3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Schweinefilet mit Bresso-Sosse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Zwiebeln
  • 1-2 EL Butter
  • 600 g Schweinefilet
  • 12 Scheiben Frühstücksspeck mager
  • 1-2 EL scharfer Senf
  • 300 g Schlagsahne
  • 225 g Kräuterfrischkäse
  • 90 g Sahneschmelzkäse
  • 3 Teelöffel eingelegter grüner Pfeffer
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

  2. Backofen bei 175 ° Umluft vorheizen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Eine ofenfeste Form leicht fetten, Zwiebeln darin verteilen. Schweinefilet in 12 Medaillons schneiden, trockentupfen und mit je 1 Scheibe Speck umwickeln. Von beiden Seiten mit Senf bestreichen und auf die Zwiebeln legen. Butter in Flöckchen daraufgeben. Im heißen Ofen ca 40. Min. braten.

    Für die Sosse Sahne, Frischkäse, Schmelzkäse und Pfefferkörner in den Mixtopf geben und 8 Min./100°/Stufe 3 kochen.

    Sosse ca. 10 Min. vor Ende der Fleischgarzeit über die Medaillons geben. Wem die Butter zu viel ist, kann sie abgießen, bevor die Sauce darüber kommt. Die letzten 3 Minuten schalte ich den Grill dazu, wegen der Kruste.

10
11

Tipp

dazu passt hervorragend Blattspinat schön mit angebratenem Knoblauch und Zwiebeln oder Salat.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare