3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cannelloni mit Champignon (Pilze) Ricotta Füllung in Tomatensoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Tomatensoße

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 800 g Tomaten aus der Dose
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Suppengrundstock oder Gemüsebrühe
  • etwas Rotwein oder Balsamicoessig
  • 1 Prise Zucker
  • Gewürze nach Geschmack, (Paprika edelsüß, Oregano, Basilikum,....)

12 Cannelloni

  • Cannelloni, je nach Packungsangabe verwenden (bei Bedarf Vorkochen und mit Küchenrolle trockentupfen)
  • 100 g Käse zum überbacken
  • 150 g Parmesan, für die Füllung und zum Überbacken

Füllung

  • 450 g Pilze, Champignons oder Waldpilze
  • 4 EL Olivenöl, + etwas mehr zum Einfetten der Auflaufform
  • 1 Zehe Knoblauch
  • etwas Semmelbrösel (bei Bedarf)
  • 150 g Milch
  • 250 g Ricotta
  • 6 EL Parmesan, der zuvor zerkleinert wurde
  • Salz und Pfeffer
5

Zubereitung

    Käse zerkleinern
  1. 1. den Käse zum Überbacken (z.B. Emmentaler) in den Mixtopf geschlossen geben und 10 sec/Stufe 8 zerkleinern, umfüllen und zur Seite stellen


    2. den Parmesan in den Mixtopf geschlossen geben und 10 sec/Stufe 8 zerkleinern, umfüllen und zur Seite stellen


     

  2. Tomatensoße
  3. 1. die Zwiebel geschält und halbiert in den Mixtopf geschlossen geben und Stufe 5 zerkleinern


    2. den Knoblauch auf das laufende Messer fallen lassen, und so zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und


    3. Öl zugeben, 2:30 Min Stufe 2/Varoma andünste


    4. die restlichen Zutaten zugeben und 10 Min/Stufe 2/ 100°C köcheln lassen.


    5. umfüllen, bei Bedarf abschmecken und evtl. auf dem Herd weiter einkochen lassen (kommt auf den Wassergehalt der Tomaten an) Die Soße sollte am Ende noch flüssig genug sein, damit bei ungekochten Nudeln diese im Ofen noch durch werden

  4. Füllung
  5. 1. den Knoblauch auf das laufende Messer (Stufe 5) fallen lassen und zerkleinern


    2. die Pilze in den Thermomix geben, je nach Größe 3-10 Sekunden Stufe 3-4 zerkleinern.


    3. Olivenöl zugeben, 5 Minuten 100°C Linkslauf dünsten


    4. Milch, Ricotta, Parmesan zugeben 5 Sekunden/Stufe 3 Linkslauf unterrühren 


    5. mit Salz und Pfeffer abschmecken, bei Bedarf Semmelbrösel zugeben um eine dickflüssige Masse zu erhalten. 

  6. Cannelloni befühlen + überbacken
  7. Den Backofen auf 190°C vorheizen


    1. Die Auflaufform einfetten, die Cannelloni aufrecht in die Form stellen


    2. die Füllmasse in einen Spritzbeutel ohne Aufsatz oder eine Plastiktüte mit abgeschnittener Ecke geben und in die aufgestellenten  Canelloni füllen 


    3. Etwas Tomatensoße in die Form geben, die Canneloni darauf positionieren und mit der restlichen Soße bedecken. 


     


    !Wichtig bei ungekochten Nudeln- die Cannelloni müssen gut mit Soße umühllt sein, damit sie gar werden!


     


    4. Je nach Ofen bereits jetzt oder nach der Hälfte der Backzeit den Käse zum Überbacken mit dem restlichen Parmesan über den Canelloni verteilen 


    5. 25 Minuten im Ofen goldbraun backen 

  8. Variatonsmöglichkeiten
  9. in die Tomatensoße passt sehr gut noch Gemüse wie Paprika oder Zuchini, wichtig beim Mitkochen die Festigkeit des Gemüses beachten und evtl. erst später zugeben und ggf. Linkslauf einschalten. 


    Der Auflauf kann nochg mit Pninenkernen und Mandelblättchen bestreut werden

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt - die Soße und die Füllung können nach Geschmack mit zusätzlichen Zutaten verfeinert werden. z.B. Wallnüsse für die Füllung vor dem Befüllen der Cannelloni hinzugeben 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Klasse Nachzukochen,fand es sehr hilfreich, das im...

    Verfasst von Spiderdep am 18. Dezember 2016 - 14:31.

    Klasse Nachzukochen,fand es sehr hilfreich, das im Rezept die einzelnen Schritte gekennzeichnet sind, so wußte ich genau, was zu was gehört. Ging daher leicht von der Hand und alles schmeckte es super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept. Die

    Verfasst von FamilieHüter1005 am 12. Januar 2016 - 14:18.

    Super leckeres Rezept. Die Füllung war zwar etwas flüssig, aber das hat nichts ausgemacht; wir haben es dann einfach als Soße noch in der Auflaufform schwimmen lassen.

    Wir kochen es definitiv wieder tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   War super super lecker die

    Verfasst von schmussi am 7. April 2015 - 09:46.

      War super super lecker die ganze Familie fand es zum super. Und super beschrieben machte auch echt spass zu kochen tmrc_emoticons.D tmrc_emoticons.D Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, Danke für das

    Verfasst von Manjana am 6. August 2014 - 16:25.

    Sehr lecker, Danke für das Rezepttmrc_emoticons.-)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Ich

    Verfasst von Da Niela am 20. Juli 2014 - 20:30.

    Sehr leckeres Rezept. Ich hatte keine Pilze da - hab statt dessen 450 g Spinat genommen. War auch sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können