3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse in Kokosmilch mit zartem Zitrusaroma


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

...

  • 1 Stängel Zitronengras
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Chilischoten, klein
  • 2 Möhren
  • 1 Blumenkohl, klein
  • 100 g Bohnen
  • 1 Dose Kokosmilch 400ml, ungeschüttelt
  • 4 EL helle Sojasoße
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 1 EL Limettensaft
  • 250 g Reis
  • 1 Liter Wasser
  • 3 geh. TL Gemüse Brühe
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Zitronengras von harten Blättern befreien, das untere Drittel sehr fein schneiden. Knoblauch schälen, Chilis waschen und fein schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen.  Bohnen waschen und in 5cm große Stücke schneiden. 

  2. 1 Liter Wasser mit 3 geh. TL Gemüsebrühe in den Closed lid geben. Gareinsatz einsetzen und 250g Reis einwiegen. Deckel schließen und den mit Gemüse gefüllten Varoma daraufsetzen. 

    20min bei 100 Grad Gentle stir setting

  3. Wenn der Reis und das Gemüse fertig sind, Gemüse und den Reis beiseite stellen und warm halten. Die Garflüssigkeit entsorgen.

     

  4. Den Knoblauch 5sek. Stufe 5 zerkleinern

    Danach 4 EL Kokosahne, das Zitronengras und die Chilis 5min. Stufe 1 erhitzen und kurz köcheln lassen. 

    Gemüse hinzufügen und 4min. Gentle stir setting bei 100 Grad mitkochen lassen. 

    Danach die restliche Kokosmilch,  die Sojasoße und den Zucker ca.7min bei 70 Grad Gentle stir setting Erwärmen. 

    Zum Schluss mit Limettensaft würzen und mit Reis servieren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Gemüse kann nach belieben variieren. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker bigsmile...

    Verfasst von Blume703 am 1. Juni 2017 - 20:11.

    Sehr lecker Big Smile
    Habe das Rezept etwas abgewandelt, da ich andere Zutaten im Haus hatte. Aber die Sauce ist echt ein Traum LoveLoveLove
    Bei mir gabs Brokkoli (statt Blumenkohl), Karotte, Paprika und Süßkartoffel.
    In die Sauce habe ich noch eine zu verwertende Avocado rein.
    Verdiente Sterne von mir. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider brauchte das Gericht

    Verfasst von Sarita am 30. August 2016 - 13:48.

    Leider brauchte das Gericht doppelt so lange wie angegeben. Nach einer halben Stunde war das Gemüse noch fast roh. Nach weiteren 10 Minuten auf Vaoma Stufe war das Gemüse gut aber der Reis natürlich total matschig. Evtl.hätte ich von Anfang an aufVaroma stellen müssen und nicht wie im Rezept angegeben auf 100 Grad.

    Mir war das Gericht leider auch zu fad. Ich hab noch Ingwer und Salz hinzugefügt. Dann war es ok.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für wieviel Personen reicht

    Verfasst von Chrissy71 am 8. Januar 2016 - 15:12.

    Für wieviel Personen reicht das ungefähr?

    Die besten und schönsten Dinge auf der Welt kann man weder sehen noch hören. Man muss sie mit dem Herzen fühlen
    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept, Danke!

    Verfasst von mixernixe am 11. September 2014 - 16:48.

    Sehr leckeres Rezept, Danke! Das gibts bei uns bestimmt bald wieder. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können