3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bohnenauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Füllung

  • 350 g grüne Bohnen, frisch oder tiefgefrorene/ es geht auch anderes Gemüse
  • 350 g Nudeln

Soße

  • 160 g Kartoffeln, roh
  • 80 g Möhren, in Stücken
  • 1 rote Spitzpaprika, kleine Stücke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 2 EL neutrales Öl
  • 80 g Cashewkerne, eingeweicht
  • 1 TL Salz
  • 2 TL süßer Senf
  • 1 EL Bohnenkraut, getrocknet
  • 1/2 TL Paprikapulver, geräuchert
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL schwarzen Pfeffer
  • 80 g Alsan
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Hefeflocken
  • 250 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Auflauf
  1. 350 g Bohnen waschen, die Enden abschneiden und in mundgerechte Stücke schnippeln.In den Varoma legen.Im Varoma 15 min auf Stufe 1 – vorgaren.Bohnen und Nudeln in eine Auflaufform geben.

    Für die Soße kommen jetzt die Kartoffeln,Möhren,Paprika,Knoblauch,Zwiebel, das Öl und die Cashewkerne in den Closed lid bei Stufe 5 für 3 Sec.

    Jetzt kommen alle restlichen Zutaten der Soße in den Closed lid für 10 min/100°/Counter-clockwise operationGentle stir setting, danach die Soße bei Stufe 9-10 sämig mixen.

    Die Soße über Bohnen und Nudeln gießen und jetzt stellt ihr die Auflaufform in den Ofen bei 200°C Ober/Unterhitze für 20 min.

    Dieses Rezept ist vom Tierfrei-Schnauze Blog

10
11

Tipp

Ich hab noch den Räuchertofu mit Kräutern von Taifun in kleine Stücke geschnippelt und ihn ganz kross in der Pfanne angebraten, noch mit etwas Grillwürzer nachgewürzt und dann unter die Bohnen und Nudeln gemischt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Soße ist

    Verfasst von bus am 19. Juli 2016 - 17:19.

    Die Soße ist superlecker!

     Ich hatte leider keinen süßen Senf, also hab ich normalen genommen, und  es waren nur Walnüsse im Haus...... tmrc_emoticons.;-)) Im Kühlschrank waren noch Reisnudeln, ging auch prima! 

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker   Ein echt

    Verfasst von Himbeerklarinette am 16. April 2016 - 01:09.

    Super lecker

     

    Ein echt klasse Rezept, obwohl wir Bohnenkraut einfach weggelassen haben, da wir es nicht besitzen. Auch sonst haben wir die Nudeln erstzt, doch der Bohnenbelag war einfach fantastisch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können