3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsebolognese (Vegan)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 200 g Karotten
  • 500 g Tomaten
  • 120 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 0,5 TL Oregano
  • 0,5 Thymian
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 250 g Wasser
  • 30 g Mehl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Olivenöl hinzufügen und 2 Min./120°/Stufe 1 andünsten. 

    Karotten und Mehl hinzufügen und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und dann 1 1/2 Min./120°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 ebenfalls andünsten. 

    Tomaten hinzufügen und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.  Restliche Zutaten hinzugeben und 15 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 köcheln lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Sauce fertig ist in eine Thermo-Schüssel füllen und Nudeln oder Spaghetti im Mixtopf kochen.

Dazu 1,8 l Wasser im Mixtopf aufkochen, Salz hinzufügen und Nudeln ins heiße Wasser geben. Die Zeit entsprechend der Packungsangabe wählen, 100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen. 

Ich nehme immer 500g Nudeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns wunderbar geschmeckt und wir definitiv...

    Verfasst von Prinzenmama am 13. Juni 2017 - 18:29.

    Hat uns wunderbar geschmeckt und wir definitiv nochmal gekocht! Vielen DANK

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach zuzubereiten smile

    Verfasst von Sweet_angel0812 am 16. Mai 2017 - 21:36.

    Sehr lecker und einfach zuzubereiten Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker Hab zwar noch etwas...

    Verfasst von caja2303 am 12. Mai 2017 - 15:23.

    Sehr sehr lecker. Hab zwar noch etwas nachgewürzt, aber ich mag es im allgemeinen würziger. Mal sehen, was meine Tochter dazu sagt. Ich jedenfalls fand die Geschmacksprobe schon seeeeeehr lecker 😍
    Allerdings ist es eine Tomatensoße und hat mit Bolognese nichts zu tun.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier noch die Punkte!

    Verfasst von xyzjohanna am 13. März 2016 - 12:49.

    Hier noch die Punkte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gesund und fettarm. Die

    Verfasst von xyzjohanna am 13. März 2016 - 12:48.

    Super gesund und fettarm.

    Die Gemüsebolognese hat uns super geschmeckt und wird es jetzt öfter geben.

    Ich hatte keine Tomaten und habe mehr Tomatenmark und etwas mehr Wasser dazugegeben.

    Die Soße war genau richtig - schön breiig. Lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich lecker, schnell und

    Verfasst von claudia76 am 5. September 2015 - 15:20.

    Wirklich lecker, schnell und einfach gemacht.

    Ich finde zwar dass es mit einer Bolognese nichts zu tun hat, aber als Tomatensauce echt richtig lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können