3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse mit Reis und Tomatensoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

für den Reis

  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauf
  • etwas Öl
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Teelöffel Suppengrundstock (oder 1 Würfel Gemüsebrühe)
  • 150 g Basmatireis

für die Soße

  • 400 g Garflüssigkeit
  • 1 EL Mehl
  • 100 g Schmand
  • 70 g Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Pizzagewürz

für die Gemüsemischung

  • 1 Stück Zucchini
  • 1 Stück Paprika, rot
  • 1 Stück Paprika gelb
5

Zubereitung

    Reis
  1.  Zwiebel und den Knoblauch in den Closed lid geben und 3 Sek./STufe 5 zerkleinern

    2. Etwas Öl in den Closed lid geben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten

    3. Wasser und Suppengrundstock in den Closed lid geben

    4. Reis in den Gareinsatz geben und einhängen (Reis einmal kurz unter fließendem Wasser abwaschen)

    5. Das Gemüse im Varoma verteilen, aufsetzen und ca. 20 Min/Varoma/Stufe 1 garen

  2. Soße
  3. 400g der Garflüssigkeit in den Closed lid einwwiegen (Leergewicht des TM liegt bei ca. 1080g!)

    2. Mehl, Schmand, Tomatenmark und Pizzagewürz zugeben und 4 Min./100°C/Stufe 2 kochen

    3. Anschliessend 20 Sek./Stufe 8 pürieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5 Sternchen von mir. Das

    Verfasst von Nimbus71 am 13. Oktober 2012 - 15:46.

    5 Sternchen von mir.

    Das Gericht ist wirklich sehr köstlich.

    Damit könnte ich direkt zur Vegetarierin werden.

    Gruß Nimbus71

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können