3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Wirsingrouladen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Person/en

Wirsingrouladen

  • 2 Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 20 g neutrales Öl
  • 80 g Milch
  • 40 g Paniermehl
  • 1 Ei
  • 1 geh. TL Senf
  • 2 geh. TL Salz
  • 2 Prise Pfeffer
  • 1 geh. TL Gemüsebrühe Instant
  • 400 g Hackfleisch vom Rind
  • 100 g Reis
  • 600 g Wasser
  • 8-12 Wirsingblätter, Je nach Größe
  • 500 g Wasser, Zum Auffüllen
  • 500 g Kartoffeln

Sauce

  • 450 g Sud von Restflüssigkeit
  • 1 geh. TL Gemüsbrühe Instant
  • 0,5 geh. TL Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0,5 geh. TL Senf
  • 1 EL Zwiebeln geröstet, Optional
  • 1,5 EL Mehl

Sauce

  • 40 Gramm Sahne
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Leckere Wirsingrouladen mit Hackfleisch-Reis Füllung
  1. Zwiebeln und Knoblauch 5 sec. auf Stufe 4 im Closed lid zerkleinern, Öl hinzufügen und 2,50 Min bei 40 Grad und Stufe 1 dünsten.

    Milch, Paniermehl und das Ei, sowie den Senf, Salz, Pfeffer und die Brühe zur Zwiebelmasse dazugeben und bei Stufe 2 für 10 sec. vermengen.

    Jetzt 400 gr. Hackfleisch und den 100 gr. Reis hinzufügen und 1 Minuten lang Dough mode. Die ganze Masse umfüllen und ziehen lassen.

    Closed lid Reinigen. Dann die 600 ml Wasser in den Closed lid füllen. Die Wirsingblätter abzupfen und in den Varomat legen bis er voll ist. Den Varomat dann auf den Closed lid drauf stellen und die Blätter bei 15 Min./ Varomat/ Stufe 1 dampfen.

    Das Wasser vom Dampfen bitte nicht ausschütten. Die Blätter rausholen, den dicken Strunk entfernen und die Hackfleisch/Reismasse portionsweise pro Blatt verteilen. Dann den Rand der Blätter zur Seite einklappen und zusammenrollen.

    Die fertige Rolle auf den Varomat legen, in dem man vorher schon einen kleinen Löffel gelegt hat, damit sich der Dampf besser verteilt. Wenn der Boden voll ist, den zweiten Boden in den Varomat legen und auf diesen die restlichen Wirsingrouladen verteilen. Nun den Sud im Closed lid mit 500 ml Wasser auffüllen und den Siebeeinsatz einlegen.

    Kartoffeln schälen, vierteln und zum Closed lid in den Siebeinsatz legen. Den Varomat mit den Wirsingrouladen auf den Closed lid stellen. Alles in 40 Min/Varoma/Stufe 1 garen.

    Wenn sie fertig gegart sind, die Kartoffeln und den Wirsing entfernen und alles Warmstellen. Die Restflüssigkeit umfüllen und 450 gr. davon in den Closed lid zurückschütten. 1Tl Gemüsebrühe, Pfeffer, halber TL Salz, Prise Muskat und (optional) 1 EL geröstete Zwiebeln hinzufügen und alles bei langsam ansteigender Stufe 8 in 20 Sec. zerkleinern. Jetzt die 40 gr. Sahne dazu und 2 Mehl. Alles noch einmal bei Stufe 5 für 10 sec. vermengen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker :smile: !!...

    Verfasst von Sophiamax am 29. Juli 2017 - 17:31.

    Sehr, sehr lecker Smile !!
    leckere Soße!!
    das Gericht gibt es bei uns garantiert wieder Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfache super lecker

    Verfasst von Anni_689 am 22. Juni 2017 - 12:00.

    Einfache super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von Glücksbringer777 am 2. April 2017 - 10:52.

    Sehr lecker!
    Ich habe nur 2 x Wirsingblätter im Varoma dampfgegart, weil mein Kohl groß war und in den Aufsatz nicht allzuviele reingegangen sind. Alternativ könnte man die Blätter im Kochtopf mit kochendem Wasser übergiesen und 5 min. ziehen lassen.
    15 Blätter braucht man schon. man kann aber große Blätter auch teilen.

    Die Soße habe ich am Ende noch aufgekocht 4min 100° auf Stufe 2.

    Die Sahne sollte in der Zutatenliste noch aufgenommen werden.
    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe nur die Rouladen gemacht ohne Sauce super...

    Verfasst von Jennyundfynn am 7. März 2017 - 13:54.

    Ich habe nur die Rouladen gemacht ohne Sauce super lecker mit der Zeit hat alles gepasst.

    Ich hatte unten 3 große und oben drei mittlere plus das restliche als Gemüse mit gedünstet super lecker.

    Allerdings habe ich die Zwiebeln mit varoma Stufe angedünstet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... hört sich gut an...

    Verfasst von Evalinga am 27. Januar 2017 - 07:52.

    ... hört sich gut an...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können