3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Auberginen & Zucchini in Form gebracht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 75 g getr. in Öl eingelegte Tomaten
  • 1 EL Kapern
  • 500 g Ricotta (oder Frischkäse, Vollfettstufe)
  • 3 Stück Eigelb (M)
  • 2 Stück Zucchini
  • 2 Stück Aubergine (4-5 cm Durchmesser)
  • Salz
  • Pfeffer
5

Zubereitung

  1. Füllung zubereiten:

    Tomaten und Kapern in den Closed lid geben und 5 Sek. /Stufe 5 zerkleinern. Ricotta, die 3 Eigelbe dazu geben und kräftig mit Salz und Peffer Würzen. Etwa 10 Sek./ Sufe 4 verrühren.

    Gemüse vorbereiten:

    Zucchini und Auberginen waschen und putzen. Das Gemüse in dünne Scheiben hobeln oder mit einem großen Messer in dünne Scheiben  schneiden.

    Backofen auf 200 Grad vorheizen. 

    Zucchini und Auberginenscheiben entweder in siedenem Wasser 0,5 Minuten abkochen oder im  Varoma etwa 5 Min./Varoma/Stufe 1 mit 500 g heißem Wasser dämpfen (dann lassen Sie sich später besser einrollen). Sofort mit kaltem Wasser abschrecken, Evt. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Gemüse füllen:

    Die Scheiben nebeneinander liegend mit Frischkäse bestreichen. Einrollen und in eine mit Tomatenöl gefettete Gratin-Form setzen. Mit etwas Öl beträufeln, 25 Min. Überbacken. Nach Belieben mit frischem Rosmarin bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare