3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsenudeln


Drucken:
4

Zutaten

  • 3 Zwiebeln, halbiert
  • 300 g Karotten, Stücke
  • 600 g Zuccini, Stücke
  • 1 Aubergine, Stücke
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 400 ml Tomatensaft
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • 500 g gegarte Vollkornnudeln
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Karotten, Zuccini und Aubergine in den Closed lid geben und 4 sec auf Stufe 5 zerkleinern.


    Pflanzenöl zugeben und 4 Minuten auf Varomastufe Counter-clockwise operation andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikpulver würzen. Mit Tomatensaft angießen und 10 Minuten bei 90 Grad Counter-clockwise operation gar kochen. In diser Zeit die Mozarella Kugel in kleine Würfel schneiden.


    Nudeln mit Gemüsesoße und Mozzarella bestreut servieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo wilder Tiger, Wie

    Verfasst von Pilzmaus am 6. Dezember 2014 - 21:37.

    Hallo wilder Tiger,

    Wie dieses Gericht gekocht werden soll, das es lecker schmeckt, ist mir ein Rätsel.  Die Zutaten sind viel zu viel, als das alles in den TM passt.  Die Kochzeit reicht bei der Menge bei weitem nicht aus. Bei mir war die Sauce eine "braune Matschepampe" die nach nichts geschmeckt hat.

    Schade, das ich die Kommentare erst nach dem Essen gelesen habe.

    Rezept kann ich auf keinen Fall weiter empfehlen.

    Gruß Pilzmaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat es leider nicht geschmeckt

    Verfasst von Lilli20 am 27. Mai 2010 - 23:11.

    Erstens hatte ich das gleiche Problem, dass das ganze Gemüse nie im Leben in den TM31 passt. Habs auf 2x verkleinert, aber irgendwie hat es uns garnicht geschmeckt und durch die Auberginen und wahrscheinlich zu wenig Tomatensaft für diese Gemüsemenge hatte die Soße eine braune Farbe, was recht unappetitlich aussah. Sorry

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Halli hallo, hab dieses

    Verfasst von sternschnuppe41 am 27. März 2010 - 16:07.

    Halli hallo, hab dieses Rezept eben ausprobiert.


    Frage: wie bekommt ihr diese Menge an Gemüse in den TM????????


    Meiner ist aus allen Nähten geplatzt, ausserdem wurde dadurch das Gemüse nicht durchgegart.


    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

     


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dank diesem tollen Rezept

    Verfasst von UteFlaig am 21. März 2010 - 11:51.

    tmrc_emoticons.) Dank diesem tollen Rezept bekomme ich doch tatsächlich Zuccini und Aubergine in meine Kinder. Ich war total überrascht dass sie die Gemüsenudeln bis auf den letzten Rest aßen. Ein super leckeres Rezept .Da unsere Kinder Zwiebeln nicht so arg mögen, nahm ich nur eine und eine Knoblauchzehe dazu. War super lecker . Mein Mann und ich mögen eh solche Gerichte am liebsten. Nun konnten wir auch die Kids überzeugen . Toll und vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grüße

    Verfasst von bigpaws am 9. Januar 2010 - 12:28.

    tmrc_emoticons.p   Hallo Wilder-Tiger!


    werde es ausprobieren!!


    LG bigpaws

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können