4 min./ 90 Grad / Stufe 3 garen. 10 sek. Stufe 8 püriren. 

    Nun die Röllchen und den Möhrenreis auf Teller geben und mit etwas Soße betäufeln.

     

    Quelle: Finesse 05/09

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es war mein erstes Gericht

    Verfasst von SteffiEngel am 17. Oktober 2015 - 18:59.

    Es war mein erstes Gericht aus dem Thermi.

    Und es ist klasse. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt super, wird probiert!

    Verfasst von Angie2000 am 1. August 2015 - 19:57.

    Klingt super, wird probiert! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und super

    Verfasst von Ili2210 am 2. Juli 2014 - 17:39.

    Schnell gemacht und super lecker, mache ich auf jeden Fall wieder

    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Meine Familie

    Verfasst von noony4 am 5. November 2013 - 15:17.

    Super lecker. Meine Familie war begeistert und ich natürlich auch. Wird es öfters bei uns geben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt mega lecker.....habe die

    Verfasst von Kitty07 am 8. September 2013 - 13:03.

    Echt mega lecker.....habe die karottem beim reis weg gelassen....aber war trotzdem sehr lecker.....kommt mit auf die wochenkarte tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können