3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkäsekartoffeleintopf pikant


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 mittelgroße Kartoffeln

  • 3 Paprikaschoten
  • 2 zwiebeln
  • 3 Knobizehen
  • 200 g Frischkäse
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Kerbel, Thymian, Rosmarin (wer mag frisch)
  • 3 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Paprika rosenscharf
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 20 g Olivenöl
  • 500 ml Wasser
  • 400 g Pilze (aus der Dose oder frisch)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebeln und Knobi in den Closed lid geben und mit Stufe 4/5sec. zerkleinern. Mit Hilfe des Spatels herunterschieben.

    2. Olivenöl hinzugeben und mit Varoma Stufe 1 für 2 Minuten andünsten.

    3. 500 ml Wasser hinzufügen, den Brühwürfel hinzufügen und den Gareinsatz einsetzen.

    4. Kartoffeln in Würfel schneiden und in den Gareinsatz legen. Paprika in Würfel schneiden und im Varomaaufsatz verteilen. Wer gern frische Pilze mag, schneidet diese in Scheiben und legt sie ebenfalls mit in den Varoma.  Anschließend 20 Minuten Varoma Stufe 1 garen. Nach 15 Minuten die Pilze mit in den Varoma geben.

    5. Nach 20 Minuten alles in den Closed lid geben und mit Kräutersalz, Pfeffer, Kerbel, Thymian, Rosmarin, Paprika würzen und den Frischkäse hinzufügen. Auf Stufe 4 Counter-clockwise operation kurz verrühren. Der Frischkäse muss ganz geschmolzen sein.

    Das ist mein erstes Rezept, ich hoffe der Eintopf gelingt euch mit dieser Beschreibung so gut wie mir.Das Bild und die Zeitangabe teile ich demnächst mit.

    Guten Hunger!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare