3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

All-In-One Gnocchi mit Gemüse und Käse aus dem Varoma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

in folgender Reihenfolge im Varoma

  • 1 Packung Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 2 Stück Paprika
  • 250-300 Gramm Champignons
  • 1 Stück Zwiebel oder Schalotte
  • 2 Dosen gehackte Tomaten
  • 200 Gramm Käse, gerieben
  • Salz, Pfeffer, Brühepulver nach Belieben
5

Zubereitung

  1. Zuerst den Käse grob zerkleinert in den Mixtopf geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen

    Zwiebel im Mixtopf zerkleinern, 6 Sek. / Stufe 5, umfüllen.

    Mixtopf muss nicht gespült werden. 

    Dann 550g Wasser in den Mixtopf füllen, 2 TL Gemüsebrühepulver oder Kräutersalz dazugeben.

    Nun im Varoma einschichten (Einlegeboden wird nicht benötigt):

    Gnocchi zuerst verteilen. Darüber dann die Paprika (entweder in Streifen geschnitten oder im Varoma nach Wunschgröße zerkleinert - ich habe Streifen geschnitten.

    Champignons putzen und in Scheiben schneiden, diese dann darüber verteilen.

    Zerkleinerte Zwiebel darüber streuen, mit Salz, Pfeffer oder statt Salz mit 1 TL Gemüsebrühe (mehr nach Geschmack) würzen.

    Dann 2 Dosen gehackte Tomaten darüber verteilen und zum Schluß den geriebenen Käse darüber streuen. Deckel auf den Mixtopf, Varoma aufsetzen und 35min / Varoma / Stufe 2 garen. Fertig.

    Wer mag, kann mit dem Garsud dann noch eine Soße machen, ca. 250g Garsud mit 25g Mehl und 150g Frischkäse 30 Sek. / Stufe 4 mit Meßbecher im Deckel vermischen, dann 3 Min. / 100° / Stufe 2 ohne Meßbecher aufkochen.  Nach Geschmack würzen, z.B. Salz, Pfeffer, Paprikapulver oder Kräuter

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich habe Ziegenbutterkäse verwendet, es kann natürlich nach Geschmack jeder Käse, der gut zerläuft, verwendet werden, normaler Butterkäse, Gouda, Edamer, Cheddar oder eine Mischung daraus - je nach Geschmack!

Die Zubereitungszeit ist inklusive Kochzeit.

Paprika nach Geschmack verwenden, ich habe grün und gelb genommen.

Uns hat es für 2 Portionen für den guten Hunger, oder 3 kleinere Portionen, z.B. 2 Erwachsene mit Kind, gereicht. Die Gemüsemengen können auch erhöht werden, dann muss nur die Garzeit etwas verlängert werden, so dass alles gut durchgegart ist.

Viel Spaß beim Ausprobieren und lasst es euch schmecken!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein total leckeres Rezept! Das wird es immer...

    Verfasst von Pumuckel_81 am 9. Januar 2018 - 20:29.

    Ein total leckeres Rezept! Das wird es immer wieder bei uns geben. 5 Sterne!

    Ich habe noch Baconstreifen zwischen den Champions und den Tomaten gegeben. Ein Traum.

    Was mir besonders schmackhaft war, die Soße Love


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Stablette,   danke für

    Verfasst von Cauldron am 15. September 2015 - 10:12.

    Hallo Stablette,

     

    danke für die Bewertung! Hört sich auch sehr lecker an mit Harissa - muss ich auch mal probieren. Der Vielseitigkeit sind ja keine Grenzen gesetzt! tmrc_emoticons.D

    If life gets on your nerves, sprinkle it with glitter!


    Normal
    0


    21

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ich bin ganz

    Verfasst von stablette am 28. Juli 2015 - 22:41.

    Super lecker

    ich bin ganz begeistert! Ich habe alles sehr kräftig gewürzt und zu den Tomaten Harissa untergemischt. Außerdem hatte ich noch gekochten Schinken übrig, den habe ich auch in Streifen untergemengt.

    Die Sauce war sehr salzig und sehr dick, habe Milch untergemischt. Da würde ich nächstes Mal weniger Mehl nehmen und vorher den Sud kosten

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Bianca,   danke für die

    Verfasst von Cauldron am 21. Dezember 2014 - 06:31.

    Hallo Bianca,

     

    danke für die 5 Sterne, freut mich, dass es euch so gut geschmeckt hat! Big Smile

    Viele Gruesse,

    Cauldron

    If life gets on your nerves, sprinkle it with glitter!


    Normal
    0


    21

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker  Das hat es heute bei

    Verfasst von BiancaGrimm am 21. November 2014 - 15:32.

    Lecker  tmrc_emoticons.)

    Das hat es heute bei uns gegeben. Es war sehr lecker und wird es sicher wieder geben  tmrc_emoticons.). Wir haben zu dritt gegessen, waren satt und es ist noch eine Portion übrig  Big Smile. Es gab die Soße dazu, allerdings halbe Menge Frischkäse, dafür noch Magerquark mit rein. Der Frischkäse hätte nicht mehr gereicht  tmrc_emoticons.;).

    LG Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können