3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung (mit Tomaten- und Bechamelsoße)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung

  • 1/2-3/4 Packung Cannelloni
  • 100 g Parmesan
  • 1 Dose gestückelte Tomaten (400g)
  • 450 g Blatt- oder Rahmspinat (TK)
  • 250 g Ricotta
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 g Milch
  • Salz und Pfeffer
  • Oregano und Thymian
  • Muskat
  • Fett für die Form
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Parmesan in den Closed lid und nach Anleitung des Chip zubereiten: 15 - 20 sec. Stufe 10 - umfüllen.

  2. 2. Spinat in einem Topf auf dem Herd auftauen und erwärmen

  3. 3. 3 EL Parmesan, das Ei, den Ricotta, Salz und Pfeffer in den Closed lid geben und 8 sec. auf Stufe 3 mixen - umfüllen und den Topf kurz ausspülen.

  4. 4. Zwiebel halbiert und Knoblauch in den Closed lid, 5 sec. Stufe 5 und dann bei 120° 4 Minuten dünsten.

  5. 5. Die Hälfte davon zum Spinat geben, die andere Hälfte im Mixtopf lassen.

  6. 6. Die Ricotta-Mischung zum Spinat geben, verrühren und nochmals mit Salz-Pfeffer und Muskat abschmecken.

  7. 7. Zu der anderen Zwiebelhälfte im Closed lid die Tomatenstücke geben, mit Salz. Pfeffer, Oregano und Thymian würzen und 5 Minuten bei 100° auf Stufe 2 köcheln lassen. Umfüllen.

  8. 8. Jetzt die Bechamelsoße nach Anleitung vom Chip zubereiten: Butter in den Closed lid geben und 3 Min/100°/1 schmelzen. Mehl zugeben und 3 Min/100°/1 dünsten. Milch, Salz, Pfeffer und Muskat zugeben, 6 Min./90°/4 kochen. 

  9. 9. Der Bechamelsoße noch 2 EL Parmesan zugeben und 2 Min./Stufe 1 verrühren.

  10. 10. Während der TM die Bechamelsoße zubereitet: die Auflaufform einfetten und den Boden mit der Hälfte der Tomatensoße bedecken. Die Cannelloni mit der Spinat-Ricotta-Mischung füllen (evtl. mit einem Spritzbeutel) und in die Form legen. Die restliche Tomatensoße drüber geben.

  11. 11. Die Bechamelsoße drüber verteilen und den restlichen Parmesan on top streuen. 

  12. 12. Mit Alufolie bedecken und bei 225° im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Dann die Alufolie abnehmen und nochmal ca. 15 Minuten goldbraun zu Ende backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach einem Rezept von "Bourbie" in chefkoch.de. 

Man kann dieses Gericht auch im TM 31 zubereiten, die Zwiebeln dünstet man in dem Fall nur bei 100°.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Cannelloni sind sehr lecker. Ich habe zum...

    Verfasst von 0aika0 am 4. September 2017 - 20:05.

    Die Cannelloni sind sehr lecker. Ich habe zum Schluß Goudakäse genommen.

    Für dieses Rezept gebe ich 5*

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken wirklich sehr lecker! Da ich keinen...

    Verfasst von Ina92 am 5. August 2017 - 14:34.

    Schmecken wirklich sehr lecker! Da ich keinen Ricotta bekommen habe, habe ich auch Frischkäse und Quark verwendet. Die Zubereitungszeit passt allerdings nicht. Gerade das Füllen der Cannelloni nimmt sehr viel Zeit in Anspruch. Mit Backen habe ich fast zwei Stunden gebraucht. Das Ergebnis hat sich aber aber gelohnt!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die doppelte Menge an Tomaten genommen...

    Verfasst von Chayote am 30. Juni 2017 - 16:59.

    Ich habe die doppelte Menge an Tomaten genommen und dafür auf das Bechamel verzichtet.
    Den Parmesan habe ich auf 3 EL für die Füllung reduziert und mit Gouda überbacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker der Aufwand lohnt sich party

    Verfasst von guiletta.rot am 10. Juni 2017 - 20:56.

    Sehr lecker der Aufwand lohnt sich Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hhm sehr lecker und schnell zubereitet Danke...

    Verfasst von Kosimaus am 19. April 2017 - 20:28.

    Hhm, sehr lecker und schnell zubereitet. Danke für's Rezept! Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker!!!!!

    Verfasst von nikimaus am 12. Februar 2017 - 19:22.

    Sehr sehr lecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wer braucht schon Fleisch, wenn man soooo ein...

    Verfasst von Fehnhexe am 28. Januar 2017 - 17:14.

    Wer braucht schon Fleisch, wenn man soooo ein leckeres Rezepte hat!Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell! Wirklich

    Verfasst von sue1979g am 23. Juli 2016 - 23:01.

    Sensationell! Wirklich superlecker! Das gibt es wieder!!! Danke!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Obwohl viel

    Verfasst von Thermiespatz76 am 29. Mai 2016 - 20:22.

    Super lecker!!! Love

    Obwohl viel Aufwand (wir hatten frischen Spinat) mit den einzelnen Schritten und dem Umfüllen war das Ergebnis es alle Male wert!!!  tmrc_emoticons.)

    Versehentlich haben wir den gesamten Käse in den Ricotta getan, aber genau das war die richtige Mischung für uns. Überbacken mit Parmesan und Gouda ein Genuss! 5 Sterne!  

    Warte nicht erst auf Sonne, tanze im Regen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und relativ

    Verfasst von Lisa 92 am 11. Mai 2016 - 18:19.

    Total lecker und relativ schnell zubereitet!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe am Samstag die

    Verfasst von Bernie1947 am 18. April 2016 - 16:28.

    Hallo,

    habe am Samstag die Cannelloni nachgekocht, mir war die Bechamelsosse zu dünn, daher habe

    ich Sossenbinde dazu getan, war mein fehler ich hätte mich an Dein Rezept halten sollen.

    Nach dem Backofen war sie dann zu dick aber vom geschmack einfach oberlecker. Beim nächsten mal halte

    ich mich genau an Dein Rezept. Danke fürs einstelllen in der Rezeptewelt.

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne, weil es so lecker

    Verfasst von chrecker am 27. Februar 2016 - 20:36.

    5 Sterne, weil es so lecker war! Alle waren begeistert  tmrc_emoticons.)

     

    Statt Ricotta habe ich Quark und Frischkäse genommen und den Spinat tauschte ich mit Mangold.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooooooooooooooooooo

    Verfasst von runningmom_04 am 11. November 2015 - 16:04.

    Sooooooooooooooooooooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh sorry, nein sie wird mit

    Verfasst von BirgitW. am 6. September 2015 - 21:27.

    Oh sorry, nein sie wird mit etwas Öl oder Butter angedünstet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zwiebel wird ohne Fett

    Verfasst von Sabine Frase am 5. September 2015 - 13:43.

    Die Zwiebel wird ohne Fett angedünstet?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial, es hat uns mega mäßig

    Verfasst von Amtova am 1. August 2015 - 15:33.

    Genial, es hat uns mega mäßig geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationelles Rezept!

    Verfasst von LisaAnna am 25. Juni 2015 - 10:15.

    Sensationelles Rezept! Bislang gab es Cannelloni bei mir immer nur beim Italiener... hätte nie gedacht, dass man die soooo sensationell lecker selbst zubereiten kann und das mit so wenig Aufwand!Herzlichen Dank & 5 Sterne dafür!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab dein Rezept heute

    Verfasst von buki am 15. Juni 2015 - 00:39.

    Ich hab dein Rezept heute nachgekocht. Kommentar von meiner Familie: "Das schmeckt ja besser als von unserem Italiener!" Das sagt doch alles, oder? 5 Sterne von uns!!! 

    Cooking  4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es war sehr lecker!!   Mein

    Verfasst von Penny am 22. Mai 2015 - 19:36.

    Es war sehr lecker!!

     

    Mein Sohn hat die Bechamelsoße aus dem Ärmel und auf dem Herd gezaubert. Ich fand es nur viel zu viel. Musste den Rest wegschütten. Meiner Meinung nach reichen 20 g Mehl und 20 g Butter. Und mir war es etwas zu viel Parmesan. habe es aber nach Rezept gekocht. Zum Abschluß noch ein bißchen  Gratinkäse!!

     

    Klasse!!

     

    Penny

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank.

    Verfasst von wwke am 18. Mai 2015 - 05:15.

    Vielen Dank.

    Grüße


    Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo wwke, für diejenigen,

    Verfasst von BirgitW. am 11. Mai 2015 - 19:32.

    Hallo wwke, für diejenigen, die keinen Chip haben, habe ich die Anleitung ja noch dazu geschrieben. Liebe Grüße, Birgit

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Abend,  was machen  TM

    Verfasst von wwke am 11. Mai 2015 - 00:52.

    Guten Abend,  was machen  TM 31 Benutzer bei dem Hinweis laut Chip zubereiten? 

    Grüße


    Karin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können