3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Falafel aus gelben und roten Linsen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Falafel aus gelben und roten Linsen

  • 300 g Linsen, Gelbe und Rote gemischt
  • 150 g Gemüse, E.g. Karotten, Stangensellerie, Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Bund Petersilie, frisch
  • 30 g Olivenöl, nativ
  • 30 g Wasser
  • 1 Stück Zitrone
  • 1 TL Cumin, gemahlen
  • 1 TL Koriander, gemahlen
  • 1 TL Majoran, gerebelt
  • 1 1/2 TL Salz
  • 6
    2h 30min
    Zubereitung 2h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Falafelmasse
  1. Die Linsen in Wasser für ca 2h in reichlich Wasser einweichen. Die Linsen werden in dieser Zeit ihr Volumen mehr als verdoppeln. Danach die Linsen abseihen und abwaschen.
  2. Das Gemüse und den Knoblauch in den Closed lid geben und 5s auf Stufe 5 zerkleinern.
  3. Die Linsen, das Olivenöl und das Wasser zum Gemüse in den Closed lid geben und für 1min auf Stufe 7 zu einer Masse verrühren.
  4. Cumin, Koriander, Majoran, frische Petersilie Zitronensaft und Salz zu der Masse hinzufügen und für weitere 20s auf Stufe 5 vermischen.
  5. Frittieren
  6. Reichlich Öl (5mm) in einer Pfanne erhitzen. Das Öl muss richtig heiß sein, damit die Falafel sich nicht daran vollsaugen und zerfallen.
  7. Danach in mehreren Durchgängen kleine Häufchen der Falafelmasse mit einem Teelöffel ins Fett geben. Sobald die erste Seite schön knusprig ist, die Falafel umdrehen und die zweite Seite frittieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein einfacher Joghurt Dip ist die ideale Ergänzung für die Linsenfalafel. Dazu einfach Joghurt, Knoblauch, Salz, Zitronensaft, Pfeffer, etwas Olivenöl und klein geschnittene Petersilie vermischen.

Die Masse und auch den Dip kann man sehr gut vorbereiten und kaltstellen.

Am besten schmecken die Falafel frisch aus der Pfanne, man sollte für das Frittieren ca. 15min einkalkulieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare